Problem mit VNC

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Thomy22, 06.02.2008.

  1. #1 Thomy22, 06.02.2008
    Thomy22

    Thomy22 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Ich habe mir auf meinem Kubuntu 7.10 (mit KDE4) den VNC-Server eingerichtet. Ich musste ersteinmal die Zugriffsrechte von /etc/X11/xinit/xinitrc auf 777 setzen, damit überhaupt etwas funktionierte. Jetzt klappt das eigentlich auch gant gut, nur ich habe 2 Probleme:

    1.) Ich habe KDE4 installiert, aber wenn ich den VNC-Viewer starte, lande ich immer in KDE3. Woran kann das liegen. Egal ob ich den VNC-Server innerhalb der X-Session starte oder nicht, das Display ist immer :1

    2.) Der Java-Viewer geht nicht. Ich habe das Paket "vnc-java" installiert und in der /etc/vnc.conf die Zeile

    $vncClasses = "/usr/share/vncserver";

    in

    $vncClasses = "/usr/share/vnc-java";

    umbenannt, denn das alte Verzeichniss existiert nicht. Was habe ich da falsch gemacht?


    Gruß Thomy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cinhtau, 07.02.2008
    cinhtau

    cinhtau Guest

    Frage: Was hast du vor?

    Willst du mit einem vncviewer

    - wenn ja welchen? - es gibt mehrere (vnc-java) ist nicht der einzige

    auf deinen eigenen VNC-Server zugreifen? Ich hoffe das ist nicht derselbe Rechner!

    Hast du überhaupt Java installiert, wenn ja welches? gcj oder das von Sun?
     
  4. #3 Thomy, 07.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2008
    Thomy

    Thomy Jungspund

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hmm ich habe mal etwas nachgeforscht und bin auf etwas interessantes gestoßen.
    Die /etc/vnc.conf legt ja die Variablen fest, die in /usr/bin/vncserver (ist ja ein Perl-Script) verwendet werden sollen. Das ist aber nicht der Fall, denn es werden immer nur die Standarteinstellungen von /usr/bin/vncserver verwendet. Weiß jemand, wieso (in der /usr/bin/vncserver steht auch nichts von einer /etc/vnc.conf)?


    Gruß Thomy
     
Thema:

Problem mit VNC

Die Seite wird geladen...

Problem mit VNC - Ähnliche Themen

  1. Virtualboxproblem

    Virtualboxproblem: Hallo Folgnedes Problem: Ich kann ohne Probleme In Debian-Sid, 64Bit und virtualbox-dkms Unixoide installieren, wenn es sich um eine...
  2. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  3. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  4. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  5. Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA

    Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA: Hallo rundherum, vielleicht hat jemand eine Idee... Habe jetzt schon 1 1/2 Tage damit verbraten und den Fehler nicht gefunden. Problem:...