Problem mit Realtek-HD-Audio-Treiber

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Alarich, 28.03.2007.

  1. #1 Alarich, 28.03.2007
    Alarich

    Alarich Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich verwende openSuSE 10.2 AMD64. Beim Booten bekam ich immer mehre "invalid_dep_range" Fehler in Schleife vom hda_codec, also vom Soundkartentreiber. Daraufhin habe ich den Realtek-HD-Audio-Treiber installiert. Jetzt bootet der PC aber an der Stelle gar nicht mehr weiter, er hängt sich in der Fehlermeldung auf und meldet quasi den Fehler endlos.

    Kann ich den Bootvorgang dahingehend beeinflussen, daß der PC ohne Sound- oder Hardwaretests bootet? Oder kann ich das irgendwie reparieren? Ich komme nämlich nicht mehr an die Konsole, müßte das also über das Rettungssystem machen...

    Hoffentlich weiß jemand von Euch weiter.

    Danke schon mal,

    Alarich
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 icehawk, 28.03.2007
    icehawk

    icehawk PIRAT

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    www.piratenpartei.de
    du könntest Failsafeboot probieren.
     
  4. #3 Alarich, 28.03.2007
    Alarich

    Alarich Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Nein, bringt leider nichts. Komme immer noch nicht auf den Bootprompt...
     
  5. #4 Alarich, 29.03.2007
    Alarich

    Alarich Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch ein Nachtrag zum Thema: Das Boot-Problem habe ich jetzt dadurch gelöst, daß ich einfach noch einmal neu installiert habe.

    Dafür habe ich nach wie vor beim Booten folgende Fehlermeldung:

    Diese Meldung wiederholt sich mehrmals. Irgendwann hört die Meldung auf und der Laptop fährt ganz normal hoch. Diesen Fehler wollte ich mit dem Realtek-HD-Audio beheben.

    Weiß jemand, woran das liegen kann? Ton bekomme ich nämlich...

    MfG,
    Alarich
     
  6. #5 gropiuskalle, 29.03.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ins Blaue: versuche doch mal, Deine Soundausgabe mittels 'alsaconf' neu zu configurieren.
     
  7. #6 Alarich, 30.03.2007
    Alarich

    Alarich Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Nein, Neukonfiguration mit alsaconf bringt nichts. Weiß jemand, wo der Treiber näher dokumentiert ist, vielleicht gibt es ja ein paar Optionen, die man setzen kann?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem mit Realtek-HD-Audio-Treiber

Die Seite wird geladen...

Problem mit Realtek-HD-Audio-Treiber - Ähnliche Themen

  1. Virtualboxproblem

    Virtualboxproblem: Hallo Folgnedes Problem: Ich kann ohne Probleme In Debian-Sid, 64Bit und virtualbox-dkms Unixoide installieren, wenn es sich um eine...
  2. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  3. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  4. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  5. Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA

    Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA: Hallo rundherum, vielleicht hat jemand eine Idee... Habe jetzt schon 1 1/2 Tage damit verbraten und den Fehler nicht gefunden. Problem:...