Problem mit Monitorauflösung

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von Omycron, 20.07.2007.

  1. #1 Omycron, 20.07.2007
    Omycron

    Omycron Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Monitor (Sony Multiscan G200) wird nicht richtig erkannt nachdem ich den Nvidia Treiber installiert habe.

    (Treibermodul:www.slax.org/modules.php?category=drivers&id=2615&name=nvidia+slax6+rc4+2.6.1.5 )

    Den Nvidia Treiber benötige ich wiederrum um meine Hertzrate hochstellen zu können und damit meine Grafikkarte nicht heiß läuft wie sie es ohne Nvidiatreiber komischerweise tut (weis jemand zufällig warum?).
    Nach der Benutzung von Nvidia Treibern wird mir als Maximalauflösung 1024x768 angeboten und hierbei ein Hertzbereich von 50-56 jedoch läuft mein Monitor bei ausgewählten 51Hz mit 100Hz.
    Mein Ziel ist (wie unter WinXp) eine Auflösung von 1280x960@100Hz.

    System:
    Grafikkarte: FX 5200 (Gigabyte GV-N52128DS-RH)
    Slax RC4 mit xconf2 Modul
    512MB Ram, PIII-S, Mainboard Tusl2-c

    Hier ein Auszug aus meiner xorg.conf (bzw. xconf2):

    #### Generated by ddcxinfo-knoppix utility. Re-run this utility to append ####
    #### a similar 'Monitor' section to your xorg.conf file, as shown below... ####
    Section "Monitor"
    Identifier "Monitor0"
    VendorName "SNY"
    ModelName "SNY1270"
    HorizSync 30 - 96 # DDC-probed
    VertRefresh 50.0 - 75.0 # Very conservative. May flicker.
    # VertRefresh 50.0 - 62.0 # Extreme conservative. Will flicker. TFT default.
    # Default modes distilled from
    # "VESA and Industry Standards and Guide for Computer Display Monitor
    # Timing", version 1.0, revision 0.8, adopted September 17, 1998.
    # $XFree86: xc/programs/Xserver/hw/xfree86/etc/vesamodes,v 1.4 1999/11/18 16:52:17 tsi Exp $
    # 640x350 @ 85Hz (VESA) hsync: 37.9kHz
    ModeLine "640x350" 31.5 640 672 736 832 350 382 385 445 +hsync -vsync
    # 640x400 @ 85Hz (VESA) hsync: 37.9kHz
    ModeLine "640x400" 31.5 640 672 736 832 400 401 404 445 -hsync +vsync
    # 720x400 @ 85Hz (VESA) hsync: 37.9kHz
    ModeLine "720x400" 35.5 720 756 828 936 400 401 404 446 -hsync +vsync

    ------------------------------------------------------------


    Den Sachverhalt habe ich schon einmal im Slax Forum gepostet leider bis jetzt dort keine Lösung gefunden:

    http://www.slax.org/forum/viewtopic.php?t=18594
    http://www.slax.org/forum/viewtopic.php?t=18617


    würde mich freuen falls mir jemand helfen kann

    Grüße
    Omy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
  4. #3 Ritschie, 20.07.2007
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Wer oder was bietet Dir diese Auflösungen an? Versuch's mal über den nvidia-Treiber direkt. Starten als root (kdesu nvidia-settings). Dort stellst Du die gewünschte Auflösung ein. Anschließend die Einstellung vom nvidia-Treiber in die xorg.conf speichern lassen.

    Übrigens finde ich 100Hz etwas hoch. Meine CRTs hab ich immer mit max. 85Hz betrieben. Bist Du sicher, dass der 100Hz verträgt?

    Gruß,
    Ritschie
     
  5. #4 hofmannc11, 20.07.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Ich habe bei meinem Monitor auch dieses seltsame vorkommen. Bei den Systemeinstellungen steht 51 Hz, es sind aber 85 Hz. Ich denke es wird ein Fehler des Treibers sein. Ist auch nur bei dem neuen Treiber. Bei dem alten stimmen alle Angaben. Verlasse dich lieber darauf was dein Monitor sagt. Und 100 Hz sind doch etwas hoch. Belastet nur die Grafikleistung und alles über 75 Hz ist flimmerfrei und es gibt keinen unterschied für uns.

    Wenn du natürlich eine Katze hast die regelmäßig am Rechner arbeitet nimm 100 Hz, damit auch diese ein flimmerfreies Bild sieht. Katzen nehmen nämlich mehr Bilder als wir die Sekunde wahr :)
     
  6. #5 Omycron, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    Omycron

    Omycron Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure schnellen Antworten.

    Das mit dem Modeline habe ich schon einmal versucht aber vielleicht hatte ich nicht die richtigen Werte. Im übrigen weis ich nicht was ich bei "Dot clock frequence" eintragen soll. Hab mal meine Anleitung ( http://www.manualshark.org/manualshark/files/4/pdf_7002.pdf ) zu Rate gezogen da steht allerdings auch nicht davon drin.

    Im Übrigen habe ich ja "xconf2" (aus der Slax Modulsammlung siehe Links) installiert macht das keinen Unterschied? Habe unter Linux nicht so die Ahnung wie man sieht ;)

    Die Auflösung bzw. die Hertzraten stell ich mit "Resize and Rotate" aus der Taskleiste ein. nvidia-settings scheint bei mir nicht installiert zu sein was mich auch gewundert hat der Treiber aber schon (Nvidia Splash beim Booten).

    Nochmal zu dem Modelines mir wurde dann noch der Link hier genannt scheint mehr Einstellungsmöglichten zu bieten, leider fehlt mir auch hier die magische "Dot Clock Frequency".

    http://xtiming.sourceforge.net/cgi-bin/xtiming.pl

    Wie gesagt mein Ziel ist es auf die Auflösung 1280x960 zu kommen.

    nochmals Danke
    Omy
     
  7. #6 hofmannc11, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Ändere mal in der Xorg folgendes:

    #### Generated by ddcxinfo-knoppix utility. Re-run this utility to append ####
    #### a similar 'Monitor' section to your xorg.conf file, as shown below... ####
    Section "Monitor"
    Identifier "Monitor0"
    VendorName "SNY"
    ModelName "SNY1270"
    HorizSync 30 - 96 # DDC-probed
    VertRefresh 48 - 120 # Very conservative. May flicker.

    Laut deiner Anleitung war HorizSync zu niedrig erkannt und VertRefresh :)
     
  8. #7 Ritschie, 20.07.2007
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Bitte wie? Du verwendest doch KDE, oder? Hast Du vielleicht mal ein Bild, wovon Du sprichst?

    Ob da nicht was schief gelaufen ist?!

    Geb mal in der Konsole den Befehl glxinfo ein und poste die Ausgabe hier.

    Gruß,
    Ritschie
     
  9. #8 Omycron, 20.07.2007
    Omycron

    Omycron Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mal ne absolute Anfängerfrage wie mache ich einen Screenshot mit "Druck" geht es anscheinend nicht. :think:
    Hier mal ein Link zu einem Screenshot, ich verwende das Tool aus der Taskleiste hier rechts neben der US Flagge ("Screen Resize & Rotate").

    http://www.slax.org/screenshot.php?url=/ss/5.jpg&info=konqueror web browser, kopete ICQ client


    So und hier mal die Ausgabe von glxinfo:

    name of display: :0.0
    display: :0 screen: 0
    direct rendering: Yes
    server glx vendor string: NVIDIA Corporation
    server glx version string: 1.4
    server glx extensions:
    GLX_EXT_visual_info, GLX_EXT_visual_rating, GLX_SGIX_fbconfig,
    GLX_SGIX_pbuffer, GLX_SGI_video_sync, GLX_SGI_swap_control,
    GLX_EXT_texture_from_pixmap, GLX_ARB_multisample, GLX_NV_float_buffer
    client glx vendor string: NVIDIA Corporation
    client glx version string: 1.4
    client glx extensions:
    GLX_ARB_get_proc_address, GLX_ARB_multisample, GLX_EXT_visual_info,
    GLX_EXT_visual_rating, GLX_EXT_import_context, GLX_SGI_video_sync,
    GLX_NV_swap_group, GLX_NV_video_out, GLX_SGIX_fbconfig, GLX_SGIX_pbuffer,
    GLX_SGI_swap_control, GLX_NV_float_buffer, GLX_ARB_fbconfig_float,
    GLX_EXT_fbconfig_packed_float, GLX_EXT_texture_from_pixmap,
    GLX_EXT_framebuffer_sRGB
    GLX version: 1.3
    GLX extensions:
    GLX_EXT_visual_info, GLX_EXT_visual_rating, GLX_SGIX_fbconfig,
    GLX_SGIX_pbuffer, GLX_SGI_video_sync, GLX_SGI_swap_control,
    GLX_EXT_texture_from_pixmap, GLX_ARB_multisample, GLX_NV_float_buffer,
    GLX_ARB_get_proc_address
    OpenGL vendor string: NVIDIA Corporation
    OpenGL renderer string: GeForce FX 5200/AGP/SSE
    OpenGL version string: 2.1.1 NVIDIA 100.14.11
    OpenGL extensions:
    GL_ARB_depth_texture, GL_ARB_fragment_program,
    GL_ARB_fragment_program_shadow, GL_ARB_fragment_shader,
    GL_ARB_half_float_pixel, GL_ARB_imaging, GL_ARB_multisample,
    GL_ARB_multitexture, GL_ARB_occlusion_query, GL_ARB_pixel_buffer_object,
    GL_ARB_point_parameters, GL_ARB_point_sprite, GL_ARB_shadow,
    GL_ARB_shader_objects, GL_ARB_shading_language_100,
    GL_ARB_texture_border_clamp, GL_ARB_texture_compression,
    GL_ARB_texture_cube_map, GL_ARB_texture_env_add,
    GL_ARB_texture_env_combine, GL_ARB_texture_env_dot3,
    GL_ARB_texture_mirrored_repeat, GL_ARB_texture_rectangle,
    GL_ARB_transpose_matrix, GL_ARB_vertex_buffer_object,
    GL_ARB_vertex_program, GL_ARB_vertex_shader, GL_ARB_window_pos,
    GL_S3_s3tc, GL_EXT_texture_env_add, GL_EXT_abgr, GL_EXT_bgra,
    GL_EXT_blend_color, GL_EXT_blend_func_separate, GL_EXT_blend_minmax,
    GL_EXT_blend_subtract, GL_EXT_compiled_vertex_array, GL_EXT_Cg_shader,
    GL_EXT_draw_range_elements, GL_EXT_fog_coord, GL_EXT_framebuffer_blit,
    GL_EXT_framebuffer_multisample, GL_EXT_framebuffer_object,
    GL_EXT_gpu_program_parameters, GL_EXT_multi_draw_arrays,
    GL_EXT_packed_depth_stencil, GL_EXT_packed_pixels,
    GL_EXT_paletted_texture, GL_EXT_pixel_buffer_object,
    GL_EXT_point_parameters, GL_EXT_rescale_normal, GL_EXT_secondary_color,
    GL_EXT_separate_specular_color, GL_EXT_shadow_funcs,
    GL_EXT_shared_texture_palette, GL_EXT_stencil_two_side,
    GL_EXT_stencil_wrap, GL_EXT_texture3D, GL_EXT_texture_compression_s3tc,
    GL_EXT_texture_cube_map, GL_EXT_texture_edge_clamp,
    GL_EXT_texture_env_combine, GL_EXT_texture_env_dot3,
    GL_EXT_texture_filter_anisotropic, GL_EXT_texture_lod,
    GL_EXT_texture_lod_bias, GL_EXT_texture_object, GL_EXT_texture_sRGB,
    GL_EXT_timer_query, GL_EXT_vertex_array, GL_IBM_rasterpos_clip,
    GL_IBM_texture_mirrored_repeat, GL_KTX_buffer_region, GL_NV_blend_square,
    GL_NV_copy_depth_to_color, GL_NV_depth_clamp, GL_NV_fence,
    GL_NV_float_buffer, GL_NV_fog_distance, GL_NV_fragment_program,
    GL_NV_fragment_program_option, GL_NV_framebuffer_multisample_coverage,
    GL_NV_half_float, GL_NV_light_max_exponent, GL_NV_multisample_filter_hint,
    GL_NV_occlusion_query, GL_NV_packed_depth_stencil, GL_NV_pixel_data_range,
    GL_NV_point_sprite, GL_NV_primitive_restart, GL_NV_register_combiners,
    GL_NV_register_combiners2, GL_NV_texgen_reflection,
    GL_NV_texture_compression_vtc, GL_NV_texture_env_combine4,
    GL_NV_texture_expand_normal, GL_NV_texture_rectangle,
    GL_NV_texture_shader, GL_NV_texture_shader2, GL_NV_texture_shader3,
    GL_NV_vertex_array_range, GL_NV_vertex_array_range2, GL_NV_vertex_program,
    GL_NV_vertex_program1_1, GL_NV_vertex_program2,
    GL_NV_vertex_program2_option, GL_SGIS_generate_mipmap,
    GL_SGIS_texture_lod, GL_SGIX_depth_texture, GL_SGIX_shadow,
    GL_SUN_slice_accum

    visual x bf lv rg d st colorbuffer ax dp st accumbuffer ms cav
    id dep cl sp sz l ci b ro r g b a bf th cl r g b a ns b eat
    ----------------------------------------------------------------------
    0x21 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 None
    0x22 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 None
    0x23 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 None
    0x24 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 None
    0x25 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 None
    0x26 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x27 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x28 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x29 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x2a 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x2b 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x2c 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x2d 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x2e 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 0 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x2f 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 0 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x30 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 0 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x31 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 0 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x32 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x33 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x34 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x35 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x36 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x37 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x38 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x39 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x3a 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x3b 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x3c 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x3d 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x3e 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x3f 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x40 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x41 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x42 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x43 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x44 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x45 24 tc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x46 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x47 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x48 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x49 24 tc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x4a 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 None
    0x4b 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 None
    0x4c 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 None
    0x4d 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x4e 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x4f 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x50 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x51 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x52 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x53 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x54 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x55 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 0 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x56 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 0 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x57 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 0 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x58 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 0 0 16 16 16 16 0 0 None
    0x59 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x5a 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x5b 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x5c 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x5d 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x5e 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x5f 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x60 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x61 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x62 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x63 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x64 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x65 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x66 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x67 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x68 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 24 8 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x69 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x6a 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x6b 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x6c 24 dc 0 32 0 r y . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x6d 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x6e 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x6f 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 0 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
    0x70 24 dc 0 32 0 r . . 8 8 8 8 4 16 0 16 16 16 16 0 0 Ncon
     
  10. #9 Ritschie, 20.07.2007
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    ... mit dem Programm ksnapshot. Einfach mal Alt+F2 tippen und in der Befehlsmaske anschließend ksnapshot eingeben. Zumindest da kann ich Dir weiterhelfen ;)

    Aha, hab ich nicht.



    Auf jeden fall ist der nvidia-Treiber installiert. Bist Du sicher, dass Deine Karte von diesem unterstützt wird?

    Gruß,
    Ritschie
     
  11. #10 Omycron, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    Omycron

    Omycron Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Zu der Änderung in meiner xconf auf "VertRefresh 48 - 120", die hat nichts bewirkt.

    Ob meine Grafikkarte von diesem Treiber unterstüzt wird weis ich nicht (ich wüsste auch nicht wie ich das feststellen soll). Auf jeden Fall lief die bei mir noch nie so gut sprich über 75Hz, und nicht am verglühen (scheint schlecht produziert worden zu sein?) nur mit Nvidia Treibern läuft die recht kühl. Habe mir überlegt eine Ati Radeon 9250 zu besorgen vielleicht läuft die ja besser? Aber wenn ichs mit der hier hinkriege wäre das natürlich super.

    Hier nochmal der Screenshot von den Auflösungen welche mir angeboten werden:
    [​IMG]
     
  12. #11 Ritschie, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    So weit ich das sehe, sollte sie unterstützt werden. Wenn ich allerdings über die Suchmaske bei nvidia suche, komme ich zum 1.0-9755. Vielleicht solltest Du's mal mit diesem versuchen.

    Achte auch auf x86 oder x64.

    Gruß,
    Ritschie

    P.S. ich glaube nicht, dass Du mit diesem Programm, von welchem Du den Screenshot gepostet hast, weiterkommst. Es sieht mir nach einem KDE-Programm aus, mit dem Du konfigurierte Auflösungen auswählen kannst, aber keine selber konfigurieren kannst. Ich glaube nicht, dass dieses Programm die xorg.conf editieren kann. Verbessert mich, wenn ich mich täusche. Wie gesagt, kenn ich es nicht. Ich würde es wirklich über die nvidia-settings versuchen. Beim 9755er Treiber (den ich verwende) habe ich die.
     
  13. #12 hofmannc11, 20.07.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Auf dem Bild oben sieht man wunderbar den Fehler mit den Auflösungen. Ist bei mir genau so. 51 Hz = 85 Hz, 52 Hz = 90 Hz usw.

    Ist wie gesagt nur mit dem neuen Treiber die Finale. Im Beta Treiber ist der Fehler nicht gewesen....
     
  14. #13 Omycron, 20.07.2007
    Omycron

    Omycron Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So als kleine Zwischenbilanz:

    habe mal die 97.55 Version installiert kann nun das nvidia-settings nutzen und meine Auflösungen hochschrauben allerdings sind hier 85Hz Wiederholungsrate das Maximum. Dies wäre nicht so schlimm jedoch ist mein Monitor ein wenig defekt da er bei dieser Hertzrate leicht flimmert bei 100Hz kann man ihn aber ganz gut nutzen. Wie gesagt unter WinXP läuft der mit ner Auflösung von 1280x960@Hz ganz gut.

    Vorschläge wie man die Hertzrate erhöhen kann ohne dass das nvidia-settings anbietet?
    Ich werde mal die anderen Treiberversionen versuchen vielleicht hilft das ja.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Ritschie, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Fein, dass es jetzt funzt.

    Allerdings glaube ich nicht, dass es mit ner anderen Treiberversion anders wird. Ich denke, der Monitor unterstützt keine 100Hz. Damit machst Du ihn auf Dauer kaputt.

    Gruß,
    Ritschie
     
  17. #15 Omycron, 20.07.2007
    Omycron

    Omycron Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So habe das Ganze auch mit dem 100.14.11 zum Laufen bekommen allerdings auch hier keine 100Hz.
    Ich denke vorher lag es daran, dass ich das oben genannte Slax Modul verwendet habe da ist wohl irgendwas schief gelaufen die Treiber direkt von der Nvidiaseite scheinen ganz gut zu laufen.

    Ich denke schon, dass der 100Hz unterstüzt, da ich in WinXp nur die explizit unterstüzten Hertzraten verwende.
    Falls man es also doch manuell irgendwo verstellen kann so wäre ich für einen Hinweis dankbar.

    Grüße
    Omy
     
Thema:

Problem mit Monitorauflösung

Die Seite wird geladen...

Problem mit Monitorauflösung - Ähnliche Themen

  1. Virtualboxproblem

    Virtualboxproblem: Hallo Folgnedes Problem: Ich kann ohne Probleme In Debian-Sid, 64Bit und virtualbox-dkms Unixoide installieren, wenn es sich um eine...
  2. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  3. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  4. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  5. Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA

    Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA: Hallo rundherum, vielleicht hat jemand eine Idee... Habe jetzt schon 1 1/2 Tage damit verbraten und den Fehler nicht gefunden. Problem:...