Problem mit LanOnBoard bei EPOX 8RDA+

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von n0oL3i, 25.01.2003.

  1. n0oL3i

    n0oL3i .:. s3cr3t .:.

    Dabei seit:
    25.01.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe auf obengenanntes Board umgerüstet, schaffe es aber nicht den Lan Adapter zu aktivieren :( ..
    Kann mir jemand dabei helfen ?

    Danke für jede Hilfe

    greetz n0oL3i
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    Die onboard geschichten kann man doch im Bios normalerweise aktivieren...
    hasst du danach schon mal geschaut?
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hey NFORCE2 Chipsatz :)

    Also du brauchst von NVIDIA.COM oder .DE die NFORCE Treiber für Linux !

    Je nach Distro gibts da schon fertige Files !

    Dann per Module nachladen und gut ist :)

    Noch fragen ? *g*



    Gruß Sven
     
  5. n0oL3i

    n0oL3i .:. s3cr3t .:.

    Dabei seit:
    25.01.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich aktivert .. unter win2000 nutze ich es ja ;)


    Thx ich kuck mal .. wenn's Probleme gibt weiß ich ja wohin mich richten muss ;)
     
  6. #5 stargate, 25.01.2003
    stargate

    stargate systemengineer[MOD]

    Dabei seit:
    02.12.2002
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Dein MBO :

    Prozessoren:

    AMD Athlon™ XP
    AMD Athlon™
    AMD Duron™
    Siehe CPU Approval List

    Chipsatz:

    nVidia AGPset (nForce2 SPP-128 + nForce2 MCP-T)

    Integriertes LAN: <== Dein Netzwerk

    Integrierter 10/100MB schneller Ethernet Controller im Chipsatz mit externem Realtek RTL8201L Physical Layer mit RJ-45 Anschluß

    USB:

    Unterstützt USB 2.0 Spezifikation, USB Anschluss x 6 (2 x optional)

    Integriertes AC 97 Audio:

    RealTek ALC650
    Kompatibel mit AC97 2.2 Spezifikation, 6 Kanal Anschluss wählbarer DAC Output für Multi-Kanal Anwendungen, unterstützt digitales SPDIF

    IEEE 1394a Schnittstelle:

    Integrierter OHCI 1.1 1394a Controller in MCP-T; bis zu zwei 400-Mbps 1394a Schnittstellen unterstützen mit externem 1394a PHY

    gruß
    stargate
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    jau ... nforce2 rockt !

    besser als der via dreck :(
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem mit LanOnBoard bei EPOX 8RDA+

Die Seite wird geladen...

Problem mit LanOnBoard bei EPOX 8RDA+ - Ähnliche Themen

  1. Virtualboxproblem

    Virtualboxproblem: Hallo Folgnedes Problem: Ich kann ohne Probleme In Debian-Sid, 64Bit und virtualbox-dkms Unixoide installieren, wenn es sich um eine...
  2. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  3. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  4. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  5. Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA

    Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA: Hallo rundherum, vielleicht hat jemand eine Idee... Habe jetzt schon 1 1/2 Tage damit verbraten und den Fehler nicht gefunden. Problem:...