Problem bei der Speicherplatz ermittlung

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von kago, 30.06.2007.

  1. kago

    kago Jungspund

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ich nach einem Update nurnoch ~100 MB Speicherplatz frei hatte, hab ich mal mit "du -h" geschaut wo der verbrauchte speicherplatz ist..

    kaut du benutzte /var/log/ mehr als 12 GB, also bin ich da rein und habe die .INFO und .LOG dateien gelöscht...

    wenn ich jetzt nochmal "du -h" (im directory / )eingebe kommt
    Code:
    [diverse andere]
    1,6G    ./var
    4,9G    .
    was ja bedeuten muss dass /var/ nurnoch 1,6 GB für sich beansprucht und insgesamt nurnoch 4,9 GB besetzt sind, soweit so gut

    wenn ich jetzt aber "df -h" eingebe kommt
    Code:
    Dateisystem          Größe Benut  Verf Ben% Eingehängt auf
    /dev/hda1              17G   16G  101M 100% /
    tmpfs                 125M  8,0K  125M   1% /dev/shm

    dort steht jetzt wenn ich mich nicht irre dass immernoch nur 100 MB frei sind? :(

    Sorry wenn ich zuwenig infos gegeben habe
    Dannke schonmal für antworten! :)

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 30.06.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Versuch mal
    Code:
    df -h --sync
    
    Möglicherweise ist die Löschinfo noch nicht auf Platte angekommen ...
     
  4. kago

    kago Jungspund

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    da kommt:

    Code:
    Dateisystem          Größe Benut  Verf Ben% Eingehängt auf
    /dev/hda1              17G   16G     0 100% /
    tmpfs                 125M  8,0K  125M   1% /dev/shm
    0 MB weil ich geschaut habe ob man jetzt theoretisch wieder etwas installieren könnte.. nach 100 MB hörte es anschliessend auf

    also ist anscheinend doch nichtts gelöscht worden.. kann ich mir nich erklären
     
  5. #4 Goodspeed, 30.06.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Dann solltest Du mal das Filesystem checken ...
     
  6. #5 kago, 30.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2007
    kago

    kago Jungspund

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ja da hab ich ein bisschen bammel vor da ich noch unix lerne ;)

    bei fsck / kommt
    Code:
    WARNUNG!!!  Die Benutzung von e2fsck auf einem eingehängten
    Dateisystem kann das Dateisystem STARK BESCHÄDIGEN.
    edit1: achso ich sollte wohl besser /dev/[ordner] nehmen ;)

    edit2: kommt aber auch so wieder die stark schädigen nachricht :/

    edit3: naja habs jetzt riskiert und alles kaputt gemacht :/
    Code:
    fsck 1.40-WIP (14-Nov-2006)
    e2fsck 1.40-WIP (14-Nov-2006)
    /dev/hda1 ist eingehängt.  
     
    WARNUNG!!!  Die Benutzung von e2fsck auf einem eingehängten
    Dateisystem kann das Dateisystem STARK BESCHÄDIGEN.
     
    Wirklich fortfahren (j/n)? ja
     
    /dev/hda1: stelle das Journal wieder her
    fsck.ext3: Bad magic number in super-block beim Versuch, /dev/hda1 erneut zu öffnen
    Warnung... fsck.ext3 für Gerät /dev/hda1 wurde mit Signal 11 beendet.
    pw-name:~# man fsck
    fopen: Das Dateisystem ist nur lesbar
    fopen: Das Dateisystem ist nur lesbar
    Kein Manual-Eintrag für fsck vorhanden
    Siehe auch »man 7 undocumented« für Hilfe, wenn Manual-Seiten nicht verfügbar sind.
    pw-name:~# df -h
    Dateisystem          Größe Benut  Verf Ben% Eingehängt auf
    /dev/hda1              16T   16T     0 100% /
    tmpfs                 125M  8,0K  125M   1% /dev/shm
     
  7. #6 Wolfgang, 30.06.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Mach das mal lieber mit einer Livecd oder im Single-Mode.
    Aber die Option -N sollte dir nur anzeigen was gemacht würde.

    Gruß Wolfgang
     
  8. kago

    kago Jungspund

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    server mit debian liegt 200 km weit weg *gg*
     
  9. #8 serverzeit.de, 30.06.2007
    serverzeit.de

    serverzeit.de Netzwerkarchäologe

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Aber du hast doch sicher jemanden, der das für dich machen kann, oder?
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Wolfgang, 30.06.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Ach es geht um einen Webserver mit fester IP?
    Du bist der Admin?
    Dann bin ich mir sicher, dass du dir zu helfen weißt. ;)

    Du hast aber schon SingleMode gelesen und weißt was Mount read only bedeutet?



    Gruß Wolfgang
     
  12. kago

    kago Jungspund

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    genau genommen ded. server, bin der admin, ja

    und ja ich werds schon packen
    wollt nur sehen ob ich das neu ausetzen umgehen kann ;)

    danke für die antworten
     
Thema:

Problem bei der Speicherplatz ermittlung

Die Seite wird geladen...

Problem bei der Speicherplatz ermittlung - Ähnliche Themen

  1. Installatioin von VMWARE, Probleme mit dem Speicherplatz

    Installatioin von VMWARE, Probleme mit dem Speicherplatz: Hallo alle ! Als Linux Neuling habe ich Debian Sarge installiert - bisher alles prima- nun habe ich mir VMWARE5.0 geladen und versuche die...
  2. Virtualboxproblem

    Virtualboxproblem: Hallo Folgnedes Problem: Ich kann ohne Probleme In Debian-Sid, 64Bit und virtualbox-dkms Unixoide installieren, wenn es sich um eine...
  3. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  4. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  5. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...