Problem: Alsa Soundserver mit USBHeadset

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von Flow, 26.04.2007.

  1. Flow

    Flow Jungspund

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe in meinem PC eine Nvidia nForce4 Intel Onboard Sound MCP04 am laufen.
    Und ein Logitech USB-Headset.

    Hatte in letzter Zeit immer wieder Probleme, das keine Soundausgabe auf dem Headset zu stande kam.
    Tipps aus dem Wiki habe ich schon so ziemlich alle probiert.

    Das Headset wird erkannt!
    Mit
    Code:
    cat /proc/asound/cards
    wird das Headset, die MCP04 und MIDI angezeigt.
    Auch
    Code:
    asounconf list
    gibt alle 3 Geräte aus.

    Anfangs ging es eigentlich auch sehr gut mit
    Code:
    asoundconf set-default-card Headset & asoundconf set-default-card MCP04
    den Primären Audioausgang festzulegen.

    - Amarok konnte dadurch binn weniger Sekunden von Boxen auf Headset die Ausgabe ändern (Amarok neustart vorausgesetzt)
    - Dann ging das jetzt eine Zeit überhaupt nicht mehr
    - Bei Spielen wie UT2004 konnte man den Primären Ausgang nur mit Kmix einstellen.

    Mitlerweile kommt garkein Sound mehr auf dem Headset, komischerweise aber die Startmelodie von Kubuntu und dannach nichts mehr!

    Ich habe nun testweise die MCP und den MIDI Port per BIOS deaktiviert.
    Nun wird in den Befehlen oben nur noch das Headset aufgelistet.

    - Dennoch bleibt der Fehler gleich, nur die Startmelodie ertönt aus den Kopfhörern alles andere bleibt stumm...
    - Manchmal leuft Amarok aber es kommt kein Ton
    - Manchmal kackt er auch ab in dem es heist Xine konnte nicht gestartet werden (Probs mit dem Soundserver?!)
    - Als primären Soundserver hab ich ALSA eingestellt
    - Normalerweise lässt sich per
    Code:
    alsamixer
    bzw.
    Code:
    alsamixer -c 0
    die Lautstärke vom Headset regulieren
    - Manchmal geht das, manchmal kann man den Mixer aber auch nicht aufrufen.
    - Manchmal ist mir dannach auch die Maus eingefrohren, während die Tastatur aber noch ging?! - USB Problem?

    - Wenn das ganze gelegentlich mal ging, war aber auch kein Hardwaremixing möglich, was das Headset normalerweise beherschen sollte unter XP gehts jedenfalls?!
    - Ich schätze mal ich hab irgendwelche Probs mit dem ALSA Soundserver, aber wie kann ich diese Beheben bzw. was ist das Problem?!
    - Und oder dazu noch ein USB problem?!


    Hoffe die Fehlerbeschreibung und die Dinge die ich schon versucht habe sind so detailiert wie Möglich beschrieben, dass das Problem klar ist.

    Hoffe ihr könnt mir viellleicht mit ein paar Tipps helfen!?

    Danke euch allen schonmal im Vorraus!


    LG Flow
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem: Alsa Soundserver mit USBHeadset

Die Seite wird geladen...

Problem: Alsa Soundserver mit USBHeadset - Ähnliche Themen

  1. [MPD+ALSA]Problem: Keine Musikwiedergabe als user mpd

    [MPD+ALSA]Problem: Keine Musikwiedergabe als user mpd: Hi Ich habe folgendes Problem: Sobald ich mpd als nicht privilegierter User "mpd" der mitglied der gruppe "audio" ist starte, kreigt ich keine...
  2. alsamixer - Problem

    alsamixer - Problem: Hallo! Ich habe seit kurzem folgende Fehlermeldung beim Aufruf von alsamixer: alsamixer...
  3. problem mit alsa und ice1724

    problem mit alsa und ice1724: hi folks. ich habe ein problem mit meiner soundausgabe und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. ich habe eine audiotrak prodigy 7.1hifi. sie...
  4. Alsa problem mit 2 soundkarten

    Alsa problem mit 2 soundkarten: Hallo ich habe zwei soundkarten an meinem Laptop, die eine intern welche nicht sehr gut funktioniert und die andere eine USB sound karte die...
  5. probleme mit alsa

    probleme mit alsa: Zu erst habe ich den alsa-driver mit mehren modulen gemerged aber dann nur mit dem was ich wirklich benötige ,dem intel8x0. nun kommt aber bei...