Poxy mit Firewall

Dieses Thema: "Poxy mit Firewall" im Forum "Firewalls" wurde erstellt von stoerfang, 15.05.2006.

  1. #1 stoerfang, 15.05.2006
    stoerfang

    stoerfang Doppel-As

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Detmold
    Hallo zusammen,
    ich habe einen Linux-Proxy-Server mit einer Netzwerkkarte und will darauf eine Firewall für den Proxy- installieren.

    Mein Problem ist, dass ich bis zu poxy-Anmeldung koomme, aber nicht weiter.
    Ich denke, dass ich nat brauche, aber wie kann ich das mit einer Netzwerkkarte machen?

    Vielen Dank und Gruss
    stoerfang
     
  2. #2 supersucker, 15.05.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Gar nicht.

    Nat braucht zwei Netzwerkkarten.
     
  3. #3 stoerfang, 15.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2006
    stoerfang

    stoerfang Doppel-As

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Detmold
    dachte ich mir fast..

    Nochmal Grundlegendes:

    Proxy ist eingerichtet und ohne Firewall läuft alles.
    Habe die Firewall mit fwbuilder eingerichtet und übertragen; komme bis zur squid-Authentifizierung, Anmeldung erfolgreich, dann bleibt er hängen.
    Woran kann das liegen?
    wenn ich am proxy sitze kann ich ins Internet, also ist die Verbindung da. Wenn ich aber von einem anderen PC über den Proxy gehe, komme ich nach der Authentifizierung nicht weiter. Das ist doch irgendwie paradox ?

    brache dringend Hilfe !!! BItte !!!!

    gruss stoerfang
     
  4. #4 plepps, 17.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2006
    plepps

    plepps Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wer sagt das?

    iptables -t nat -A POSTROUTING -o eth0 -j MASQUERADE
    echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward

    ....und fertig ist das nat auf nur 1 device!


    @stoerfang

    wenn du schon feststellst, das es ohne fw geht, dann wird wohl dein regelwerk schuld sein.
    ggf. poste dochmal dein fw script (ohne komentare).



    der tom
     
  5. #5 stoerfang, 20.05.2006
    stoerfang

    stoerfang Doppel-As

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Detmold
    Danke für die Antworten,
    aber es lag am DNS-Eintrag für User, die über den Proxy ins Internet gehen.
    Musste den DNS-Eintrag zuerst "freigeben" und dann erst den http.

    Trotzdem vielen Dank und Gruss

    stoerfang
     
Thema:

Poxy mit Firewall

Die Seite wird geladen...

Poxy mit Firewall - Ähnliche Themen

  1. DNS, DNS-Crypt und Firewall

    DNS, DNS-Crypt und Firewall: Hallo! Ich bin gerade wieder an meiner Hardware-Firewall dran und drehe ein paar Hähne enger zu. Da kam mir die Frage mit dem DNS auf. Ich habe...
  2. Firewall Smoothwall Express 3.1 veröffentlicht

    Firewall Smoothwall Express 3.1 veröffentlicht: Die Entwickler der Smoothwall-Gemeinschaft haben ihre freie Firewalldistribution Smoothwall Express in der Version 3.1 veröffentlicht. Smoothwall...
  3. Untangle NG Firewall 11 veröffentlicht

    Untangle NG Firewall 11 veröffentlicht: Das US-amerikanische Unternehmen Untangle hat seine Firewall- und Gateway-Distribution Untangle NG Firewall in der Version 11 veröffentlicht....
  4. Opensuse 13.1 yast Firewall.....

    Opensuse 13.1 yast Firewall.....: Hi Guys, ich versuche gerade mal die Firewall einzurichten mit Masquarading das ich den ganzen internet verkehr von meinem Router WANs Port ans...
  5. Firewall und Virenschutz

    Firewall und Virenschutz: Hallo, eingentlich ist das Thema alt. Wird aber unter Linux meiner Ansicht nach eher weniger behandelt, weil viele der Meinung sind, soetwas...