postfix unerwünschte MAILER-DAEMON

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von placebo, 24.07.2006.

  1. #1 placebo, 24.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2006
    placebo

    placebo Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein Postfix Relay aufgesetzt, der alle Mails zu einem anderen Mailserver weiterleitet.

    Leider ist meine Warteschlange (mailq) ständig mit diesen unerwünschten Mailer-Daemon Mails total voll.

    Code:
    mailq
    
    F1CAF16D02 14361 Thu Jul 20 05:03:56 MAILER-DAEMON(delivery temporarily suspended: connect to mail.0451.com[202.97.230.xx]: Connection refused) abbcl@0451.com
    
    F3EFF33914 3544 Sat Jul 22 03:48:56 MAILER-DAEMON (connect to mx1.006.com[10.23.42.xx]: Connection timed out) ajid@006.com
    Code:
    mailq | grep MAILER-DAEMON | wc -l
    411


    Vielleicht hat mein Problem diesen Parametern zu tun, ich weiß es nicht!

    Code:
    smtpd_recipient_restrictions = permit_mynetworks,reject_unauth_destination,reject_non_fqdn_recipient
    smtpd_sender_restrictions = permit_mynetworks, reject_non_fqdn_sender, reject_unknown_sender_domain
    soft_bounce = no


    Code:
    cat /var/log/mail.log | grep F3EFF33914
    
    Jul 24 04:59:41 mailsrv postfix/qmgr[25531]: F3EFF33914: from=<>, size=3544, nrcpt=1 (queue active)
    
    Jul 24 05:00:12 mailsrv postfix/smtp[8208]: F3EFF33914: to=, relay=none, delay=177076, status=deferred (connect to mx1.006.com[10.23.42.xx]: Connection timed out)
    
    Jul 24 06:23:01 mailsrv postfix/qmgr[25531]: F3EFF33914: from=<>, size=3544, nrcpt=1 (queue active)
    
    Jul 24 06:23:35 mailsrv postfix/smtp[17184]: F3EFF33914: to=, relay=none, delay=182079, status=deferred (connect to mx1.006.com[10.23.42.xx]: Connection timed out)
    
    Jul 24 07:46:21 mailsrv postfix/qmgr[25531]: F3EFF33914: from=<>, size=3544, nrcpt=1 (queue active)
    
    Jul 24 07:46:56 mailsrv postfix/smtp[29375]: F3EFF33914: to=, relay=none, delay=187080, status=deferred (connect to mx1.006.com[10.23.42.xx]: Connection timed out)
    Es ist aber auch kein Open Relay, dass hab ich getestet. Warum nimmt er diese Mails also in die Queue auf und wie kann ich das unterbinden!?

    Auf Antworten freue ich mich!

    _______________________________________________________

    Ich habe es nun einigermaßen so hingebracht, dass nur noch wenige Mails in der Queue hängen, in dem ich postgrey installiert habe. Somit werden solche Mails oft gar nicht angenommen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

postfix unerwünschte MAILER-DAEMON

Die Seite wird geladen...

postfix unerwünschte MAILER-DAEMON - Ähnliche Themen

  1. postfix - fputs-error

    postfix - fputs-error: Ich hoffe, dass sich wer von euch mit postfix bzw. der Fehlermeldung auskennt. Ich habe nach dem Youtube-Video postfix eingerichtet: [MEDIA] Nun...
  2. Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot)

    Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot): Mir wurde gerade von meinem Hoster mitgeteilt, daß mein Server bai abusix.org geblacklistet wurde. Wenn ich in die logs schaue, so sehe ich z.B.:...
  3. postfix/dovecot/cyrus sasl: basic conf

    postfix/dovecot/cyrus sasl: basic conf: Moin! postfix/dovecot habe ich soweit, dass man Mails empfangen kann. Das war kein Problem. Ich weiß, dass es hunderte Seiten gibt, wie man...
  4. Postfix cfg, Antwort wenn abgelehnt.

    Postfix cfg, Antwort wenn abgelehnt.: Moin, ich hab in letzter Zeit feststellen dürfen das mout-xforward.web.de & mout-xforward.gmx.net immer wieder auf der spamhaus blocklist...
  5. Postfix 3.0 mit neuen Funktionen

    Postfix 3.0 mit neuen Funktionen: Die Entwickler des freien Mailservers Postfix haben Version 3.0 mit mehreren Verbesserungen und Optimierungen freigegeben. Zeitgleich kündigten...