Postfix recject

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von PacMan2007, 02.07.2007.

  1. #1 PacMan2007, 02.07.2007
    PacMan2007

    PacMan2007 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe einen Linux-Server als Mail-Server eingerichtet. Der Abruf der Mails als Multidrop von einem Postfach klappt soweit auch.
    Bis auf einige Mails, die anscheinend als HTML oder so was geschickt werden.
    Die landen immer im nirgendwo, weil die To-Adresse so komisch aussieht:
    to=<?ISO-8859-1?q?=20Name20=3>
    Kann ich das irgendwie geregelt bekommen, dass auch solche Mail korrekt weiter geleitet werden?
    Danke im Voraus
    Reiner
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 serverzeit.de, 02.07.2007
    serverzeit.de

    serverzeit.de Netzwerkarchäologe

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mal einen entsprechenden Auszug aus dem logfile posten?
     
  4. #3 PacMan2007, 02.07.2007
    PacMan2007

    PacMan2007 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Aus dem Logfile:
    Jun 30 02:11:08 mail postfix/smtpd[22932]: connect from localhost[127.0.0.1]
    Jun 30 02:11:08 mail postfix/smtpd[22932]: NOQUEUE: reject: RCPT from localhost[127.0.0.1]: 550 <=?ISO-8859-1?q?=20Julia=20H=E4fner=20=3Chaefner=2Ej=40haefner-elektro=2E?==?ISO-8859-1?q?de=3E?=@loca
    Jun 30 02:11:08 mail postfix/smtpd[22935]: connect from localhost[127.0.0.1]
    Jun 30 02:11:08 mail postfix/smtpd[22935]: CE69B1E55C: client=localhost[127.0.0.1]
    Jun 30 02:11:08 mail postfix/cleanup[22936]: CE69B1E55C: message-id=<20070630001108.CE69B1E55C@mail.haefner-elektro.de>
    Jun 30 02:11:08 mail postfix/qmgr[4445]: CE69B1E55C: from=<FETCHMAIL-DAEMON@mail.haefner-elektro.de>, size=2252, nrcpt=1 (queue active)
    Jun 30 02:11:08 mail postfix/smtpd[22935]: disconnect from localhost[127.0.0.1]
    Jun 30 02:11:08 mail postfix/smtpd[22932]: E4A741E5AE: client=localhost[127.0.0.1]
    Jun 30 02:11:08 mail postfix/cleanup[22936]: E4A741E5AE: message-id=<0706300245000026@mail.esprit.de>
     
  5. #4 serverzeit.de, 02.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2007
    serverzeit.de

    serverzeit.de Netzwerkarchäologe

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ist das nur bei eingehenden Mails oder auch bei ausgehenden, dass die nicht erkannt werden?

    Sind es immer die gleichen Mailadressen die es betrifft?

    Hast du vorher noch nen Filter, der vielleicht was verfälschen könnte?
     
  6. #5 PacMan2007, 02.07.2007
    PacMan2007

    PacMan2007 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also es funktioniert bei anderen Mailadressen immer und auch bei dieser meistens. Versenden klappt sowieso problemlos.
    Mir is schon aufgefallen, dass es immer der gleiche Absender ist. Schicken die ne falsche Mail-Adresse irgendwie als HTML-Link oder so?
    Nein. Es gibt keinen Filter. Es wird direkt aus der Mail gearbeitet
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 serverzeit.de, 02.07.2007
    serverzeit.de

    serverzeit.de Netzwerkarchäologe

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Das ist kein HTML-Link, aber es sieht wahrlich so aus, als ob das Mailprogramm den Header falsch sendet.

    Das sieht nach einer typischen Adressezeile aus, wenn man ein Adressbuch benutzt: Horst Mueller <horst.mueller@domain.de>
    Dadurch wird das wahrscheinlich zu einem <=?ISO-8859-1?q?=20Horst=20M=E4ller...>

    Ich kann mir also nicht vorstellen, dass das an dir liegt. Das liegt an deren Mailprogramm. So sieht es für mich zumindest aus. Kannst du von denen erfahren was die für ein Mailprogramm nutzen? Oder hast du nicht so nen engen Kontakt zu denen?
     
  9. #7 PacMan2007, 04.07.2007
    PacMan2007

    PacMan2007 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nein.
    Leider kein enger Kontakt.
    Naja dann hab ich wohl keine Lösung für mein Problem.... :-(
    Trotzdem danke!
     
Thema:

Postfix recject

Die Seite wird geladen...

Postfix recject - Ähnliche Themen

  1. postfix - fputs-error

    postfix - fputs-error: Ich hoffe, dass sich wer von euch mit postfix bzw. der Fehlermeldung auskennt. Ich habe nach dem Youtube-Video postfix eingerichtet: [MEDIA] Nun...
  2. Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot)

    Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot): Mir wurde gerade von meinem Hoster mitgeteilt, daß mein Server bai abusix.org geblacklistet wurde. Wenn ich in die logs schaue, so sehe ich z.B.:...
  3. postfix/dovecot/cyrus sasl: basic conf

    postfix/dovecot/cyrus sasl: basic conf: Moin! postfix/dovecot habe ich soweit, dass man Mails empfangen kann. Das war kein Problem. Ich weiß, dass es hunderte Seiten gibt, wie man...
  4. Postfix cfg, Antwort wenn abgelehnt.

    Postfix cfg, Antwort wenn abgelehnt.: Moin, ich hab in letzter Zeit feststellen dürfen das mout-xforward.web.de & mout-xforward.gmx.net immer wieder auf der spamhaus blocklist...
  5. Postfix 3.0 mit neuen Funktionen

    Postfix 3.0 mit neuen Funktionen: Die Entwickler des freien Mailservers Postfix haben Version 3.0 mit mehreren Verbesserungen und Optimierungen freigegeben. Zeitgleich kündigten...