Postfix mehrere Relayhosts

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von CEROG, 21.10.2006.

  1. CEROG

    CEROG Doppel-As

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mehrere externe Mailboxen über die ich meine Mails versende.
    Zur Zeit geht es so, daß ich den Mailserver der am häufigsten verwendeten Mailbox als Relayhost bei Postfix aingetragen habe, der Versand über die anderen Mailaccounts geht direkt vom MUA.

    Das möchte ich jetzt in der Form ändern, daß der Versand generell über localhost läuft und - abhängig von der Absenderadresse - der passende Relayhost automatisch von postfix ausgewählt wird.

    Kennt jemand eine Möglichkeit, diese Konfiguration zu realisieren? Wenn ja, wie?

    Ich verwende Postfix-2.2.10 auf einer gemischten SuSE 9.2 Professional-/Selbstkompliert-Plattform.

    Viele Grüße,

    CEROG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. karru

    karru OSX'ler

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morger allerseits..

    Du könntest dir doch eine kleine Tabelle erstellen, in welcher du Absenderadresse (also die E-Mail von deinem E-Mailkonto X) und den zu verwendenen Relayhost einträgst.
    Dann könntest du (ich würde es ganz plump so machen (ob's geht weiß ich nicht :))) bei relay_hosts eine SQL-Quelle angeben und in dieser datei baust du dir dein Query so auf, dass du jeweils den richtigen Relayhost zurückgegeben bekommst.

    Wie gesagt: keine Ahnung ob das praktisch funktioniert, aber es ist eine theoretische möglichkeit :D

    gruß Karru
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich würde das einfach über header_checks lösen, wo anhand des Absenders bestimmt wird, welches Relayhost verwendet werden soll.
     
  5. #4 CEROG, 25.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2006
    CEROG

    CEROG Doppel-As

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    leider hatte ich in letzter Zeit wenig zeit über, mich um mein Problem zu kümmern.

    Ich bin jetzt ein größeres Stück weiter.

    Ab Version 2.3 gibt es bei Postfix die Variablen sender_dependent_relayhost_maps mit der das machbar ist.

    Jetzt fehlt mir "nur" noch die Sache mit der Authentifizierung beim 2. Relayhost...

    @karru: Im Prinzip ist es das, was du vorgeschlagen hast. Bei mir sind es keine mySQL-Tabellen, sondern einfache hash-Dateien von noch einfacheren txt-Dateien. Möglich ist das aber erst seit Postfix-2.3.

    Viele Grüße,

    CEROG
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Postfix mehrere Relayhosts

Die Seite wird geladen...

Postfix mehrere Relayhosts - Ähnliche Themen

  1. postfix mehrere domains

    postfix mehrere domains: hallo board, ich bin hier am konfigurieren von postfix unter debian. nach intensiver lektüre von howtos und ausgiebigem googlen bin ich zu...
  2. postfix - fputs-error

    postfix - fputs-error: Ich hoffe, dass sich wer von euch mit postfix bzw. der Fehlermeldung auskennt. Ich habe nach dem Youtube-Video postfix eingerichtet: [MEDIA] Nun...
  3. Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot)

    Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot): Mir wurde gerade von meinem Hoster mitgeteilt, daß mein Server bai abusix.org geblacklistet wurde. Wenn ich in die logs schaue, so sehe ich z.B.:...
  4. postfix/dovecot/cyrus sasl: basic conf

    postfix/dovecot/cyrus sasl: basic conf: Moin! postfix/dovecot habe ich soweit, dass man Mails empfangen kann. Das war kein Problem. Ich weiß, dass es hunderte Seiten gibt, wie man...
  5. Postfix cfg, Antwort wenn abgelehnt.

    Postfix cfg, Antwort wenn abgelehnt.: Moin, ich hab in letzter Zeit feststellen dürfen das mout-xforward.web.de & mout-xforward.gmx.net immer wieder auf der spamhaus blocklist...