portage "strip" verbieten?

Dieses Thema: "portage "strip" verbieten?" im Forum "Gentoo" wurde erstellt von khs, 04.01.2005.

  1. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Hi alle,

    wie kann ich portage dazu bringen, ein Paket vorm Installieren _nicht_ zu strippen?

    Um genau zu sein, geht es um die win32codecs, es hat den Anschein, als wuerden die win32-dlls durch "strip" gejagt. Keine Ahnung, was der dann da aus fremder Leute Binaries rausstrippt, aber das koennte der Grund zu sein, warum ich ein wmv nicht abspielen kann. Vielleicht gehts mit ungestrippten DLLs auch nicht, aber dann kann ich das wenigstens schonmal ausschliessen.

    -khs
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Also ich denke nicht das es am "strippen" liegt ...

    Mit welchem Player spielst du die wmv-files ab ?
     
  4. #3 DennisM, 04.01.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    also bei mir kann ich wmv dateien problemlos abspielen mit kadooble oder wie dieses programm heißt *gg*

    GrEeTz

    Dennis
     
  5. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    mplayer. xine kanns aber auch nicht. win32codes sind aktuell. Ansonsten geht alles, auch andere wmvs.

    Die, die nicht gehen, spucken dann die GUID 0057fb20-555b-cf11-a8fd00805f5c442b bei ner fourcc von 0x31564D57 aus.

    Hab auch an so DRM-Zeugs gedacht, woran erkennt man das denn?

    -khs
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmm ... gute Frage.

    Eventl. kannst du mir mal ein wmv zukomman lassen und ich probier es mal hier.

    Aber kann u.a. auch an DRM liegen, kann ich nicht ausschließen ...
     
  7. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Offtopic:
    Wenn ich "emerge pamela-anderson" mache, strippt dass dann automatisch? :) Vorallem: kostenlos?
     
  8. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Was dachtest du, warum auf einmal alle gentoo wollen?
    Is nur doof, der Frau zu erklaeren, dass man gerade am emergen ist, wenn sie mitten waehrend "strip" reinkommt... ;)

    -khs
     
Thema:

portage "strip" verbieten?

Die Seite wird geladen...

portage "strip" verbieten? - Ähnliche Themen

  1. gentoo portage: emerge when unmasked

    gentoo portage: emerge when unmasked: gibt es eine moeglichkeit, eventuell sogar ein portage-feature, dass einem erlaubt, masked ebuilds in eine art "warteschleife" zu stellen, so dass...
  2. fehler bei installation von "portage" paket

    fehler bei installation von "portage" paket: Hi leute hab mich mal ean einer gentoo installation versucht. gehe dazu strict nach der HowTo der Gentoo installaitn vor. Ich habe gerade meine...
  3. Portage Frontend für die Konsole

    Portage Frontend für die Konsole: Hallo, nach dem ich unter einem langen Krampf endlich gentoo installiert habe, störe ich mich ein bisschen daran, das es schwierig ist genaue...
  4. Slackware und Portage ???

    Slackware und Portage ???: Ich wollte mal Fragen ob es eine Möglichkeit gibt unter SlackWare oder einer anderen Distribution ein Portage-System wie bei BSD oder Gentoo zu...
  5. Gentoo Portage Problem

    Gentoo Portage Problem: Hi an alle ! Ich versuche schon seit einer halben Stunde eine Lösung zu finden , leider finde ich keins. Immer wenn ich mir...