Portage Frontend für die Konsole

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von BloodyMary, 01.07.2007.

  1. #1 BloodyMary, 01.07.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    nach dem ich unter einem langen Krampf endlich gentoo installiert habe, störe ich mich ein bisschen daran, das es schwierig ist genaue besachreibungen der Pakete zu finden, und auch einfach mal durch eine Liste von Paketen zu Browsen. Schön wäre es auch, wenn man die Pake auswählen kann die man installieren will, und die dann zum Schluss auf einmal installiert werden.
    Ich stelle mir das als normalerweise SuSE benutzer so ein bisschen wie das Paketmagement von yast vor.
    Ich hab auch schon mit dem Debian Paket Management gearbeitet.
    Mit "emerge --S portage" finde ich nur frontends für GTK und KDE. Gibt es auch sowas für die Konsole? Ich arbeite normalerweise über SSH, deshalb brauche ich ein Frontend.

    Danke schonmal im vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 z-shell, 01.07.2007
    z-shell

    z-shell Debianator

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/z-shell
    Was spricht gegen
    Code:
    emerge -av [paket]
    ?
     
  4. #3 BloodyMary, 01.07.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Das ist ja nicht ganz das was ich wollte...
    Dein Tipp zeigt mir nur die Pakete die Mitinstalliert werden.
    Was das emergen eines ganzen haufen von paketen angeht, ist es ja auch kein problem den emerge befehl immer wieder zu verknüpfen: emerge xxxx && emerge yyyy && emerge zzzz
    aber das ist ja nicht das was ich will...
     
  5. #4 z-shell, 01.07.2007
    z-shell

    z-shell Debianator

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/z-shell
    Also, wenn du ein GUI Frontend für portage suchst, bist du imo bei Gentoo falsch.
     
  6. #5 BloodyMary, 01.07.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Ich habs schon fast geahnt...
    Aber wenn es sowas für GTK und KDE gibt, warum dann nicht für die Konsole?
    Naja es geht auch ohne, aber mit, wäre es einfach angenehmer
     
  7. Psyjo

    Psyjo Routinier

    Dabei seit:
    15.11.2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinter'm Berg
    Warum denn so umständlich ?
    Code:
    emerge xxx yyy zzz
    
    funktioniert auch, du kannst emerge wahrscheinlich auch eine Liste an paketen übergeben, aber das habe ich noch nie gemacht.

    MfG
    Psyjo
     
  8. #7 marcellus, 01.07.2007
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis garnicht was du mehr haben willst als emerge, gut mit eix kannst du schneller suchen, aber alles in allem was für funktionen gehen dir ab?

    Wenn du ein frontend hast nimmt dir das nur platz für den gcc dump am bildschirm weg. Abgesehen davon kannst du bei einem frontend nicht umebdingt das kompilieren anhalten und dann wieder starten.
     
  9. #8 branleb, 01.07.2007
    branleb

    branleb Livin' free

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/mine
    google halt mal nach "emerge ncurses frontend",
    vll findest du da was ?
    @z-shell: anscheinend gibts die ja für GTK ude KDE, aber für ncruses sucht er eines wenn ich es richtig verstanden habe, und da frage ich mich, warum es das net geben sollte, wenn es dies für KDE/GTK gibt
     
  10. #9 nikaya, 01.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.07.2007
    nikaya

    nikaya Guest

    Sorry,hatte überlesen dass ein Frontend für die Konsole gesucht wurde.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 liquidnight, 04.07.2007
    liquidnight

    liquidnight Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    emerge *ist* das frontend.

    Hab ich das richtig verstanden ? du suchst was yast-mäßiges zum programme installieren ? ich glaub so was hab ich unter gentoo noch nicht gesehen, und ehrlich gesagt wünsche ich es mir auch nicht.

    pakete suchen kannst du mit
    http://packages.gentoo.org/search/?sstring=firefox
    dort bekommst du auch gleich ne homepages.

    ansonsten
    Code:
    emerge -uvpt firefox
    gibt dir die abhängigkeiten aus, mit
    Code:
    equery list firefox
    kannst du nach installierten programmen suchen.
     
  13. #11 BloodyMary, 05.07.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    danke... das reicht...
    gibts sowas auch im xml Formart für "links"(also der browser)?
     
Thema:

Portage Frontend für die Konsole

Die Seite wird geladen...

Portage Frontend für die Konsole - Ähnliche Themen

  1. gentoo portage: emerge when unmasked

    gentoo portage: emerge when unmasked: gibt es eine moeglichkeit, eventuell sogar ein portage-feature, dass einem erlaubt, masked ebuilds in eine art "warteschleife" zu stellen, so dass...
  2. fehler bei installation von "portage" paket

    fehler bei installation von "portage" paket: Hi leute hab mich mal ean einer gentoo installation versucht. gehe dazu strict nach der HowTo der Gentoo installaitn vor. Ich habe gerade meine...
  3. Slackware und Portage ???

    Slackware und Portage ???: Ich wollte mal Fragen ob es eine Möglichkeit gibt unter SlackWare oder einer anderen Distribution ein Portage-System wie bei BSD oder Gentoo zu...
  4. Gentoo Portage Problem

    Gentoo Portage Problem: Hi an alle ! Ich versuche schon seit einer halben Stunde eine Lösung zu finden , leider finde ich keins. Immer wenn ich mir...
  5. Verkaufe Toshiba Portage 7200/384 MB/DVD etc.

    Verkaufe Toshiba Portage 7200/384 MB/DVD etc.: Display : Display-Typ -14" TFT-Aktivmatrix integriert Max. Auflösung - 1024 x 768 / 24 Bit (16,7 Millionen Farben) CPU : Intel Pentium® III...