PNP Karte durchreichen auf Xen 3.1

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von pod32, 17.07.2007.

  1. #1 pod32, 17.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2007
    pod32

    pod32 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte meinen kleinen Server in handliche Scheiben schneiden.
    Habe hierfür schon einige Systeme parallel laufen - ohne Probleme.
    Früher hatte ich eisfair installiert, um meine verbaute Fritz! PNP zu nutzen.
    Da es das ganze auch für Xen gibt (hier) dachte ich mir das ich die PNP Karte durchreiche.

    Leider ist genau das das Problem. Wie sage ich dem dom0 das er die Hardware durchreichen soll?

    mein Ansatz:
    in menu.lst von dom0 erweitern um:
    Code:
    module          /vmlinuz-2.6.18-xen root=/dev/hda6 ro console=tty0 [B]pnpback.hide=PNP0700,00:07[/B]
    in der xen-config datei vom domU habe ich diese zeile hinzugefügt:
    Code:
    pnp = [ '00:07' ]
    Leider läuft es nicht so wie es sollte... eisfair erkennt die Hardware nicht

    Wie reiche ich die alte PNP Hardware durch?

    habe hierzu nur das gefunden

    ein lspci auf dom0 ergibt:
    Code:
    00:00.0 Host bridge: VIA Technologies, Inc. VT82C693A/694x [Apollo PRO133x] (rev 44)
    00:01.0 PCI bridge: VIA Technologies, Inc. VT82C598/694x [Apollo MVP3/Pro133x AGP]
    00:07.0 ISA bridge: VIA Technologies, Inc. VT82C596 ISA [Mobile South] (rev 12)
    00:07.1 IDE interface: VIA Technologies, Inc. VT82C586A/B/VT82C686/A/B/VT823x/A/C PIPC Bus Master IDE (rev 06)
    00:07.2 USB Controller: VIA Technologies, Inc. VT82xxxxx UHCI USB 1.1 Controller (rev 08)
    00:07.3 Host bridge: VIA Technologies, Inc. VT82C596 Power Management (rev 20)
    00:09.0 RAID bus controller: 3ware Inc 7xxx/8xxx-series PATA/SATA-RAID (rev 01)
    00:0a.0 Ethernet controller: 3Com Corporation 3c940 10/100/1000Base-T [Marvell] (rev 10)
    00:0b.0 Multimedia audio controller: ESS Technology ES1969 Solo-1 Audiodrive (rev 01)
    01:00.0 VGA compatible controller: nVidia Corporation NV11DDR [GeForce2 MX 100 DDR/200 DDR] (rev b2)
    
    Danke für jegliche Tipps!!

    gruß
    patrick
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Warum das Doppelposting? Bitte sowas nicht nochmal - Doppelposting gelöscht ....
     
Thema:

PNP Karte durchreichen auf Xen 3.1

Die Seite wird geladen...

PNP Karte durchreichen auf Xen 3.1 - Ähnliche Themen

  1. Festplatte auf SD Karte umziehen

    Festplatte auf SD Karte umziehen: Hi zusammen, ich habe einen alten Laptop zum Server umfunktioniert. habe bei der Installation von CentOS bzw. der Partitionierung die...
  2. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...
  3. Nvidia Jetson TX1: 1 TFLOPS auf Kreditkartengröße

    Nvidia Jetson TX1: 1 TFLOPS auf Kreditkartengröße: Nvidia hat ein Rechenmodul auf ARM64-Basis vorgestellt, das dank des eingebauten Grafikprozessors eine Leistung von 1 TFLOPS erreichen soll. Dabei...
  4. SD-Karte kaputt?

    SD-Karte kaputt?: Hallo, meine SD-Karte spinnt und dmesg liefert Fehlermeldungen. [SPOILER] Ist die SD-Karte kaputt, oder ist da was mit FAT falsch? Wie kann ich...
  5. Treiberaktualisierung bei Nvidia-Grafikkarten

    Treiberaktualisierung bei Nvidia-Grafikkarten: Nvidia hat Version 352.41 seines proprietären Grafiktreibers herausgegeben. In erster Linie fügt der Treiber Unterstützung für neue Grafikchips...