ping-zeit

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von oyster-manu, 01.11.2004.

  1. #1 oyster-manu, 01.11.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    wir pingen einen freund im irc/icq/... an.
    sagen wir der ping dauerte 1sek bzw. die pingantwort kam nach 1sek wieder.
    beinhaltet diese 1sek die zeit
    - vom absetzen des befehls
    - vom erarbeiten eines tcppackets durch den pc
    - vom senden des packets an die (hier) wlankarte
    - vom verschlüsseln des packets (durch wep/wpa/...)
    - das senden an den wlanrouter
    - das weitersenden an den (hier) telekom server
    - das weitersenden an den irc server
    - das weitersenden an den gepingten rechner des freundes
    - das interpretieren des tcppackets
    - plus (nahezu) all diese schritte nochmal?
    oder setzt sich die 1sek anders zusammen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 qmasterrr, 02.11.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    guck dir doch mal traceroute an da bekommste einere antwort.
     
  4. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Einzig an den irc-Server geht der ping nicht. Er wird direkt zum Zielrechner geschickt (oder gibts spezielle ICQ/irc-Ping-Tools?)

    Wie sollte die Zeit denn genau zustandekommen, wenn nicht dadurch, dass ein Paket weitestgehend ueber den oben genannten Weg hin und noch eins wueder zurueck geschickt wird?

    Oder anders gefragt: an welcher Stelle vermutest du welches Geraet, um von obigem Weg abzuweichen?

    -khs
     
  5. #4 oyster-manu, 02.11.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    ich wollte das nur mal so wissen. eine sekunde ist ja ziemlich kurz für all diese schritte.
    es ist echt erstaunlich wie schnell daten durch das internet huschen (aber nicht nur da).
     
  6. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, erstaunlich, was so ein bissel Sand mit Verunreinigungen dazwischen (dotiertes Silizium) alles machen kann, oder? ;)

    -khs, den es immer wieder erstaunt, was wir so alles erfinden koennen
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 qmasterrr, 03.11.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    meine kabel sind nicht aus sand...
     
  9. #7 oyster-manu, 03.11.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    aber deine CPU ist aus silizium (=sand)
     
Thema:

ping-zeit