php mail

Dieses Thema im Forum "Ruby, php, Perl, Python ..." wurde erstellt von rdg, 27.07.2007.

  1. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    ich versuche schon seit zwei Monaten:
    mail($_POST['empfaenger'],$_POST['betreff'],$_POST['inhalt'],"FROM:".$_POST['absender']);
    if (mail) {
    echo "Erfolgreich<br>";
    }
    else{
    echo "Fehler<br>";
    }

    und ich bekomme immer ein Erfolgreich, doch die mail kommt einfach nicht an .
    Weiß jemand vielleicht warum?

    dank und gruß
    rdg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nequiquam, 27.07.2007
    nequiquam

    nequiquam Tripel-As

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    vielleicht geht dies hier:
    Code:
    if(mail($_POST['empfaenger'],$_POST['betreff'],$_POST['inhalt'],"FROM:".$_POST['absender']))
    {
       echo "Erfolgreich<br>";
    }
    else{
      echo "Fehler<br>";
    }
    
    "mail" ist ein Methodenaufruf und liefert gleich beim Senden was zurück oder? Da würde der zweite Zugriff auf "mail" nichts mit dem ersten zu tun haben.

    Liebe Grüße, Neq
     
  4. #3 Wotanogon, 27.07.2007
    Wotanogon

    Wotanogon Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    PHP gibt die Daten doch eigentlich nur an das entsprechende Mail-Programm weiter und wenn dies klappt, dann gibt es "Erfolgreich" als Ausgabe. Ob die Mail gesendet wird, steht auf einem anderen Blatt. Bist du dir sicher, dass das entsprechende Mail-Programm konfiguriert ist?
     
  5. #4 nequiquam, 27.07.2007
    nequiquam

    nequiquam Tripel-As

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, habe es falsch gelesen.

    @Wotanogon: Stimmt, "mail" nutzt irgendwie den lokalen Mail-Dienst (sendmail, etc.)

    Wenn Du E-Mails über GMX oder so verschicken möchtest, könntest Du phpmailer ausprobieren. Dort kann man dann auch ganz genau SMTP Server, Port, Benutzername und Kennwort angeben. Einzige Sache, woran das scheitern könnte wäre, dass der Serverbetreiber, wo Du Deine PHP Skripte laufen lässt die Ports blockt.

    Liebe Grüße, Neq
     
  6. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja glaube jetzt auch das ich nicht alee zum mail versenden nötigen php4 Pakete installiert habe.
    Doch welches sind die richtigen bei Debian, weiß das jemand zufällig?

    danke euch!
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 blue-dev, 27.07.2007
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    PHP Pakete können das nicht sein, PHP hat das im main Paket schon drinne.
    Installier dir sendmail oder postfix.
     
  9. #7 rdg, 27.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2007
    rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Jo postfix wardie goldene Idee!
    Dank dir blue-dev wenn du es nochmal lesen solltest!


    dank und gruß
    rdg
     
Thema:

php mail

Die Seite wird geladen...

php mail - Ähnliche Themen

  1. Pipe stream auf email

    Pipe stream auf email: Hi Leute, Ich experimentiere mit RTLSDR und multimon-ng :) Das Ziel meiner Sache ist es eine POCSAG Meldungm zu empfangen und dann per Mail an...
  2. CentOS 7.2: Mailversand funktioniert obwohl nicht definiert

    CentOS 7.2: Mailversand funktioniert obwohl nicht definiert: Hallo Habe CentOS 7.2 installiert/konfiguriert. Testweise habe ich eine mail versendet: mail -s "test mail" email@adresse.de May 25 15:45:04...
  3. thunderbird plugin für unterschiedliche mail absender (postifx)

    thunderbird plugin für unterschiedliche mail absender (postifx): rm me rm me:devil:
  4. Datei auslesen und fund per MAil versenden.

    Datei auslesen und fund per MAil versenden.: Hallo folgendes Script habe ich zur Zeit in Arbeit. Und zwar führe ich über "at" ein kleines Script aus was in einem Logfile nach bestimmten...
  5. Artikel: Mobile Blogging-App mit DreamFactory, WordPress und Mailgun, Teil 2

    Artikel: Mobile Blogging-App mit DreamFactory, WordPress und Mailgun, Teil 2: Dieses Tutorium beschreibt Schritt für Schritt die Erstellung einer mobilen Blogging-App, die auf WordPress und Mailgun zugreift, mit...