PHP LDAP admin

Dieses Thema im Forum "SQL und Datenbanken" wurde erstellt von Mr.O, 19.08.2009.

  1. Mr.O

    Mr.O Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und hab auch direckt eine Frage.

    Und zwar habe ich hier ein System auf dem phpLDAPadmin instaliert ist und möchte in diesem nun eine ganze Reihe Nutzer mit Passwortern anlegen.

    Laut der Dokumentation die mir vorliegt heißt es:
    "Der Password Hash als MD5. Kann auch mit dem LDAPadmin erzeugt werden, oder mit #slappasswd -h '{MD5}' -s 'pass' (benötigt LDAP tools). Gibt auch andere Methoden."

    So das beutet für mich das ich in einem LDIF File ja irgendwie kentlich machen muss das er den eintrag bei userPassword: mit MD5 "verschlüsseln" soll.
    Oder er dieses auf irgendeine andere art und weise machen kann, aber wie?

    Nun sitzt ich schon seit heute morgen davor und finde einfach keine möglichkeit das zu realisieren.

    Hintergrund ist das ich mit Hilfe des LDIF File eine größere Menge Nutzer anlegen möchte die alle ein festes Passwort haben.

    Ich hoffe ihr könnt mir da vieleicht weiterhelfen.

    mfg

    Mr.O
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saeckereier, 19.08.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Hast du slappasswd schonmal ausprobiert?
     
  4. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    hatte das Problem auch, benutze crypt
     
  5. Mr.O

    Mr.O Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    nein, da ich nicht wüste wo. in meinem LDIF File hat das ja bestimmt nix zu suchen oder?

    und ich wollte das eher so das er mir aus meinem Klartext password beim Import dann den MD5 Hash davon bildet und diesen einträgt. so hatte ich es verstanden.

    aber wenn ich

    userPassword: {md5}Test

    mache im LDIF File. Importiert er auch einfach den Text "{md5}Test" als Passwort im klartext.
     
  6. #5 saeckereier, 19.08.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Die Lösung ist einfach. Das geht nicht. In der LDIF hat das zu stehen, was importiert werden soll. Den {md5}ertji3rgqrT§G Wert kannst du mit slappasswd generieren.

    EDIT: Das ist ein Shell-Programm aus der OpenLDAP Distribution
     
Thema:

PHP LDAP admin

Die Seite wird geladen...

PHP LDAP admin - Ähnliche Themen

  1. phpldapadmin einrichten

    phpldapadmin einrichten: Hi, als erstes, ich bin blutiger Anfänger betreffend LDAP, habt bitte das Nachsehen. Nun zu meinem Anliegen, ich möchte mit phpldapadmin meinen...
  2. phpLDAPadmin

    phpLDAPadmin: hi all, ich habe mein LDAP nun endlich zum Laufen bekommen habe allerdings noch ein Problem mit phpLDAPadmin. Wenn ich mich "anonymous"...
  3. Samba mit OpenLDAP Backend

    Samba mit OpenLDAP Backend: Hallo zusammen, ich habe ein paar grundlegende Fragen zur Kombination von Samba-PDC mit LDAP-Backend: ich würde gerne diese beiden Dienste...
  4. Openldap ACLs in slapd.conf

    Openldap ACLs in slapd.conf: Hallo Leute, ich stecke gerade etwas bei den ACLs in slapd.conf von openldap (2.4) fest. Ein paar Tips für den Durchblick wären toll. Im...
  5. openLDAP Frage: userPassword read nur für bestimmten User

    openLDAP Frage: userPassword read nur für bestimmten User: Hi, ich würde mich gerne mit einer Frage an euch wenden. OS: CentOS 5.10 OpenLDAP: 2.3.43 per ldapsearch -LLL -x -b "dc=domain,dc=de"...