perl problem

Dieses Thema im Forum "Ruby, php, Perl, Python ..." wurde erstellt von Alexander, 02.08.2004.

  1. #1 Alexander, 02.08.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.08.2004
    Alexander

    Alexander InfoAssi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    #So unter Windows mit Active perl
    #!d:/Programme/activeperl/bin/perl -w
    
    use strict;
    
    open(DATEN,"c:/ola.txt");
    my @Zeilen=<DATEN>;
    close(DATEN);
    
    for (my $ilauf=0;$Zeilen[$ilauf];$ilauf=$ilauf+1)
    {
    
    if ($Zeilen[$ilauf] eq "laola")
    {
    print "juhuu \n";
    }
    print $Zeilen[$ilauf];
    }
    
    #So unter Linux
    
    #!/usr/bin/perl -w
    
    use strict;
    
    open(DATEN,"ola");
    my @Zeilen=<DATEN>;
    close(DATEN);
    
    for (my $ilauf=0;$Zeilen[$ilauf];$ilauf=$ilauf+1)
    {
    
    if ($Zeilen[$ilauf] eq "laola")
    {
    print "juhuu \n";
    }
    print $Zeilen[$ilauf];
    }
    
    In Beiden fällen ist eine Datei ola vorhanden in der "laola" enthalten ist.
    Unter Windows mit Active perl ist die If bedinung erfüllt unter linux nicht.

    Hat jemmand eine Idee warum?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lordlamer, 02.08.2004
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    hi!

    versuch mal nen chomp($zeile); bevor du das mit dem string vergleichst. das chomp entfernt zeilenumbrüche und sowas. probier mal ob das vielleicht funktioniert.

    frank
     
  4. #3 Alexander, 02.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2004
    Alexander

    Alexander InfoAssi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Jooo die if anweisung trift dann zui

    Komisch nur das er nach dem die Bedinung erfüllt und der if block abgearbeitet wurde die schleife einfach verlässt.
     
  5. Steve

    Steve 13te

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    das darf nicht sein bei dem Code. Mach statt der for-Schleife eine foreach-Schleife, wenn dein Problem das zulässt. Und verwende bitte code-Tags.
    Ich versteh aber auch gerade nicht, wieso die Bedingung unter Win wahr ist.

    steve
     
  6. #5 Alexander, 02.08.2004
    Alexander

    Alexander InfoAssi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    ok beim nächstenmal werde ich es machen.

    Foreach funktioniert auch wunderbar und er macht nach erfüllter bedinung auch weiter was er bei der for schleife nicht tat.

    THX : )
     
Thema:

perl problem

Die Seite wird geladen...

perl problem - Ähnliche Themen

  1. Zeichensatzprobleme - Perlskript mit cygwin unter Windows

    Zeichensatzprobleme - Perlskript mit cygwin unter Windows: Hallo, ich arbeite mit cygwin unter Windows XP und führe damit ein Perlskript aus. Das Skript liest Werte (Strings) aus einer Textdatei und...
  2. [Perl] Namespace Probleme

    [Perl] Namespace Probleme: Hallo zusammen, irgendwie scheitere ich gerade daran, meine sehr lange Hauptdatei in viele Module (*.pm) mit einem Steuerprogramm (.pl) zu...
  3. Perl: Problem mit "-d" Operator auf FAT

    Perl: Problem mit "-d" Operator auf FAT: Hallo! Ich bin grad etwas sehr verdutzt und verstehs auch ned ganz. Bin grade dabei ein Perl Skript zu schreiben, welches mir von einem...
  4. Problem: PHP + PERL + /bin/bash

    Problem: PHP + PERL + /bin/bash: Hallo, ich bin dabei ein kleinen Adminpanel zu schreiben. Der Pannel ist mit PHP programmiert und hat genügend Rechte um über system(); ein...
  5. Apache2 probleme mit PHP und Perl!!!!

    Apache2 probleme mit PHP und Perl!!!!: Erstmal Hallo Zusammen gruß an alle!!!! Habe folgendes Problem und zwar, sobald ich im Browser (sei es Firefox, oder Opera usw.) die adresse:...