Per regexp oder so Functionsaufruf in files ändern (Strings austauschen)

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von LogoB, 06.08.2010.

  1. #1 LogoB, 06.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.12.2012
    LogoB

    LogoB Guest

    Hallo,

    Ich hab da einige Script Datein die eine Function verwendne,
    allerdings wurde etwas am Funktionsaufruf geändert (die Reihenfolge der Argumente).
    Nun ja jetzt muss ich das alles in meinen Scripten ändern.
    Daher dachte ich ich könnte das irgendwie per regexp Repllace oder so.
    Funktionsaufruf sah früher so aus:
    Code:
    getMinorID String Var
    die Neue sieht so aus:
    Code:
    getMinorID Var String
    Code:
    String = kann aus folgenden Symbolen bestehen: a-z A-Z 0-9  . : , - _ [ ] \ ( )  + #
    Var      = der name kann aus folgenden Symbolen bestehen: a-z A-Z 0-9 $
    simple Änderung eigentlich, aber ich krieg sie nicht hin,
    und wollt mal fragen ob mir hier wer zur hand gehen könnte?
    Im prinzip muss man hald 100erte Files durchforsten (ok sind nur 15 oder so)
    nach dem auftreten von dem String "getMinorID String Var" und durch "getMinorID Var String" ersetzen.
    wäre sehr dankbar über die Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcellus, 06.08.2010
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Probiers mit:
    Code:
    sed -i -e 's/getMinorID \([[:alnum:][:punct:]]*\) \([[:alnum:][:punct:]]*\)/getMinorID \2 \1/g' files
     
  4. LogoB

    LogoB Guest

    Hmm es klappt noch nicht so ganz. Weiß jetzt aba hoffentlich wies geht und muss versuchen das an zu passen.
     
  5. #4 marcellus, 13.08.2010
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Der Ausdruck passt auch nicht ganz zu deinen spezifikationen, ich hab das wohl etwas übereifrig reingetippt, beim 2. ausdruck wird auch jedes zeichen gematcht.

    probier:
    Code:
    sed -i -e 's/getMinorID \([[:alnum:][:punct:]]*\) \([[:alnum:]\$]*\)/getMinorID \2 \1/g' files
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Per regexp oder so Functionsaufruf in files ändern (Strings austauschen)

Die Seite wird geladen...

Per regexp oder so Functionsaufruf in files ändern (Strings austauschen) - Ähnliche Themen

  1. regexp für alle user einer bestimmten Maildomain

    regexp für alle user einer bestimmten Maildomain: Hallo, ich brauche den regulären Ausdruck, der mir erlaubt alle Mailadressen von firma.de zu filtern. Ich habe es schon mit folgenden...
  2. RegExp für "Wort|NN"

    RegExp für "Wort|NN": Hallo zusammen, ich habe eine Textdatei mit einigen tausend Zeilen, die in etwa so aussehen: ---------- Absenkung|NN -0.3434 Absenkungen...
  3. Blockade bei regexp - wie Exact-Match definieren?

    Blockade bei regexp - wie Exact-Match definieren?: Hallo Leute, komme gerade nicht weiter, dabei ist es eig. was banales. Wollte mit grep nach nem definierten Wert suchen und aufgrund der hohen...
  4. regexp

    regexp: lo zusammen, mein 100. post in den letzten paar tagen aber komme schon wieder nicht weiter... ich möchte in meinem script prüfen lassen, ob eine...
  5. regexp zum Zaehlen von Buchstaben

    regexp zum Zaehlen von Buchstaben: Hallo, ich wuesste gerne den regulaeren Ausdruck (fuer grep o.ae.), um Zeilen aus einer Textdatei auszuwaehlen, die einen bestimmten Buchstaben...