»People Behind KDE« beginnt neue Interview-Runde

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 06.05.2008.

  1. #1 newsbot, 06.05.2008
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die Serie »People Behind KDE«, die seit acht Jahren in Interviews Mitglieder des erweiterten KDE-Umfelds vorstellt, wird in geändertem Format fortgesetzt.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

»People Behind KDE« beginnt neue Interview-Runde

Die Seite wird geladen...

»People Behind KDE« beginnt neue Interview-Runde - Ähnliche Themen

  1. Vinux 5.0 will die Produktivität sehbehinderter und blinder Anwender steigern

    Vinux 5.0 will die Produktivität sehbehinderter und blinder Anwender steigern: Kürzlich wurde mit Vinux 5.0 eine neue Version des Linux-Betriebssystems veröffentlicht, das sich besonders an sehbehinderte und blinde Anwender...
  2. Sonar - eine Distribution für behinderte Menschen

    Sonar - eine Distribution für behinderte Menschen: Unter dieser Maßgabe ist bei der Kickstarter-Konkurrenz Indiegogo eine Kampagne aufgelegt worden. Weiterlesen...
  3. Selbsthilfegruppe für Augenerkrankte/Sehbehinderte gesucht.

    Selbsthilfegruppe für Augenerkrankte/Sehbehinderte gesucht.: Nur um das Vorweck zu sagen ich suche nicht für Mich sondern für jemanden aus meiner Verwandschaft. Kennt ihr vieleicht eine solche selbsthilfe...
  4. Router behindert httpd - help

    Router behindert httpd - help: Hier bin ich schon wieder. Habe ein Router (Alcatel-Version 2726 Version 2.8 U-R2 (Annex B)) und benutze Fedora Redhat-Linux release 1 Yarrow mit...