Pentium M vs. Celeron M

Dieses Thema im Forum "Mobile / PDA / Notebook" wurde erstellt von hex, 18.05.2005.

  1. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hi,

    steh gerade vor der Aufgabe für ne Firma ein Notebook für Präsentationen zu finden, welches deutlich unter 1000€ kosten sollte.

    Bin gerade beim IBM Thinkpad R50e UR0BYGE hängen geblieben, welches aber über einen Celeron M Prozessor verfügt.

    Nun meine Frage: Kennt jemand die Performanceunterschiede zwischen Pentium M und Celeron M? Hat jemand schonmal an einem Celeron M Notebook gearbeitet? Spart man da an der falschen Stelle? Hab bisher bei Google und in anderen Foren noch keine richtige Antwort dazu bekommen. Mir ist klar, dass der Pentium M schnell ist (hatte ja selbst einen ;)), aber das wäre für das Einsatzgebiet fast zu viel Power. AMD im Notebook ist nicht unbedingt erwünscht ;)

    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!


    mfg hex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Minimal :) - Ich habe inzwischen ca. 4 Kunden die dieses Gerät gekauft haben - alle hochzufrieden.

    Den Unterschied merkst du nur in den Benchmarks ... nur die Grafikkarte is nicht die beste - aber für Internet,Office, etc. reicht die dicke aus.
     
  4. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Das mit der Grafik ist klar!
    Hab ich mir aber fast gedacht, dass der Unterschied nicht so extrem ist!
    Ok. Dank dir mal!

    mfg hex
     
Thema:

Pentium M vs. Celeron M

Die Seite wird geladen...

Pentium M vs. Celeron M - Ähnliche Themen

  1. Pentium4 oder Celeron für einen Server?

    Pentium4 oder Celeron für einen Server?: Hallo, ich möchte aus einem Rechner einen Webserver(LAMPP) mit WLanrouter(+BIND) und Printserver bauen. Auf den Webserver greifen max. 15 Leute...
  2. Linux für Pentium I ?

    Linux für Pentium I ?: Gibt es das? Auch für einen Pentium II hätte ich gern ein Linux. Gebraucht wird nur Textverarbeitung und Kleinzeug wie zb Browser. Danke vorweg...
  3. Intel Pentium D mit oder ohne SSE3?

    Intel Pentium D mit oder ohne SSE3?: Hallo habe (mal wieder) ne kleine Frage auf die ich mit Google keine Antwort finde. Da ich in letzter Zeit gerne mal mit dem Intel C/C++...
  4. Pentium 4 3,2 Ghz auf Sockel mPGA478B - Problem!!! Hilfe erbeten...

    Pentium 4 3,2 Ghz auf Sockel mPGA478B - Problem!!! Hilfe erbeten...: Moin, also ich hab folgendes Problem, ich wollte mein schon etwas in die Jahre gekommenes Notebook etwas aufrüsten und unter anderem den...
  5. OpenSuSE 10.0 (2.6.13-15.8-smp) on Aldi MD8800 (Pentium D 830)

    OpenSuSE 10.0 (2.6.13-15.8-smp) on Aldi MD8800 (Pentium D 830): Hallo, ich versuche die openSuSE 10.0 auf dem Alsi MD8800 (Pentium D 830) ans Laufen zu bringen. Gemäß Vorschalg des Installers ist der Kernel...