Paketmanager - Paket suchen, wie?

Dieses Thema: "Paketmanager - Paket suchen, wie?" im Forum "FreeBSD" wurde erstellt von mali, 24.08.2007.

  1. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo zusammen,

    versuche mich grad ein bisschen an FreeBSD.

    Habe es installiert, aber ich habe Probleme mit dem Paketmanager.
    So wie ich das gem. Handbuch verstanden habe, ist Port für Source zustandig und Binärdaten werden mit pkg_add installiert.
    So weit so gut, aber wie finde ich packete?

    Code:
    whereis nvidia*
    klappt nicht, man muss definitiv den kompl. Namen angeben. Wie kann ich mein Vorhaben ermöglichen ( ähnlich wie "apt-cache search oder pacman -Ss oder eix" ).

    PS: entweder hab ich zu viel Bier getrunken oder ein alles überlesen :think:, also :hilfe2:

    Merci!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. diirch

    diirch Mit Glied

    Dabei seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo

    In der Regel sehe ich mir die namen in den ports an und
    installier das mit pkg_add -r.

    gruss diirch
     
  4. #3 Bâshgob, 24.08.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Für FreeBSD empfiehlt sich immer ein Blick auf:

    http://www.freshports.org/

    Da steht dann zum Beispiel zu jedem Päckchen eine Information (dieses Beispiel bezieht sich auf lsof):

    Code:
    To install the port: cd /usr/ports/sysutils/lsof/ && make install clean
    To add the package: pkg_add -r lsof
    Nebenbei bemerkt ist das Handbuch dahingehend auch sehr Informativ:

    http://www.freebsd.org/doc/de_DE.ISO8859-1/books/handbook/ports.html

    So lassen sich beispielsweise Ports mittels

    Code:
    make search name=Anwendungsname
    finden.
    Oder mit der erweiterten Suche nach Kommentaren, Namen, Beschreibungen und Dependencys suchen:

    Code:
    make search key=Text
     
  5. #4 mali, 24.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2007
    mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Für FreeBSD empfiehlt sich immer ein Blick auf:
    http://www.freshports.org/
    Da steht dann zum Beispiel zu jedem Päckchen eine Information (dieses Beispiel bezieht sich auf lsof):... -> nette Page, danke

    ...Nebenbei bemerkt ist das Handbuch dahingehend auch sehr Informativ:
    http://www.freebsd.org/doc/de_DE.ISO8859-1/books/handbook/ports.html

    Finde ich leider nicht.

    ...So lassen sich beispielsweise Ports mittels
    Code:
    make search name=Anwendungsname
    finden. Oder mit der erweiterten Suche nach Kommentaren, Namen, Beschreibungen und Dependencys suchen:
    Code:
    make search key=Text
    Das ist aber doch nur für die Suche in Ports ( Ports= DB für Sourcepakete ) und ich suche etwas für die Binärpakete, oder gibt es alles in der Portdb als Binärpaket?
     
  6. #5 Bâshgob, 25.08.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Normalerweise gibt es alles, was du aus den Ports installieren kannst auch als Package.
     
Thema:

Paketmanager - Paket suchen, wie?

Die Seite wird geladen...

Paketmanager - Paket suchen, wie? - Ähnliche Themen

  1. GNU Guix: Paketmanager mit interessanten Möglichkeiten

    GNU Guix: Paketmanager mit interessanten Möglichkeiten: Die Entwickler Ludovic Courtès und Jason Self haben sich daran gemacht, mit Guix einen einfach zu verwendenden funktionalen Paketmanager für...
  2. Neuer Paketmanager, Clojure-Stack und Konfigurationsassistent für Fedora 18

    Neuer Paketmanager, Clojure-Stack und Konfigurationsassistent für Fedora 18: Das Fedora-Team hat erste Details der für Anfang November geplanten Version 18 bekanntgegeben. Neben der umstrittenen Boatloader-Signatur sind für...
  3. Alternativer Paketmanager -> SMART

    Alternativer Paketmanager -> SMART: Hi zusammen, seid einiger Zeit setze ich auf meinem SuSE10.1 VPS smart statt rug/zmd ein. Installiert ist auf dem system zusäzlich noch plesk...
  4. GUI Paketmanager

    GUI Paketmanager: Hi, gibts in Redhat 7.3 auch einen grafischen Paketmanager?? kPackage komm ich nicht klar mit, vor allem weil ich da auch keine Quellen angeben...
  5. Artikel: Das neue Paketformat Snappy in Ubuntu

    Artikel: Das neue Paketformat Snappy in Ubuntu: Die Installation von Programmen und deren Bibliotheken soll einfacher werden. Canonical experimentiert in Ubuntu Core mit dem neuen Paketformat...