OSADL belegt Echtzeitfähigkeit von RTLinux

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 03.04.2012.

  1. #1 newsbot, 03.04.2012
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Das Open Source Automation Development Lab hat in einem mehr als einjährigen Test die Antwortzeit von RTLinux auf externe Ereignisse gemessen. Dabei wurde in keinem einzigen Fall die zulässige Zeit überschritten.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

OSADL belegt Echtzeitfähigkeit von RTLinux

Die Seite wird geladen...

OSADL belegt Echtzeitfähigkeit von RTLinux - Ähnliche Themen

  1. Studie zur Sicherheit von Docker-Images belegt Sicherheitsprobleme

    Studie zur Sicherheit von Docker-Images belegt Sicherheitsprobleme: Eine Studie der Firma BanyanOps zur Sicherheit von Docker-Images im zentralen Repository Docker-Hub ergab eine hohe Quote an verwundbaren Images...
  2. Anzahl der belegten Speicherbänke in der Konsole anzeigen

    Anzahl der belegten Speicherbänke in der Konsole anzeigen: Moin, gibt es eine Möglichkeit über die Konsole herauszufinden, wie viele RAM Module in meinem System verbaut sind? mfg thobit
  3. Surround 5.1 Sound device belegt

    Surround 5.1 Sound device belegt: Hi Leute, ich habe ein Creative 5.1 Surround Lautsprecher-set, und wuerde das auch gerne nutzen, es wird auch korrekt erkannt, auch Musik...
  4. RAM ist voll / welches Programm belegt ihn??

    RAM ist voll / welches Programm belegt ihn??: Hallo, mit dem Befehl TOP kann ich sehen, dass fast der komplette Arbeitspeicher belegt ist: Mem: 514500K av, 508040K used, 6460K...
  5. /dev/dsp belegt

    /dev/dsp belegt: Hallo, ich hab hier folgendes Problem. Ich kriege laufend die Fehlermeldung, dass /dev/dsp belegt ist, ich weiss nur nicht, wovon. Wie kann ich...