OpenSuse 11.1 Installation: Systemfehlercode -3030

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von NightStalk3r, 09.02.2009.

  1. #1 NightStalk3r, 09.02.2009
    NightStalk3r

    NightStalk3r Jungspund

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    komme einfach bei der Installation nicht weiter. Habe schon diverse Suchmaschinen bemüht den Fehler -3030 zu finden.

    Hier kurz das System:
    Motherboard: Asus P5Q-EM DO
    Festplatten: 3x Seagate 1,5 TB im Hardware Raid 5

    Da Platten sind im Hardware Raid als Raid 5 konfiguriert, bei der Vorbereitung zur Installation von Suse wie auch alles einwandfrei erkannt, der Partitionsmanager erkennt die Platten und das Raid 5.
    Wenn ich die Vorgeschlagenen Partitionen nehme kommt folgende Warnung:
    Die Festplatte besitzt einen GPT Bootrecord, Linux kann damit umgehen, manches Bios aber nicht.
    Zum entfernen der GPT Festplattenerkennung erstellen sie bitte eine neue Partitionstabelle.

    Also erstmal die Vorgeschlagene Partitionen genommen... sobald der die Festplatten formatieren will - Systemfehlercode -3030

    Also dann manuell die Partionen erstellt.... aber das mit dem GPT Bootrecord kommt immer noch.

    Hat irgendjemand eine Idee ? Bin bei Linux schon zulange draussen.... letzte Version war 6.3
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MJDarknet, 11.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2009
    MJDarknet

    MJDarknet Jungspund

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aichach
    Hallo,

    benutzt du für die Platten den Controller vom Board oder nen echten Raidcontroller?
    Ich hatte nämlich ähnliches vor, mit meinem Onboard-Raid-Controller, ebenfalls mit suse 11.1 und bekam auch eine Fehlermeldung, weis jetzt nich ob es die selbe war wie die deine. Erkannt wurden die Platten bei mir auch, nur installieren konnte ich es eben nicht.

    Jedenfalls hat mich die Suche im Netz zu der Erkentniss gebracht das es mit Linux und Raid von Onboard-Controllern generell Probleme geben soll, da es sich bei Onboard-Raid-Controllern um so genannte Fakeraids handeln würde, womit Linux zumeist nicht zurechtkommen soll.

    Dies bezog sich allerdings auf ein Raid0, wie sich das im Raid5 verhält kann ich auch nicht sagen.
    Also falls du diesen benutzt, liegt das Problem wahrscheinlich daran. Vorrausgesetzt die Probleme mit Raid0 gelten auch für Raid5.
    Falls ja, wurde in diesem Fall in den meisten Beiträgen empfohlen mit Linux ein Softwareraid zu erstellen.

    Gruß.
     
  4. #3 NightStalk3r, 12.02.2009
    NightStalk3r

    NightStalk3r Jungspund

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    So, das Problem scheint gelöst, ich habe das Raid5 nochmal komplett gelöscht, und dann mit Hand eine Partitionstabelle erstellt.

    Hat ewig gedauert, bis er die Partitionen erstellt hat (Bekam schon Schweissausbrüche), hat dann aber alles geklappt.
     
Thema:

OpenSuse 11.1 Installation: Systemfehlercode -3030

Die Seite wird geladen...

OpenSuse 11.1 Installation: Systemfehlercode -3030 - Ähnliche Themen

  1. Fehlerhafte Installation von OpenSUSE 13.1

    Fehlerhafte Installation von OpenSUSE 13.1: Hallo zusammen, seit dem Wochenende habe ich mit einem kuriosen Problem zu kämpfen, das mich vor ziemliche Rätsel stellt. Am Wochenende...
  2. Oracle 11gR2 Installation unter OpenSuse 12.3 64BIT

    Oracle 11gR2 Installation unter OpenSuse 12.3 64BIT: Hi zusammen, ich möchte Oracle 11gR2 unter OpenSuse 64BIT installieren. Hierzu habe ich die 64BIt Oracleversion geladen. Mittels orarun und...
  3. OpenSuse 12.2 Reinstallation nach Formatierung / Übernahme von Home-Verzeichnissen

    OpenSuse 12.2 Reinstallation nach Formatierung / Übernahme von Home-Verzeichnissen: Hallo Community, bei meinem Rechner muss ich die Partitionen anpassen und daher nicht nur eine Neuinstallation, sondern auch eine Formatierung...
  4. openSuSE 11.1, installation in ein Verzeichnis, verschwunden ?

    openSuSE 11.1, installation in ein Verzeichnis, verschwunden ?: Hi Leute, ich habe es bereits im offiziellen Forum auf opensuse.org versucht, aber da konnte mir bislang leider nicht geholfen werden, also...
  5. Daten für openSUSE 11.0 Netzwek Installation

    Daten für openSUSE 11.0 Netzwek Installation: Hallo Leute, ich suche nun schon seit locker zwei Stunden die Daten, welche ich für eine Netzwerkinstallation von openSUSE 11.0 benötige....