OpenSUSE 11.0 Ports umbiegen auf Proxy

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von m.molitor, 08.09.2008.

  1. #1 m.molitor, 08.09.2008
    m.molitor

    m.molitor Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander

    Ich hab ein kleines Problem, ich möchte gerne von einer lokalen Anwendung die auf das internet zugreift die Ports so umbiegen, dass sie durch den Proxy-Server gehen. Unter Windows-XP konnte ich das mit dem Tool proxifier machen, das läuft jedoch nicht unter SUSE mit Wine nicht.

    Wie stell ich das am besten an?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. yai

    yai yet another idiot

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    bei vielen Anwendungen, die die Proxy-Unterstützung bereits eingebaut haben (wie z.B. ppm, wget, ...) reicht es aus, die enstprechende Umgebungsvariable zu setzen, Beispiel:
    export http_proxy="http://<proxy.domain.com>:80"
    dabei das Protokoll (z.B. "http") und den Port (z.B. "80") nicht vergessen. In hartnäckigen Fällen, wenn kein Proxy-Support eingebaut ist, hilft nur noch iptables.
    Ciao,
    yai
     
  4. #3 m.molitor, 09.09.2008
    m.molitor

    m.molitor Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Die proxy unterstützung ist leider nicht eingebaut bei dem Programm, das wär ja auch zu einfach :D.

    Wie könnte ich das denn mit Iptables regeln? Kenn mich leider mit der Konsolenbenutzung von Iptables noch nicht besonders aus,
     
Thema:

OpenSUSE 11.0 Ports umbiegen auf Proxy

Die Seite wird geladen...

OpenSUSE 11.0 Ports umbiegen auf Proxy - Ähnliche Themen

  1. [openSUSE 10.2] Firewall Standardports ändern

    [openSUSE 10.2] Firewall Standardports ändern: Hallo, suche gerade nach den Konfigurationsdateien für die SuSE Firewall wo die Ports für die bereits definierten Dienste (mir geht es momentan...
  2. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  3. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  4. OpenSuse bietet aktuelles KDE mit LEAP oder Tumbleweed

    OpenSuse bietet aktuelles KDE mit LEAP oder Tumbleweed: OpenSuse bietet zwei neue Images an, die die neuesten KDE-Pakete aus den Git-Repositories enthalten. Die Images basieren auf den Varianten Leap...
  5. Opensuse 13.1 erreicht Evergreen-Phase

    Opensuse 13.1 erreicht Evergreen-Phase: Version 13.1 der Linux-Distribution Opensuse hat jetzt das Ende ihrer regulären Lebensdauer erreicht. Doch im Rahmen des Evergreen-Projektes wird...