Opensuse 10 bootet nicht

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von tux84, 26.10.2005.

  1. tux84

    tux84 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab folgendes Problem:
    Ich hab Opensuse 10 auf die externe Festplatte meines Laptops installiert. Den Bootmanager hab ich direkt in den MBR von der externen Festplatte reingeschrieben. Grub startet im Kommandazeilenmodus und meldet dann: "You must start kernel before booting".

    Mit LILO funkt das etwas besser, aber beim Starten von Linux bleibt auch er hängen:

    FATAL: Error inserting thermal (/lib/modules/2.6.13-15 default/kernel/drivers/acpi/thermal.ko): No such device
    FATAL: Error inserting fan (/lib/modules/2.6.13-15 default/kernel/drivers/acpi/fan.ko): No such device
    /dev/root not found - exiting to /bin/sh

    Was kann ich tun? Bin leider Linuxneuling! :(

    Momentan kann ich nur von der Installationsdisk Linux starten und das dauert ziemlich lange. Mein Laptop natürlich kein Diskettenlaufwerk. Wie erstelle ich eine Start-CD für Opensuse10?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 damager, 26.10.2005
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    ist das richtig: du möchtest das betreibsystem (suse 10) von einer externen usb festplatte starten?
    das ist etwas "tricky" für nen linuxneuling ... dafür müsste der kernel bzw. die initrd angepasst werden.
    es müsste eine neue erstellt werden mit den optionen:
    Code:
    --preload=ehci-hcd --preload=usb-storage --preload=scsi_mod --preload=sd_mod
    
    ein beispiel findest du hier allerding s für fedora dürfte aber keine großer unterschied sein. dennoch denke ich das es für einen der sich neu mit linux beschäftig etwas komplex ist.

    gab es gründe die auf der externen platte zu installieren und kein dual-boot zu machen?
     
  4. tux84

    tux84 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Genau, ich will Suse von der externen Festplatte starten.
    Meine "interne" Harddisk ist leider ziemlich überfüllt, deswegen hätt ich Linux gerne auf einer externen Festplatte.

    Ich hab noch eine Anleitung gefunden -> http://llg.cubic.org/docs/bootusb/suse.html

    Nur leider funktioniert das irgendwo auch nicht bzw. steig ich ab dem patch-Befehl aus. Kann mir das vielleicht jemand erklären? Thx. :)
     
  5. #4 ChrisMD, 26.10.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    na den patch runterladen, in das verzeichnis mit der source verschieben (wo man vorher mit cd /usr/src/linux hinwechselt) und dann patch -p1 patchname eingeben.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Opensuse 10 bootet nicht

Die Seite wird geladen...

Opensuse 10 bootet nicht - Ähnliche Themen

  1. OpenSUSE 11.0 bootet nicht mehr

    OpenSUSE 11.0 bootet nicht mehr: Guten Abend, habe mir letztens OpenSUSE 11.0 draufgemacht und wollte heute die ATI Treiber für die ATI RADEON X850XT (agp) installieren, hat...
  2. openSUSE bootet nicht mehr

    openSUSE bootet nicht mehr: Hallo! Ich habe erstmal folgende Konfiguration: * Windows XP SP3 * Dualboot mit openSUSE 11 * GNOME * Bootmanager GRUB * und das alles auf...
  3. openSuse 11 + Win XP -> bootet nicht mehr

    openSuse 11 + Win XP -> bootet nicht mehr: Hallo, ich brauche mal bitte Hilfe. Nachdem ich openSuse 11 installiert hab, schaffe ich es nicht mehr Win XP zu booten. Mein System sieht wie...
  4. OpenSuse 10.3 bootet nicht mehr durch - Mountproblem?

    OpenSuse 10.3 bootet nicht mehr durch - Mountproblem?: Moin Forum, mein OpenSuse 10.3 bootet nur noch in die Konsole. Entstanden ist das wohl dadurch, dass es gestern nicht richtig runterfahren...
  5. openSuse 10.2 Bootet nicht

    openSuse 10.2 Bootet nicht: Heute ist mein Linux Tag :hilfe2: Ich habe mir gerade OpenSuse 10.2 auf DVD gebrant,und lege es ins notebook,aber es bootet nicht beim start....