[openSuSE 10.2] Samba+Kerberos und Win2k3 ADS

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von branleb, 14.08.2007.

  1. #1 branleb, 14.08.2007
    branleb

    branleb Livin' free

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/mine
    In meiner Schule haben wir einen Win2k3 AD server.
    Bisher laufen hier WinXP clients, diese sollen nun für Dualboot mit OpenSuSE 10.2 ausgelegt werden.
    Nachdem ich viele verschiedene HowTos probiert hatte (un die meisten daran scheiterten, das SFU 3.5 während der Installation auf dem Server einen blueScreen verursacht), klappt es nun endlich das ein user sich an der Domain authentifiziert, d.h., User, passwords und gruppen sind OK.
    Nun haben die User ein Homedir, welches freigegeben ist: \\s1\UserName$
    Nun versuche Ich via pam_mount die userdirs zu mounten...
    Code:
    volume * cifs s1 '&$' /home/SCHULE/& io-charset=utf-8,dmask=0751,workgroup=SCHULE.LOCAL
    
    ist die zeile in /etc/security/pam_mount.conf
    Das mounten per mount.cifs bzw. mount -t cifs funtioniert wunderbar, aber hierfür muss ja das password nocheinmla angegeben werden, daher pam_mount.
    pam_mount funktioniert allerdigns nicht...
    dmesg gibt folgendes aus
    Code:
    CIFS VFS: Unexpected SMB signature
    CIFS VFS: Send error in SessSetup = -13
    CIFS VFS: cifs_mount failed w/return code = -13
    CIFS VFS: cifs_mount failed w/return code = -2
    
    Kann mir jemand Helfen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

[openSuSE 10.2] Samba+Kerberos und Win2k3 ADS

Die Seite wird geladen...

[openSuSE 10.2] Samba+Kerberos und Win2k3 ADS - Ähnliche Themen

  1. [openSUSE 13.2] Kontact Übersicht zeigt keine Geburstage

    [openSUSE 13.2] Kontact Übersicht zeigt keine Geburstage: Hallo, nach langer Zeit bin ich mal wieder auf ein Problem gestoßen was ich absolut nicht selbst in den Griff bekomme. Unter openSUSE 12.3 (fragt...
  2. [openSuSE10.3] Proxy unter shell eintragen?

    [openSuSE10.3] Proxy unter shell eintragen?: Hi, also ich habe gerade traceroute www.google.com eingegeben und als Antwort www.google.com: Temporary failure in name resolution erhalten....
  3. [openSUSE 10.3/Gnome] Internetverbindung und weitere Probleme

    [openSUSE 10.3/Gnome] Internetverbindung und weitere Probleme: Grüße Unixboard! Ein weiteres mal dürfen alle (zu recht) genervt das Gesicht verziehen denn: Ich bin ein von Windows kommender Linux Neuling....
  4. [openSUSE 10.3] Mehrbildschirmbetrieb

    [openSUSE 10.3] Mehrbildschirmbetrieb: Hi, ich nutze den KDE unter openSUSE 10.3 und die proprietären Treiber von Nvidia mit einer GeForce 6200 LE. An und für sich sollten soweit...
  5. [openSUSE 10.1] Komplett verschlüsselt?

    [openSUSE 10.1] Komplett verschlüsselt?: Hallo erstmal an alle hier im Forum! So, nach langem erfolglosen Suchen im Internet (wahrscheinlich mit den falschen Suchbegriffen *g*)...