openSuSE 10.1_BETA4 veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von DennisM, 20.02.2006.

  1. #1 DennisM, 20.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    [​IMG]

    Heute wurde die mittlerweile vierte Beta-Version des kommenden openSuSE 10.1 freigegeben, diese Version ist ausschließlich zum Testen gedacht. Es wurde unter anderem ein neuer Paketmanager eingepflegt. Es soll nun eine größere Auswahl an Paketen geben, da die neue Paketmanagments-Bibliothek libzypp ermöglicht auf viele verschiedene Paket Repo's zuzugreifen, unter anderem sind das yum-Archive, YaST-Quellen sowie Zenworks-, Opencarpet- und RCE (Red Carpet Enterprise)-Server. Neuerungen gibt es nicht viele der Kernel wurde auf 2.6.16-rc3 aktualisiert und die deJaVu Schriftarten wurden integriert.

    Zitat ProLinux:
    Die Distribution besteht aus insgesamt fünf CDs und ist für die x86-, x86_64- und PowerPC-Architekturen verfügbar. Auch dieses Mal werden »Delta-ISOs« bereitgestellt, die Bandbreite sparen helfen. Ein kleines ISO für die Installation übers Netz ist ebenfalls verfügbar. Wer Beta4 trotz aller Probleme testet, kann gefundene Fehler in das Bugzilla-System von Novell eintragen.

    Links:

    - openSuSE Projektseite: http://www.opensuse.org

    - Changelog: http://www.opensuse.org/Factory-News

    - Statusbericht: http://lists.opensuse.org/archive/opensuse-announce/2006-Feb/0004.html

    - DL: http://www.opensuse.org/Mirrors_Development_Build

    - Bugzilla: https://bugzilla.novell.com/

    Quelle: ProLinux
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

openSuSE 10.1_BETA4 veröffentlicht

Die Seite wird geladen...

openSuSE 10.1_BETA4 veröffentlicht - Ähnliche Themen

  1. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  2. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  3. OpenSuse bietet aktuelles KDE mit LEAP oder Tumbleweed

    OpenSuse bietet aktuelles KDE mit LEAP oder Tumbleweed: OpenSuse bietet zwei neue Images an, die die neuesten KDE-Pakete aus den Git-Repositories enthalten. Die Images basieren auf den Varianten Leap...
  4. Opensuse 13.1 erreicht Evergreen-Phase

    Opensuse 13.1 erreicht Evergreen-Phase: Version 13.1 der Linux-Distribution Opensuse hat jetzt das Ende ihrer regulären Lebensdauer erreicht. Doch im Rahmen des Evergreen-Projektes wird...
  5. Opensuse Leap jetzt in öffentlichen Clouds verfügbar

    Opensuse Leap jetzt in öffentlichen Clouds verfügbar: In den öffentlichen Clouds von Amazon, Google und Microsoft stehen ab sofort virtuelle Maschinen mit Opensuse Leap 42.1 zur Verfügung. Weiterlesen...