openoffice1.0.1 unter 8.1

Dieses Thema: "openoffice1.0.1 unter 8.1" im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von office, 19.10.2003.

  1. office

    office Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    openOffice unter root im kde aufgerufen funktioniert
    unter einem user aufgerufen, treten beim speichern von dokumenten fehlermeldungen auf die zum schließen der anwendung führen
    fehlermeldung:
    Fehler beim Speichern des Dokumentes xy.ext
    Falscher Parameter
    Die Operation wurde mit einem ungültigen Parameter gestartet.

    txt werden z.b. trotz fehlermeldung --> fehler beim Anlegen gespeichert und die anwendung schmiert ab

    hat jemand einen tipp für einen neueinsteiger?

    besten dank vorab- office
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    hmm nicht direkt.

    wie wäre es mit einem OO 1.1 Versuch ?
     
  4. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    @office: Ich hatte einmal den selben Fehler. Da ich keine Lösung finden konnte, habe ich auf 1.0.3 upgedatet und damit klappte es dann wieder ohne Probleme. Entweder du machst ein Update auf die Version 1.1, oder du versuchst im Homeverzeichnis des Benutzers das Unterverzeichnis .openoffice zu löschen.
     
  5. #4 LinuxSchwedy, 20.10.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    moin,

    das war ein fehler unter suse 8.1. die jungs haben dem openoffice ein verzeichnis zum speichern der userdaten programmiert , das man nur mit root-rechten beschreiben kann...

    man soll den speicherort in den einstellungen von openoffice als user ändern, z.b. /home/user/dokus oder so und dann funzt wieder mit abspeichern. :)
     
  6. office

    office Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Besten dank für Eure tipps. 8.1. / 1.0.1. war wohl nicht so sehr geeignet für den Einstieg ?! hab jetzt openoffice1.1. mit entsprechenden hinweisen installiert und läuft nun.
    gruss office
    ps gibts eigentliche eine deutsche version von 1.1. ?
     
  7. #6 LinuxSchwedy, 23.10.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Na klar, hier . :]
     
Thema:

openoffice1.0.1 unter 8.1

Die Seite wird geladen...

openoffice1.0.1 unter 8.1 - Ähnliche Themen

  1. Piwik veröffentlicht Version 2.16 mit Langzeitunterstützung

    Piwik veröffentlicht Version 2.16 mit Langzeitunterstützung: Die Webanalyse-Anwendung Piwik 2.16 erhält Unterstützung ein Jahr über die Veröffentlichung von Piwik 3.0 hinaus, das in der zweiten Jahreshälfte...
  2. Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16

    Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16: Hallo zusammen Beim verwendeten Gerät handelt es sich um eine Sun Ultra 45, also SPARC-Plattform. Die Karte wird angezeigt bei den...
  3. Unterstützung für Ubuntu 15.04 »Vivid Vervet« endet

    Unterstützung für Ubuntu 15.04 »Vivid Vervet« endet: Am 4. Februar endet Canonicals Unterstützung für Ubuntu 15.04 »Vivid Vervet«. Ab dann werden keine Sicherheitsupdates mehr verteilt. Weiterlesen...
  4. html seite runterladen und die Inhalte als .txt-Date speichern

    html seite runterladen und die Inhalte als .txt-Date speichern: Hallo! Ich bin noch neu auf dem Gebiet, von daher denke ich sind meine Fragen für manche von euch recht simpel. Mit den Standardbefehlen habe ich...
  5. Baidu stellt KI-Code unter freie Lizenz

    Baidu stellt KI-Code unter freie Lizenz: Der chinesische Webseitenbetreiber Baidu hat mit WARP-CTC die Quellen seines KI-Codes unter eine quelloffene Lizenz gestellt. Die Lösung eignet...