openbox - kein deutsche lokalisierung

Dieses Thema im Forum "Arch Linux" wurde erstellt von fsking, 20.09.2007.

  1. fsking

    fsking Eroberer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BL
    hi,

    ich bin von kde auf openbox umgestiegen, leider funktioniert die deutsche lokalisierung jetyt nicht, ich habe schon alles versucht, aber leider habe ich in der der sehll (urxvt) und in anderen Programmen kein deutsches Taststur layout!

    ich habe schon die locale.gen bearbeitet, und auch die rc.conf, leider ohne erfolg, unter kde hatte ich dieses Problem nicht!

    ich hab auch schon alles versucht, was in diesem thread stand : http://forum.archlinux.de/?page=Postings;id=20;thread=6148

    leider auch ohne erfolg!

    ich hoffe es kann mir jemand helfen!

    hier noch die rc.conf:

    Code:
    LOCALE="de_DE@euro"
    HARDWARECLOCK="localtime"
    TIMEZONE="Europe/Berlin"
    KEYMAP="de-latin1-nodeadkeys"
    CONSOLEFONT="Agafari-12"
    CONSOLEMAP=
    USECOLOR="yes"
    


    vielend ank schonmal im vorraus!

    lg,
    fabi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 espo, 20.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2007
    espo

    espo On the dark side

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    hmm vielleicht liegt das an der Xorg config?
    Weil ich wuesste nicht das das an Openbox liegt!

    Greetings
     
  4. #3 espo, 21.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2007
    espo

    espo On the dark side

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Das Thema kann auf geloest gesetzt werden,

    da er es im forum auf www.archlinux.de gelöst bekommen hat

    Zur Ergänzung der Fehler lag wie von mir vermutet in der
    xorg.conf das Tastaturlayout war nicht auf deutsch eingestellt.
    Hier genauer nachzulesen : http://forum.archlinux.de/?page=Postings;id=20;thread=6870

    greetings
     
Thema:

openbox - kein deutsche lokalisierung

Die Seite wird geladen...

openbox - kein deutsche lokalisierung - Ähnliche Themen

  1. [OPENBOX] Problem mit wbar: Kein Hintergrund ums Panel

    [OPENBOX] Problem mit wbar: Kein Hintergrund ums Panel: Hallo, ich benutze Debian Lenny und bin kürzlich von GNOME auf Openbox umgestiegen. Da es sich dabei lediglich um einen WM handelt, muss ich...
  2. LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox)

    LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox): Für alle die eine superschnelle minimalistische Distribution suchen, die auch auf schwachen Rechnern läuft, ich bin fündig geworden. Bin gestern...
  3. GUI Was ist das? Openbox KDE XFCE etc

    GUI Was ist das? Openbox KDE XFCE etc: Ich bin ca 2 Jahre Linux Nutzer. Begeistert. Frage: a Was ist eine Gui? b Kann ich zb Xubuntu mit KDE laufen lassen oder Ubuntu mit LXDE...
  4. (Openbox) Programme ins Startmenü einfügen?

    (Openbox) Programme ins Startmenü einfügen?: Hallo Gemeinde, ich nutze seit kurzem die neuste Version der Distro " CrunchBang Linux" welche auf Ubuntu basiert, wie ich finde aber viel...
  5. Was ist der Vorteil von Openbox ggü. KDE/GNOME

    Was ist der Vorteil von Openbox ggü. KDE/GNOME: Moin moin, ich habe mir gerade OpenBox installiert und benutze es im Moment statt des KDE Window Managers. Was ich mich frage: Welche Vorteile...