Open ssh unter Sol 8 auf Force CPU install

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von Chris, 23.04.2003.

  1. Chris

    Chris Eroberer

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi,

    ich hab da ein kleines problem, vielleicht kann mir ja jmd helfen *hoff*.

    Ich versuche unter Solaris 8 auf einer Force CPU Maschine Open ssh zu installieren.
    Habe folgende pkgs aufgespielt: openssh-3.6.1p1-sol8-sparc-local, libgcc-3.2.2-sol8-sparc-local, openssl-0.9.7a-sol8-sparc-local, zlib-1.1.4-sol8-sparc-local

    Mir fehlt das dev_random, es gibt einen Patch von Sun (112438-01.jar.pl) mit dem man da fixen kann, Problem ist nur das dieser Patch nur für OEM CPUs ist.

    Wer weißes, wer weißes ?????

    Thx für eure ans!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rygar

    rygar Routinier
    Moderator

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
  4. Chris

    Chris Eroberer

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Packet habe ich ein gespielt.

    Leider bekomme ich jetzt die Meldung: PRNG is not seeded!

    Muß ich den Deamon auch noch installieren und configurieren, oder die Schlüssel?
     
  5. rygar

    rygar Routinier
    Moderator

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Hi...

    jep PRNGD brauch ein seed File...

    Hier ist ein eng. Link wo die Installation fuer Sol6+7 beschrieben ist.

    Bei Solaris 8 gehen die leute vom /dev/random aus. Die installation sollte so
    aber auch bei dir gehen...

    http://www.sunfreeware.com/openssh26-7.html

    Viel Glueck...

    Martin
     
  6. Chris

    Chris Eroberer

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Es gibt die Anleitung auch für Solaris 8, mein problem ist das ich den in der Anleitung beschriebenen Patch (112438-01) nicht laden kann!

    Auf der Sun Solvsite steht das dieser Patch nur für OEM ist, wenn ich es trotzdem probier erscheint folgende Mitteilung:

    pkgadd: FEHLER: checkinstall-Skript wurde nicht erfolgreich beendet
    Probelauf abgeschlossen
    Es wurden keine Änderungen am System vorgenommen.
     
  7. rygar

    rygar Routinier
    Moderator

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Hi,

    Prngd braucht diesen Patch aber nicht... Prngd gab es schon vor dem Patch
    und war eben dazu gedacht ueber einen FIFO eine Art "Random Device" zur
    Verfuegung zu stellen.

    Probierst doch mal bitte so wie in der Doku fuer Sol 7 beschrieben.

    mfG,

    Martin
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Open ssh unter Sol 8 auf Force CPU install

Die Seite wird geladen...

Open ssh unter Sol 8 auf Force CPU install - Ähnliche Themen

  1. Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD

    Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD: Hallo, # make tiny make: don't know how to make tiny Stop in /root/Downloads/tiny/tinywm-1.3 # make tinywm cc -O2 -pipe -o tinywm tinywm.c...
  2. OpenBSD unterstützt Xen

    OpenBSD unterstützt Xen: Die OpenBSD-Entwickler haben das System für einen Einsatz als Gast auf einem Xen-Hypervisor vorbereitet. Entsprechende Änderungen sind seit Mitte...
  3. Canonical stellt Code von Ubuntu One unter Open Source

    Canonical stellt Code von Ubuntu One unter Open Source: Der 2009 ins Leben gerufene Filesharing-Dienst »Ubuntu One« war 2014 für Privatanwender eingestellt worden. Jetzt stellt Canonical einen Großteil...
  4. Canonical stellt den Code von Ubuntu One unter Open Source

    Canonical stellt den Code von Ubuntu One unter Open Source: Der 2009 ins Leben gerufene Filesharing-Dienst »Ubuntu One« war 2014 für Privatanwender eingestellt worden. Jetzt stellt Canonical einen Großteil...
  5. OpenSlides 1.7 unterstützt Änderungsanträge

    OpenSlides 1.7 unterstützt Änderungsanträge: OpenSlides, ein freies Präsentations- und Versammlungssystem, ist von den Autoren in Version 1.7 freigegeben worden. Die Neuerungen der aktuellen...