Open Container Initiative arbeitet an Spezifikation für das Format von Container-Images

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 20.04.2016.

  1. #1 newsbot, 20.04.2016
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die Open Container Initiative (OCI) arbeitet an Spezifikationen für Standards rund um das Thema Container. Das neueste Projekt dreht sich um eine Spezifikation für ein einheitliches Format der Images, die in Applikations-Container geladen werden.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Open Container Initiative arbeitet an Spezifikation für das Format von Container-Images

Die Seite wird geladen...

Open Container Initiative arbeitet an Spezifikation für das Format von Container-Images - Ähnliche Themen

  1. Open Container Project gegründet

    Open Container Project gegründet: Docker und CoreOS haben sich unter dem Dach der Linux Founbdation mit einer Reihe bedeutender Unternehmen zusammengetan und das Open Container...
  2. Docker-Container für Opensuse 13.1 verfügbar

    Docker-Container für Opensuse 13.1 verfügbar: Opensuse gibt die sofortige Verfügbarkeit von offiziellen Docker-Containern für Opensuse 13.1 bekannt. Docker hat in letzter Zeit die Verwendung...
  3. LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox)

    LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox): Für alle die eine superschnelle minimalistische Distribution suchen, die auch auf schwachen Rechnern läuft, ich bin fündig geworden. Bin gestern...
  4. Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD

    Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD: Hallo, # make tiny make: don't know how to make tiny Stop in /root/Downloads/tiny/tinywm-1.3 # make tinywm cc -O2 -pipe -o tinywm tinywm.c...
  5. LEDE: Fork von OpenWRT gestartet

    LEDE: Fork von OpenWRT gestartet: Unter dem Namen LEDE haben einzelne OpenWRT-Entwickler ein neues Projekt gestartet. Ziel des neuen Projektes ist es, eine gemeinschaftszentrierte...