oberste Leiste von Firefox fehlt!

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von trunksen, 26.11.2008.

  1. #1 trunksen, 26.11.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hi!

    Einmal vorweg, ich benutze Ubuntu 8.10!

    Jetzt habe ich folgendes Problem:

    Wie bereits im Titel steht fehlt die oberste Leiste wenn ich Firefox starte (siehe Bild im Anhang!)
    Wenn ich dann in den Vollbildmodus mit F11 gehe und ihn wieder beende, ist die Leiste wieder da!
    Das ist bei sonst keinen Proramm, allerdings ist die Leiste von anderen Programmen oft weiß, bzw. man kann die Schrift darauf nicht mehr lesen.
    Wenn ich dann die größe Verändere, oder hinunterlege wird es wieder ganz normal angezeigt!
    Ich befürchte fast das es ein X11 Problem ist, da ich auch ein paar Probleme mit Compiz habe (manche Sachen funktionieren, manche wie z.B. der Cube nicht!)
    Aber direct rendering ist aktiviert, also habe ich eine 3d-Unterstützung!
    Den Nvidia-Treiber hab ich mit der Ubuntu-Oberfläche Hardware-Treiber finden installiert!

    mfg trunksen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    das ist kein X11 Problem, sondern ein problem des fenstermanagers in kombination mit compiz.
    Welchen fenstermanager benutzt du ? metacity ?
    weil da kommt das öfter vor
    empfehle dir mal emerald aus zu probieren, oder einen anderen fenstermanager

    greetz
     
  4. #3 trunksen, 26.11.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Danke einmal für deine schnelle Antwort!
    Ich muss gestehen ich habe keine Ahnung!
    Hab Compiz einfach mit dem Adept-Manager installiert und mit dem CompizConfig-EinstellungsManager aktiviert und konfiguriert!
    Wie sieht man nach welchen Manager man hat bzw. wie ersetzt man ihn durch einen neuen?

    mfg trunksen
     
  5. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Da du ubuntu benutzt mit den stadart einstellungen gehe ich mal davon aus, das du gnome hast und metacity als Fenstermanager

    du kannst mal in google suchen nach emerald und install da findest du berge von seite. Dann kannst du dir auch gleich noch ein schönes Theme raussuchen, das du damit lädst und dann sollte alles wieder funktionieren

    wenn nicht liegts woanderst dran und dann schaun wir weiter
     
  6. #5 trunksen, 26.11.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hi!

    Ja danke mit emerald scheint es zu funktionieren!
    (Habe es einfach mit apt-get installiert!
    Cube funktioniert zwar noch immer nicht, aber immerhin!
    Wie kann ich jetzt metacity durch emerald ersetzen (und es vll gleich deinstallieren?)

    mfg trunksen
     
  7. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    also emerald startest du einfach ... der legt sich über deinen ursprünglichen fenstermanager drüber (soweit ich weis).
    Wenn du unter system emerald motiv manager schaust, kannste da neue theme laden und paar einstellungen vornehmen ..
    alles weitere man emerald

    zu deinem cube ... hast du überhaupt die compizfusion onfig manager installiert ?
    Kannste schaun unter system-> einstellungen ->Erweiterte Einstellungen für Desktop effekte
     
  8. #7 gropiuskalle, 26.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ist composite aktiviert (siehe xorg.conf)? Ansonsten funktionieren viele Compiz-Sachen nicht.
     
  9. #8 trunksen, 26.11.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hi!

    Ja, wenn ich in der Konsole emerald eingebe startet es auch, aber ich meine wie wird es beim Systemstart automatisch gestartet?
    Das Erweiterte Einstellungen für Desktop Effekte habe ich gar nicht!

    Zu gropiuskalle:

    Hier ist meine xorg.conf:

    Code:
    # xorg.conf (X.Org X Window System server configuration file)
    #
    # This file was generated by dexconf, the Debian X Configuration tool, using
    # values from the debconf database.
    #
    # Edit this file with caution, and see the xorg.conf manual page.
    # (Type "man xorg.conf" at the shell prompt.)
    #
    # This file is automatically updated on xserver-xorg package upgrades *only*
    # if it has not been modified since the last upgrade of the xserver-xorg
    # package.
    #
    # Note that some configuration settings that could be done previously
    # in this file, now are automatically configured by the server and settings
    # here are ignored.
    #
    # If you have edited this file but would like it to be automatically updated
    # again, run the following command:
    #   sudo dpkg-reconfigure -phigh xserver-xorg
    
    Section "Monitor"
    	Identifier	"Configured Monitor"
    EndSection
    
    Section "Screen"
    	Identifier	"Default Screen"
    	Monitor		"Configured Monitor"
    	Device		"Configured Video Device"
    	DefaultDepth	24
    EndSection
    
    Section "Module"
    	Load	"glx"
    EndSection
    
    Section "Device"
    	Identifier	"Configured Video Device"
    	Driver	"nvidia"
    	Option	"NoLogo"	"True"
    EndSection
    
    sieht nicht danach aus oder?

    mfg trunksen
     
  10. #9 gropiuskalle, 26.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    *Das* ist Deine xorg.conf? Wie niedlich... sitze gerade an 'nem XP und kann daher nicht vernünftig vergleichen, ob da nicht doch was fehlt (benutzt Du z.B. kein Keyboard?). Schiebe das hier mal nach, bei Dir fehlt auf jeden Fall Composite:

    Code:
    nvidia-xconfig --composite
    nvidia-xconfig --allow-glx-with-composite
    nvidia-xconfig --render-accel
    nvidia-xconfig --add-argb-glx-visuals -d 24
    nvidia-xconfig --damage-events
    ...der Rest setzt die Farbtiefe auf 24bit und aktiviert nv-glx (hab gerade nicht im Kopf, ob das ansonsten nicht überschrieben wird, doppelt gemoppelt schadet jedenfalls nicht). Nach der Befehlseingabe den X-Server neustarten bzw. rebooten, dann ist das alles aktiviert.
     
  11. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken

    Erweiterte Einstellungen, hast du auch nur wenn du die Config isntalliert hast ...
    google hilft dir weiter wie man compiz fusion richtig installiert. Dann kannst du auch deinen Cupe einstellen und der funzt dann auch
     
  12. #11 saeckereier, 26.11.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Einfach den Krams nicht verwenden bis es wirklich mal stabil ist... Bei mir ist es schon 2 mal rausgeflogen..
     
  13. #12 Jonny Mulandros, 26.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2008
    Jonny Mulandros

    Jonny Mulandros Doppel-As

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Code:
    nvidia-xconfig --allow-glx-with-composite
    nvidia-xconfig --render-accel
    nvidia-xconfig --add-argb-glx-visuals -d 24
    nvidia-xconfig --damage-events
    @Gropiuskalle:

    Sind diese Optionen beim nVidia Treiber nicht schon per default aktiviert?

    Noch zum Thema "kleine xorg.conf", ich meine mal gelesen zu haben das Xorg bei fortschreitender Entwicklung
    immer weniger auf die xorg.conf setzt, sondern das meiste nunmehr automatisch erkennt.
    Ist zwar nur nur Vermutung, aber ich nehme mal an das Tastatur u.s.w. gar nicht mehr exakt in der xorg.conf konfiguriert werden muss!
     
  14. #13 MoFo, 26.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2008
    MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also ich habe Firefox einfach reinstalliert, ich hatte das Problem auch unter 8.10 einmal.

    @gropiuskalle Die xorg.conf resultiert aus dem neuen X-Server die passt schon so.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Tomekk228, 26.11.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Das ist nicht die "richtige" xorg.conf unter Ubuntu... Ist aber nicht dein Fehler sondern von Ubuntu ;)

    Den du kannst diese Datei sogar löschen oder die ganzen Config dateien darin, X läuft nach nem restart genau so wie voher, nur das die Files wieder da sind.

    Ebenso kannst du irgend "mist" in die xorg.conf schreiben, er übernimmt die nicht mal...

    Ich hab selber 3 Stunden gebraucht rauszufinden das Ubuntu 8.10 xrandr nutzt... Nach einer kompletten deinstallation von X mit dem ganzen Ubuntumüll und reinstallation von _nur_ X, ging wieder alles...sprich ich konnte ganz normal die xorg.conf bearbeiten und er hat es übernommen...

    Das ist aber nur bei Ubuntu so, jedenfalls hab ich es nur so bei ubuntu beobachtet. Allerdings hab ich gelesen das Ubuntu auf xrandr setzt statt auf die config.

    Und das kann sowas von nerven...

    Wie oben schon beschrieben :) Ubuntu kocht irgendwie sein eigenes Süppchen zum Thema configs editieren.

    Welchem neuem X-Server? Ich habe hier 1.4.2 laufen. Und da ist es definitiv nicht so ;)
     
  17. #15 gropiuskalle, 26.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich will mich da nicht in die Diskussion einmischen. Ich kenne die confs halt etwas umfangreicher und ob Ubuntu das richtiger oder besser macht als andere, geht mich nichts an.

    Zum Teil bestimmt, 24bit Farbtiefe ist vermutlich der default. Bei Composite habe ich z.T. erlebt, dass es automatisch nach der Treiberinstallation aktiviert wurde, z.T. aber auch nicht - genau deshalb poste ich auch immer alle x-configs, die mir sinnvoll erscheinen und die im Verbund zweckmäßig sind - inwiefern das aber von Ubuntus xorg.conf überhaupt übernommen wird (bzw. ob Ubuntu die conf berücksichtigt), weiß ich nun nicht.
     
Thema:

oberste Leiste von Firefox fehlt!

Die Seite wird geladen...

oberste Leiste von Firefox fehlt! - Ähnliche Themen

  1. Italien: Oberster Gerichtshof beseitigt Windows-Gebühr

    Italien: Oberster Gerichtshof beseitigt Windows-Gebühr: Schon seit vielen Jahren versuchen weltweit Käufer einzeln oder per Sammelklage beim Kauf eines PC oder Notebook mit mehr oder weniger Erfolg die...
  2. Nur die Oberste Datei aus Verzeichnis löschen

    Nur die Oberste Datei aus Verzeichnis löschen: Hallo Jungs, Frage wie kann ich aus diesem Block (Steht so in einer Datei drin Dateiname "log") nur den ROT Markierten Teil ausschneiden und...
  3. Artikel: Hilfe leisten mit Reverse VNC

    Artikel: Hilfe leisten mit Reverse VNC: In der heutigen Zeit sind Linux-Distributionen oft so weit, dass sie auch ein Standardanwender ohne große Schwierigkeiten installieren kann....
  4. Verknüpfung Symbol Startleiste zu Programm

    Verknüpfung Symbol Startleiste zu Programm: Hallo, bin schon wieder da, heute aber ohne Problem, nur eine Frage: Ich habe Jameica-Hibiscus installiert und zwar nach mehreren Versuchen an...
  5. Uhr in Leiste Ubuntu 12.04

    Uhr in Leiste Ubuntu 12.04: Hallo Zusammen, weiss jemand wie ich die Uhr in der oberen Leiste bei Unity wieder angezeigt bekomme? Irgendwie ist nach meinem Update die...