Nvidiatreiber

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Chiron, 03.11.2005.

  1. Chiron

    Chiron Guest

    Hallo,

    Ich habe foögendes Problem: ich habe eine neue Grafikkarte (GeForce 6200 AGP) und Suse Linux 9.2. Ich habe mir die Kernelsourcen installiert, den installer von nvidia.com geladen und den grafischen Modus verlassen. Wenn ich den installer starte, kommt später eine Meldung, das mein Kernel nicht kompiliert ist.

    Ich habe gelesen, er könnte dies selber machen, aber es gibt nur 2 Optionen:

    - Onlineupdate
    - Abrechen

    Was kann ich dagegen tun? Wäre nett wenn jemand mir helfen kann, ich bin der absolute Linux-Noob ;(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shellmaster, 03.11.2005
    shellmaster

    shellmaster Doppel-As

    Dabei seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    du kannst den installer mit folgender option starten:

    sh NVIDIA-Linux-x86-1.0-7676-pkg1.run --no-precompiled-interface
     
  4. Chiron

    Chiron Guest

    Erstmal danke für deine Antwort!

    hat auch geklappt, ich konnte den Treiber installieren, zumindest dachte ich bis jetz das er es getan hat. Ich konnte ihn zwar jetzt installieren, aber es ist immer noch keine 3d-Beschleunigung verfügbar.
    In der "XF86.config" steht auch nichts von den Nvidiatreibern drin.

    Muss ich noch irgendwas umschreiben?
     
  5. #4 DennisM, 04.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ja du musst den Treiber von "nv" auf "nvidia" setzen. In der /etc/X11/XF86Config

    MFG

    Dennis
     
  6. Chiron

    Chiron Guest

    Ich habe gerade nachgesehen, komischerweise gibt es da nirgendwo bei Driver den Eintrag nv...
     
  7. #6 SchwarzerLotus, 04.11.2005
    SchwarzerLotus

    SchwarzerLotus Doppel-As

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich kann dir zwar nicht helfen, aber ich habe auch keine 3d beschleunigung

    allerdings verwende ich eine radeon 9700tx

    wollte nur keinen extra thread öffnen
     
  8. booza

    booza Jungspund

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also mit NVIDIA mach ich nach der installation x beenden , init 3, sax2 -m 0=nvidia, dann kannst du deine Graka richtig einstellen .... dann init 5 und normal anmelden ...

    MfG booza
     
  9. Chiron

    Chiron Guest

    Hallo,

    Ich habe alles so gemacht wie beschrieben, dann neugestartet und dann konnte ich kaum nochwas erkennen. Ich hatte zwar das Nvdiabootlogo, konnte aber imernoch keinen eintrag in der Datei finden.

    Ich weiss echt nicht mehr weiter.

    Und 3D-Beschleunigung habe ich immer noch nicht.
     
  10. #9 DennisM, 04.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    So sollte das aussehen.

    MFG

    Dennis
     
  11. booza

    booza Jungspund

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du das NVidia Logo siehst ist eigentlich alles i.o.
    zur sicherheit kannst du mal die konsole öffnen und glxinfo eingeben, dann müsste so etwas bei dir stehen:

    ame of display: :0.0
    display: :0 screen: 0
    direct rendering: Yes
    server glx vendor string: NVIDIA Corporation
    server glx version string: 1.3
    server glx extensions:
    GLX_EXT_visual_info, GLX_EXT_visual_rating, GLX_SGIX_fbconfig,
    GLX_SGIX_pbuffer, GLX_SGI_video_sync, GLX_SGI_swap_control,
    GLX_ARB_multisample, GLX_NV_float_buffer, GLX_ARB_fbconfig_float
    client glx vendor string: NVIDIA Corporation
    client glx version string: 1.3
    client glx extensions:
    GLX_ARB_get_proc_address, GLX_ARB_multisample, GLX_EXT_visual_info,
    GLX_EXT_visual_rating, GLX_EXT_import_context, GLX_SGI_video_sync,
    GLX_NV_swap_group, GLX_NV_video_out, GLX_SGIX_fbconfig, GLX_SGIX_pbuffer,
    GLX_SGI_swap_control, GLX_NV_float_buffer, GLX_ARB_fbconfig_float
    GLX extensions:
    GLX_EXT_visual_info, GLX_EXT_visual_rating, GLX_SGIX_fbconfig,
    GLX_SGIX_pbuffer, GLX_SGI_video_sync, GLX_SGI_swap_control,
    GLX_ARB_multisample, GLX_NV_float_buffer, GLX_ARB_fbconfig_float,
    GLX_ARB_get_proc_address
    OpenGL vendor string: NVIDIA Corporation
    OpenGL renderer string: GeForce 6600 GT/AGP/SSE/3DNOW!
    OpenGL version string: 2.0.0 NVIDIA 76.76
    OpenGL extensions:
    usw.

    Wenn es in etwa so aussieht hast Du es geschafft ;-)

    MfG Booza
     
  12. Chiron

    Chiron Guest

    Kann ich da eonfach das was eigentlich in der cfg. stehen müsste so dahinschreiben, oder sollte man das nicht tun? So das dann "nvidia" USW. da steht.
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 psycorama, 07.11.2005
    psycorama

    psycorama Geektaku

    Dabei seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Du kannst/solltest die XFree/Xorg-conf einfach mit beliebigen Texteditor oeffnen und editieren.
    Das einzige was du beachten solltest ist, dass du nicht einfach irgendwo den Text einfuegst, sondern an passender Stelle die vorhanden Definitionen aenderst und evtl ergaenzt.
     
  15. #13 Factory, 07.11.2005
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    Hi Installier doch über Yast2 Online-Update einfach denn Nvidia treiber denn da angeboten bekommst :) wenn dann kein logo ist dann in der Xfree86.conf denn eintrag
    und dann müsste es laufen so habe ich das bis jetzt bei jede Suse version gemacht und immer geklappt :)
     
Thema:

Nvidiatreiber

Die Seite wird geladen...

Nvidiatreiber - Ähnliche Themen

  1. nVidiaTreiber Installation Debian

    nVidiaTreiber Installation Debian: Hallo, zunächst will ich vormerken, dass ich ein richtiger newb bin, was linux angeht. Nun ja, so langsam hab ich geracht, wie die...
  2. nvidiatreiber - auflösung nicht mehr einstellbar

    nvidiatreiber - auflösung nicht mehr einstellbar: Hallo Ihr! Ich bin noch Einsteiger und habe nun grade in Problem... Ich habe den nvidia treiber installiert, alles verlief wunderbar an der...