NVIDIA Repository lässt sich nicht hinzufügen

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Subchannel, 02.11.2008.

  1. #1 Subchannel, 02.11.2008
    Subchannel

    Subchannel Foren As

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe einen Laptop und wollte zum Arbeiten SuSe 11.0 installieren, hat auch alles wunderbar geklappt aber die NVIDIA-Repository lassen sich nicht hinzufügen. Alle anderen gehen wunderbar aber die lassen sich einfach nicht hinzufügen, es kommt weder eine Fehlermeldung noch sonst etwas, der REchner probiert einfach stundenland sie hinzuzufügen. Das Sytem ist auf dem neusten Stand und alles andere läuft soweit reibungslos. Hatte jemand das Problem schonmal?

    Manuel kann ich sie auch nicht hinzufügen, so langsam gehen mir die Ideen aus. Ich hatte eigentlich nicht vor den Treiber manuel einzuspielen, will nicht bei jedem Kernel-Update neu kompilieren.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 02.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich nehme an, Du versuchst das Ganze via YaST. Probiere es doch mal auf der Konsole.

    Code:
    zypper ar http://download.nvidia.com/opensuse/11.0 NVidia
    Edit: Sehe gerade, dass die URL nicht erreichbar ist. Das dürfte wohl auch den Fehler bei Dir auslösen.
     
  4. #3 Subchannel, 02.11.2008
    Subchannel

    Subchannel Foren As

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ja habs auch schon per Konsole probiert, habe dieses Problem aber schon länger mit Suse. Also sollte ich warten bis die URL wieder erreichbar ist oder den Treiber selbst einspielen.
     
  5. #4 gropiuskalle, 02.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kannst es ja mal versuchen - ich bekomme die .run-Datei (legacy) unter der 11.0 allerdings irgendwie nicht zum laufen (Fehler im makefile), vielleicht klappt es ja bei Dir.

    Und was mit dem Repository los ist, würde ich auch gerne mal wissen, zumal die URL nun schon eine Weile offline ist. Ich beziehe meine NVidia-Treiber aus dem jengelh-Repo, aber die passen wiederum nicht auf Deinen Kernel...
     
  6. Gast1

    Gast1 Guest

    Code:
    # zypper ar http://download.nvidia.com/opensuse/11.0 NVidia
    Füge Repository 'NVidia' hinzu [fertig]
    Repository 'NVidia' erfolgreich hinzugefügt
    Aktiviert: Ja
    Automatisch auffrischen: Nein
    URI: http://download.nvidia.com/opensuse/11.0
    
    # zypper mr -r NVidia
    Auffrischen wurde für Repository 'NVidia' aktiviert.
    
    # zypper se -s nvidia
    
    Lade Metadaten von Repository 'NVidia' herunter [fertig]
    Erzeuge Zwischenspeicher für Repository 'NVidia' [fertig]
    Lese installierte Pakete...
    
    S | Name                        | Typ   | Version                     | Architektur | Repository
    --+-----------------------------+-------+-----------------------------+-------------+-------------------
      | cairo-dock-nVidia           | Paket | 1.6.2.3-3.pm.20080910       | i586        | Packman Repository
      | conky-feature-nvidia        | Paket | 1.6.1-0.pm.1                | i586        | Packman Repository
      | nvidia-gfx-kmp-default      | Paket | 96.43.07_2.6.25.11_0.1-0.1  | i586        | NVidia
      | nvidia-gfx-kmp-lockdep      | Paket | 96.43.07_2.6.25.11_0.1-0.1  | i586        | NVidia
      | nvidia-gfx-kmp-pae          | Paket | 96.43.07_2.6.25.11_0.1-0.1  | i586        | NVidia
      | nvidia-gfxG01-kmp-default   | Paket | 173.14.12_2.6.25.11_0.1-0.1 | i586        | NVidia
      | nvidia-gfxG01-kmp-lockdep   | Paket | 173.14.12_2.6.25.11_0.1-0.1 | i586        | NVidia
      | nvidia-gfxG01-kmp-pae       | Paket | 173.14.12_2.6.25.11_0.1-0.1 | i586        | NVidia
      | nvidia-settings             | Paket | 173.08-0.pm.1               | i586        | Packman Repository
      | nvidia-settings-debuginfo   | Paket | 173.08-0.pm.1               | i586        | Packman Repository
      | nvidia-settings-debugsource | Paket | 173.08-0.pm.1               | i586        | Packman Repository
      | x11-video-nvidia            | Paket | 96.43.07-0.1                | i586        | NVidia
      | x11-video-nvidiaG01         | Paket | 173.14.12-0.1               | i586        | NVidia
    
    Und wo ist nun das Problem?
     
  7. #6 Subchannel, 02.11.2008
    Subchannel

    Subchannel Foren As

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir gehts einfach nicht, dachte es liegt evtl. an der HW Firewall aber auch direkt am DSL-Modem gehts nicht. Ich habe echt kein Plan warum das nicht funzt...Manuel einspielen hat auch nicht funktioniert, der Lappie freezt dann immer :) Wie geil, hatte vorher Arch drauf und da lief alles wunderbar.
     
  8. #7 gropiuskalle, 02.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ups, bei mir haut das genauso hin wie bei R_M, ich bin nur danach gegangen, dass man die Seite nicht direkt im Browser öffnen kann... *verwirrt*

    Kommen bei Dir keine Meldungen, die interessante Rückschlüsse zulassen?
     
  9. Gast1

    Gast1 Guest

    Und ich hab hier Arch und SuSE drauf und beide laufen praktisch problemlos (openSUSE dabei eine Spur besser).

    Sieht nach schwerem Fall von PEBKAC aus, zumindest die allseits beliebte "Einzeiler von Einzellern"-Fehlerbschreibung "funzt nicht" erregt den Verdacht.
     
  10. #9 Subchannel, 02.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2008
    Subchannel

    Subchannel Foren As

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Maybe PEBACK, es kommt keine Fehlermeldung. Kann Stundenlang vorsitzen, er macht einfach nix...Hatte das Problem schon öfters, irgendwann hat ers dann gemacht...oh jetzt kam was

    NVidia: Valid metadata not found at specified URL(s)...
     
  11. #10 gropiuskalle, 02.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mit anderen Worten: auf einmal funktioniert es? *hust* :)
     
  12. #11 Subchannel, 02.11.2008
    Subchannel

    Subchannel Foren As

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ne funzt immernoch nicht :P
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 gropiuskalle, 02.11.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Okay, dann copypaste doch mal bitte die genaue Befehlskette und die Ausgabe.
     
  15. #13 Subchannel, 02.11.2008
    Subchannel

    Subchannel Foren As

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    So hab mich jetzt nochmals ans Modem gehängt und siehe da,
    Code:
    tno:/home/newz # zypper ar http://download.nvidia.com/opensuse/11.0 NVidia
    Füge Repository 'NVidia' hinzu [fertig]
    Repository 'NVidia' erfolgreich hinzugefügt
    Aktiviert: Ja
    Automatisch auffrischen: Nein
    URI: http://download.nvidia.com/opensuse/11.0
    
    tno:/home/newz # zypper mr -r NVidia
    Auffrischen wurde für Repository 'NVidia' aktiviert.
    tno:/home/newz # zypper se -s nvidia
    Möchten Sie diesem Schlüssel F5113243C66B6EAE, NVIDIA Corporation <linux-bugs@nvidia.com>, Fingerabdruck 9B763D49D8A5C892FC178BACF5113243C66B6EAE vertrauen? [ja/NEIN]: ja
    Schlüssel F5113243C66B6EAE zu den vertrauenswürdigen Schlüsseln hinzufügen? [ja/NEIN]: ja
    Lade Metadaten von Repository 'NVidia' herunter [fertig]
    Erzeuge Zwischenspeicher für Repository 'NVidia' [fertig]
    Lese installierte Pakete...
    
    S | Name                        | Typ   | Version                     | Architektur | Repository        
    --+-----------------------------+-------+-----------------------------+-------------+-------------------
      | cairo-dock-nVidia           | Paket | 1.6.2.3-3.pm.20080910       | i586        | Packman Repository
      | conky-feature-nvidia        | Paket | 1.6.1-0.pm.1                | i586        | Packman Repository
      | nvidia-gfx-kmp-default      | Paket | 96.43.07_2.6.25.11_0.1-0.1  | i586        | NVidia            
      | nvidia-gfx-kmp-lockdep      | Paket | 96.43.07_2.6.25.11_0.1-0.1  | i586        | NVidia            
      | nvidia-gfx-kmp-pae          | Paket | 96.43.07_2.6.25.11_0.1-0.1  | i586        | NVidia            
      | nvidia-gfxG01-kmp-default   | Paket | 173.14.12_2.6.25.11_0.1-0.1 | i586        | NVidia            
      | nvidia-gfxG01-kmp-lockdep   | Paket | 173.14.12_2.6.25.11_0.1-0.1 | i586        | NVidia            
      | nvidia-gfxG01-kmp-pae       | Paket | 173.14.12_2.6.25.11_0.1-0.1 | i586        | NVidia            
      | nvidia-settings             | Paket | 173.08-0.pm.1               | i586        | Packman Repository
      | nvidia-settings-debuginfo   | Paket | 173.08-0.pm.1               | i586        | Packman Repository
      | nvidia-settings-debugsource | Paket | 173.08-0.pm.1               | i586        | Packman Repository
      | x11-video-nvidia            | Paket | 96.43.07-0.1                | i586        | NVidia            
      | x11-video-nvidiaG01         | Paket | 173.14.12-0.1               | i586        | NVidia            
    tno:/home/newz # zypper update
    Lese installierte Pakete...
    Keine auszuführenden Akti
    es geht...lag also an der HW-Firewall...Ich danke euch für die Hilfe...
     
Thema:

NVIDIA Repository lässt sich nicht hinzufügen

Die Seite wird geladen...

NVIDIA Repository lässt sich nicht hinzufügen - Ähnliche Themen

  1. 2Monitore und 20-nvidia.conf

    2Monitore und 20-nvidia.conf: Hallo Wie würde eine /etc/X11/Xorg/xorg.conf.d/nvidiia.conf/20-nvidia.conf für 2 Monitore (afaik xinerame - ein einziger Bildschirm) aussehen ?...
  2. Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung

    Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung: Nvidia und AMD haben Betaversionen ihrer Linux-Grafiktreiber herausgegeben, die erstmals die neue 3D-Schnittstelle Vulkan unterstützen. Aber auch...
  3. Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung

    Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung: Nvidia und AMD haben Betaversionen ihrer Linux-Grafiktreiber herausgegeben, die erstmals die neue 3D-Schnittstelle Vulkan unterstützen. Aber auch...
  4. Nvidia aktualisiert Vulkan-Treiber

    Nvidia aktualisiert Vulkan-Treiber: Eine Woche nach der Freigabe der ersten Version von Vulkan hat der US-amerikanische Hersteller Nvidia seine Treiber einem Update unterzogen. Auch...
  5. Nouveau: Nvidia veröffentlicht 3D-Firmware

    Nouveau: Nvidia veröffentlicht 3D-Firmware: Ab der Generation »Maxwell« werden die Grafikchips von Nvidia nur noch dann den vollen Funktionsumfang freigeben, wenn eine von Nvidia signierte...