NTFS auf FAT "umformatieren"

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von hazelnoot, 12.02.2006.

  1. #1 hazelnoot, 12.02.2006
    hazelnoot

    hazelnoot www.mywm.dl.am

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Geiersberg
    hi leute!
    ich hab ne kleine frage! ich hab auf meinem pc 4partitionenn eine fuer linux dann die swap part dann eine ntfs fuer windows und eine fat datenpartition nun will ich die ntfs auch zu ner fat umformatieren d.h ich will das windows draufgeht und ich ne lehre fat hab.

    get das mit fdisk waenn ja
    wie
    waenn nein
    mit welchen prog dann?

    ps qtparted will auf meinem pc nischt laufen :-(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rksteve, 12.02.2006
    rksteve

    rksteve Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mit fdisk formatierst du keine Partitionen sondern legs diese an oder löscht sie.
    Ich versteht deine Frage nicht richtig, du kannst doch auf eine NTFS ein Windows installieren.
    Ich kenne keine Möglichkeit NTFS in FAT umzuwandeln.

    Gruss
    Steve
     
  4. #3 DennisM, 12.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Oder du erstellst Partition Magic Boot Disketten, die können das afaik auch.

    MFG

    Dennis
     
  5. #4 schwedenmann, 12.02.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    ntfs zu fat

    Hallo


    Es geht nur fat zu ntfs.


    Du wirst wohl ein Backup machen müssen.

    dann nimm doch dafür ne Livecd, z.B. systemrescuecd seit ein paar tagen ist die neue Version anch 18 Monaten raus, da läuft qtparted. Aber damit wirst du auch nicht ntfs in fat wandeln können.
     
  6. #5 DennisM, 12.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Es geht auch anders herum afaik.

    MFG

    Dennis
     
  7. #6 hazelnoot, 12.02.2006
    hazelnoot

    hazelnoot www.mywm.dl.am

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Geiersberg
    ich will es so machen

    ntfs formatieren - damit ist die partition lehr und auf dieser partition ein fat fs anlegen(es geht natuerlich auch ext2/3 das ist egal)
     
  8. #7 Wolfgang, 12.02.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Abgesehen davon, dass das nix mit Installation & Basiskonfiguration von Linux zu tun hat und du die Daten nicht brauchst:
    Wo ist dein Problem?
    Lösch die Partition, erstell sie neu und/oder versorge sie mit dem gewünschten Filesystem und fertig ist.
    Formatieren und den ganzen Quark kannst du dir sparen.
    Wir sind hier nicht bei Windows.
    Du kennst cfdisk, mkfs.ext3, mkfs.vfat und diverse Linuxtools...?
    Die entsprechenden Manpages erspar ich der Elite mal. :devil:

    Wolfgang
     
  9. #8 Bâshgob, 12.02.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    lol - Solche Threads gehören eigentlich in den Sandkasten. Aber flott!
     
  10. #9 hazelnoot, 12.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2006
    hazelnoot

    hazelnoot www.mywm.dl.am

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Geiersberg
    du hast vollkommen recht

    ok tschuldigung ist klar ich wollte nur wissen welches programm am vorteilhaftesten ist und nicht wie man das macht tschuldigung waenn das falsch rueber gekommen ist! aber ich denke ich werds mit fdisk machen!
     
  11. #10 DennisM, 12.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Das müssen immernoch die Mods des jeweiligen Forums entscheiden.

    MFG

    Dennis
     
  12. #11 Bâshgob, 12.02.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Das mag wohl sein. Ich nehme auch nur mein gesetzlich verbrieftes Grundrecht war (Art. 5 Abs 1 und 2 GG).

    Mahlzeit
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 DennisM, 12.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Hehe, das sollte eigentlich nur Spaßig gemeint sein ;) , klar kannst du dein Recht wahrnehmen, ist ja auch dein gutes Recht :P

    MFG

    Dennis
     
  15. #13 old-dad, 17.02.2006
    old-dad

    old-dad old-dad

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    mit Blick aufs Meer
    außerdem solltest du die größe deiner partitions beachten!
    fat kann maximal 2 GB groß sein.
    ne alternative wäre vielleicht fat32 und ntfs -> fat32 geht mit partition magic.
    (wenn es dir um den schreibzugriff auf die win-partition geht, ansonsten sollest du für win ntfs lassen)
     
Thema:

NTFS auf FAT "umformatieren"

Die Seite wird geladen...

NTFS auf FAT "umformatieren" - Ähnliche Themen

  1. Parted Magic 2013_06_15 passt Größe von defekten NTFS-Partitionen an

    Parted Magic 2013_06_15 passt Größe von defekten NTFS-Partitionen an: Die Entwickler der im Wesentlichen auf GNU Parted basierenden freien Live-Distribution zum Bearbeiten von Partitionen aller Art habe ihre...
  2. hat sich an der Syntax von ntfs-3g was geändert ?

    hat sich an der Syntax von ntfs-3g was geändert ?: Hallo Hat sich an d er syntax von ntfs-3g was geändert ? ein mounten per ntfs-3gschlägt fehl ---------- root@nathan64:/home/joerg# mount...
  3. Platzverbrauch ext4 vs ntfs

    Platzverbrauch ext4 vs ntfs: Hallo, ich habe u.a. 2 SATA II 1TB Festplatten (baugleich) mit fast identischen Dateien. Auf der ntfs Platte liegen ein paar Dateien mehr( c.a....
  4. Unlöschbares Verzeichnis von NTFS-Partition löschen

    Unlöschbares Verzeichnis von NTFS-Partition löschen: Hallo! Ich habe eine NTFS-formatierte externe Festplatte, die ich über ntfs-3g nutze. Unter Anderem zur Datensicherung per backintime. Dort...
  5. Ntfs wird nicht richtig erkannt

    Ntfs wird nicht richtig erkannt: hi, mal wieder ein seltsames Problemchen..... Linux erkennt die Windows 7 boot Partition (NTFS) nicht, obwohl er die Backup Partition erkennt...