nouveau mit Debian

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von schwedenmann, 14.02.2011.

  1. #1 schwedenmann, 14.02.2011
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Was fehlt wenn ich den nouveau-treiber nutzen will
    Debian-Sid 2.6.32-5 amd64

    xorg.conf

    Die propietären Treiebr hab ich deinstalliert, aber er findet keien devcies

    /var/log/xorg.log0
    Was fehlt da jetzt noch, bzw. muß ich noch was installieren?
    xserver-xorg-video-nouveau ist nat. installiert

    mfg
    schwedenmann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    1. xorg.conf kannste löschen, braucht es nicht.
    2. ist denn das Kernel-Modul nouveau auch geladen?
     
  4. #3 schwedenmann, 15.02.2011
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    ja nouveau ist (sind) geladen.

    Aber da es sich um Sid handelt, habe ich wohl ein fehelr geamcht, hab nvidia-glx bei dist-upgarde gelsöcht (ja, bwußt, hatte aj noch nv und nouveau im HIntzerkopf, falls es schief geht), nur ist anscheinend jetzt xorg komplett durcheinander. nvidia gehrt werst mnit 260xy aus experimental, nv gibts nuicht mehr und nouveau will nicht, da ich z.B. kein /etc/X11/xorg.conf.d habe.
    Also heißt es jetzt, entweder warten bsi alles anch unstable reingetröpfelt ist, oder xorg aus experimentel insatllieren.

    Ich frage mich, wieso der/die Mantainer so eine Situation zugelassen hat, die haben doch auch getestet und dürften dann gesehen haben, was für einen Bullshit sie da fabriezieren, aber einige leben eben nach der Methode, warum einfach, wenn es kompliziert geht.


    mfg
    schwedenmann
     
  5. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    apt-get --reinstall install xserver-xorg-core

    und nochmal zum mitmeisseln:

    nouveau braucht keine xorg.conf und auch keinen Schnipsel in /etc/X11/xorg.conf.d/
    /etc/X11/xorg.conf.d existiert auf keinem System, wenn $user es nicht anlegt.

    Und in Debian interessiert es fast niemanden, ob non-free blob geht oder nicht, zumal es ja eine funktionierende nvidia-version in experimental gibt.
     
  6. #5 schwedenmann, 15.02.2011
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Ok, aber warum meckert dann das xorg.log wegen der fehlenden /etc/x11/xorg.conf.d
    ein lsmod zeigt mit folgnede Module mit nouveau

    ttm nouveau
    drm_kms_helper ? nouveau
    drm nouveau
    ic2_algo_bit nouveau
    ic2_core nouveau
    button nouveau


    Mag sein, aber mal nachdenken , bevor suie was veroffentlichen sollten sie dennoch, ansionsten solte sich Debian die mantainer sparen, wenn da eh nur Schrott bei rumkommt , ich finde langsam ein soclhes Veraghlten unter aller Sau, da fröhnen wohl einige ihrem Ego (oder ihrer Ideologie).

    Das mnit dem reinsatll werde ich morgen mal testen.


    mfg
    schwedenmann
     
  7. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Kann ich das mal sehen?
     
  8. #7 schwedenmann, 16.02.2011
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Hab jetzt alles von nvidia rausgeschmnissen, nur nioch nouveau drin, aber laut xorg.log findet er keien screens

    apt-get install xorg-video-nouveau reciht doch, oder muß ich noch was installieren ?

    mfg
    schwedenmann

    P.S.
    @towo, das mit /etc/X11/xorg.conf.d hat sich erledigt, im xorg.log war das nur wohl ein Kommentar? -- xyz bzw. hat diese Stellen nur zusätzlich durchsucht.
     
  9. #8 Goodspeed, 16.02.2011
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Haste denn nun mal versucht die xorg.conf weg zuschieben um auszuschließen, dass es an einer Misskonfiguration liegt??
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 schwedenmann, 16.02.2011
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Alles wieder in Butter, jetzt mit nouveau und ohne xorg.conf
    Danke euch Zwei.

    mfg
    schwedenmann


    P.S.
    Wird eigentlich bei Xorg jetzt eine Xorg.conf wenn vorhanden, ausgewertet, oder wird sie ausgelassen ?
     
  12. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Im Moment wird sie noch ausgewertet, allerdings soll das irgendwann nicht mehr der Fall sein, weshalb man sich jetzt schon angewöhnen sollte, mit /etc/X11/xorg.conf.d/ zu arbeiten.
     
Thema:

nouveau mit Debian

Die Seite wird geladen...

nouveau mit Debian - Ähnliche Themen

  1. Nouveau: Nvidia veröffentlicht 3D-Firmware

    Nouveau: Nvidia veröffentlicht 3D-Firmware: Ab der Generation »Maxwell« werden die Grafikchips von Nvidia nur noch dann den vollen Funktionsumfang freigeben, wenn eine von Nvidia signierte...
  2. Nvidia fördert weiter den freien Nouveau-Treiber

    Nvidia fördert weiter den freien Nouveau-Treiber: Nachdem Nvidia im September erklärt hatte, Teile seiner Dokumentation zu öffnen, um den freien GeForce-Treiber Nouveau zu fördern, soll es jetzt...
  3. System freezt nach Installation von nouveau beim booten

    System freezt nach Installation von nouveau beim booten: Hallo, ich weiss, dass Crossposting nicht sonderlich erwuenscht ist, jedoch konnte man mir bisher weder im Arch Linux Forum, noch in den...
  4. Nvidia hilft Nouveau bei Video-Funktionen

    Nvidia hilft Nouveau bei Video-Funktionen: Die Ankündigung des Chipherstellers Nvidia im September, nicht nur Teile der GPU-Dokumentation zu veröffentlichen, sondern auch zu technischen...
  5. Nouveau mit 3D-Beschleunigung für Tegra

    Nouveau mit 3D-Beschleunigung für Tegra: Der freie Grafiktreiber Nouveau, der für 3D-Beschleunigung von Nvidia-Chips sorgt, läuft jetzt erstmals mit Nvidia Tegra-Prozessoren....