nochmal Mausrad... sorry

Dieses Thema im Forum "Eingabegeräte" wurde erstellt von joeshke, 24.08.2004.

  1. #1 joeshke, 24.08.2004
    joeshke

    joeshke Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir schon alle threads zu diesem Thema durchgelesen, bekomme mein Mausrad unter Mandrake 10.0 trotzdem nicht zum laufen.

    Meine Konfiguration:

    Section "InputDevice"
    Identifier "Mouse1"
    Driver "mouse"
    Option "ButtonNumber" "5"
    Option "Protocol" "imPS/2"
    Option "Device" "/dev/mouse"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection

    zusätzlich habe ich imwheel installiert... was mache ich verkehrt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    imwheel benoetigst du nicht mehr, das war mal bei X 3.x, der rest sollte so passen.
     
  4. #3 traster, 24.08.2004
    traster

    traster Routinier

    Dabei seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Option "Device" "/dev/mouse"
    das koennte das problem sein !
    ich bin mir nicht so sicher aber versuch mal ein anderes modul oder treiber zu laden
    z.b. usbmouse (wenn du eine usb maus benutzt)
    oder mice (so eine art standart treiber fuer maeuse mit rad)
    kann sein das das alles nicht hilft aber ich denke mal es hat was mit dem usb modul zu tun sollte es eine usb maus sein)
    mfg traster
     
  5. #4 Tux-Forever, 24.08.2004
    Tux-Forever

    Tux-Forever Gamer

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    wenn es eine ps2 maus ist versuchs mal mit /dev/psaux
     
  6. #5 Ponder_Stibbons, 24.08.2004
    Ponder_Stibbons

    Ponder_Stibbons Slackware Fan

    Dabei seit:
    03.08.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    @ traster und Tux-Forever

    Sorry, aber ich glaube, ihr seid auf dem falschen Dampfer :))

    Wenn ich die Frage richtig verstehe, geht es hier darum, dass zwar die Maus an sich funktioniert, nur das Mausrad nicht.

    @ joeshke

    deine obenstehende Konfiguration ist IMHO völlig in Ordnung, schaut bei mir auch so aus :D

    Beschreib doch mal, was du alles gemacht hast, um die Maus zum Laufen zu bringen, und welches Mausmodell du hast. Hat die vielleicht noch zusätzliche Tasten?


    Grüße,
    Klaus
     
  7. #6 traster, 25.08.2004
    traster

    traster Routinier

    Dabei seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ja die maus geht ---> aber nicht richtig ! (wheel geht nicht)
    so es kann am geladenen usb modul liegen

    /etc/rc.conf
    MODULES=(!usbserial ohci_hcd 3c59x snd-emu10k1 snd-pcm-oss !ide-scsi)

    /etc/X11/XF86Conf
    Section "InputDevice"
    Identifier "USB Mouse"
    Driver "mouse"
    #Option "Device" "/dev/usbmouse"
    Option "Device" "/dev/input/mice"
    Option "CorePointer"
    Option "SendCoreEvents" "true"
    Option "Protocol" "IMPS/2"
    Option "Resolution" "400"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    Option "Buttons" "5"
    EndSection

    so sieht mein eintrag aus / damit ging erst das wheel von meiner maus
    mfg traster
     
  8. #7 dustin2k4, 18.04.2005
    dustin2k4

    dustin2k4 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ehm :) wo kann ich das eig. alles einstellen?
    Ich habe erst seit 2 tagen Linux und ne Logitech Mx510, nur mein Mausrad geht nicht ( nicht seltenes anscheinend )
    Kann mir jemand mal ein How To schicken wo und wie ich das alles einstellen muss??
    Wäre echt cool =)
     
  9. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
    die fett gedruckten zeilen sind jeweils die dateien in denen die einträge darunter stehen
    du musst diese dateien editiern und kontrolliern was bei dir drinnsteht und ggf. ändern
     
  10. #9 dustin2k4, 18.04.2005
    dustin2k4

    dustin2k4 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schelle antwort, nur ne Frage, wo soll ich das eintragen?? :hilfe2: Und wo finde ich das teil wo ich es eintragen soll ?(
    Und womit trage ich das da ein wo ich es eintragen soll :think:

    Danke schonmal für die Antwort an mich noob :))
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 StyleWarZ, 18.04.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    also mehr können sie dir nicht helfen. dateien wurden angegeben.. was in welcher datei wie aussehen muss auch.. nimm irgend einen texteditor in der shell. z.b nano

    nano -w /etc/rc.conf

    Gruss Style

    PS: alle helfen dir gerne.. ein bisschen muss abr auch selber gemacht werden. sonst kommt das nicht gut! (nicht böse gemeint)
     
  13. #11 dustin2k4, 18.04.2005
    dustin2k4

    dustin2k4 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt ich habe immernoch keine ahnung wie das gehen soll.. aber ok..
    Das ist wie wenn du nem Farbenblinden versuchst ne Farbe zu erklären..
    egal, auf wundersame Weise geht das mausrad jetzt.
    Ich kann nur sagen, ich habe immernoch keine ahnung wo ich das einstellen soll, wo ich es eingeben soll, und sagt bitte nicht voller wut in nen Editor :devil:
    Egal, vielleicht wäre ja ein toturial vernünftiger gewesen als irgentwas anzugeben, ich kann ja wohl nicht von Windoof auf Linux schließen und wissen was ich da wo eingeben muss ( solche probleme gibts bei windoof erst garnicht )
    Nichts desto trotz bin ich von Linux begeistert, und das Mausrad geht auch durch wundersame zauberei.. ( komischer weise seitdem die MW in Windows installiert ist *g* )
     
Thema:

nochmal Mausrad... sorry

Die Seite wird geladen...

nochmal Mausrad... sorry - Ähnliche Themen

  1. Firefox 44 bietet nochmals versteckte Option zum Laden nicht signierter Erweiterungen

    Firefox 44 bietet nochmals versteckte Option zum Laden nicht signierter Erweiterungen: Mozillas jetzt veröffentlichter Browser Firefox 44 verhindert das Laden von nicht signierten Erweiterungen. Entgegen dem ursprünglichen Plan gibt...
  2. Nochmaliges Update des Valve Steam Controllers

    Nochmaliges Update des Valve Steam Controllers: Valve hat den Prototypen seines Game-Controllers noch einmal überarbeitet, allerdings gegenüber der im Januar präsentierten Version nur noch...
  3. Freigabe von Fedora 18 verschiebt sich nochmals

    Freigabe von Fedora 18 verschiebt sich nochmals: Die Freigabe der kommenden Version von Fedora, die für den 8. Januar geplant war, wurde vom Leitungsteam noch einmal um eine Woche verschoben....
  4. Wie war das nochmal mit dem Empfangen von Daten über bluetooth ?

    Wie war das nochmal mit dem Empfangen von Daten über bluetooth ?: Hi@all Ich habe besitze ein T280i von Sony Erricson und einen i.Tech Dynamic Limited Bluetooth Dongle. Soweit bin ich bisher gekommen:...
  5. Nochmal die Leidige Distro Frage...

    Nochmal die Leidige Distro Frage...: Also...ich werde vermutlich einen Roman schreiben... :P ...aber die ganzen Distro-Chooser haben mich nicht wirklich weitergebracht ?( Mein...