nicht genügend Rechte

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von bRiTnEy, 27.04.2008.

  1. #1 bRiTnEy, 27.04.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habs geschafft Suse 10.3 zu installieren. Ich habe einen User angelegt. Nun wollte ich in /etc/Hostname einen Namen angeben. Ich darf die Datei aber nicht speichern. Habe nicht genügend Rechte.

    Wie kann ich solche Dateien ändern. Gibt es noch einen Root? Wie gebe ich meiner Aktuellen Sitzung Adminrechte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tblue

    Tblue Tripel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Mit
    Code:
    su
    wirst du zu root. Mit
    Code:
    exit
    verlässt du die root-Shell.
     
  4. codc

    codc /dev/null

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    ist besser weil man dann die Login-Shell von root hat.
     
  5. Tblue

    Tblue Tripel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Oh, habe ich gar nicht gewusst. Wieder was dazugelernt...
     
  6. #5 bRiTnEy, 27.04.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Einfach in die Konsole eingeben oder wie?
     
  7. codc

    codc /dev/null

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    jupp - exakt
     
  8. #7 gropiuskalle, 27.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Und weil ich es schon ahne - nach dem 'su' musst Du das Passwort blind eingeben, da kommen also keine Sternchen oder so. Eintippen, 'enter' drücken und vorsichtig sein, root ist allmächtig...
     
  9. #8 bRiTnEy, 27.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Dann will er ein Passwort. Eingeben lässt er mich keines. Zumindest bewegt der Cursor sich keinen Milimeter. Wenn ich eins eingebe und Enter drücke sagt er falsches Passwort. Habe ich das Passwort angegeben oder ist es ein Standard PW?

    Edit: LOL da war wohl einer schneller da oben *gg*

    Edit2: Wenn ich jetzt die Datei im Konqueror speichern will motzt er immer noch. Muss ich sie per Konsole ändern?
     
  10. Rvg

    Rvg Doppel-As

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    nein, musst du nicht. aber auch im konqueror hast du keine anderen rechte. also solltest du dich doch an dein root-passwort erinnern ;)
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 gropiuskalle, 27.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Du musst das jeweilige Programm, also auch einen Editor, als root fahren. Unter KDE geht das z.B. so: Alt + F2, dort

    Code:
    kdesu kate /etc/HOSTNAME
    eingeben, dann werden die jeweiligen Kisten auch als root gespeichert.

    Edit: Und nach dem Editieren in einer Konsole (als root...) das hier eingeben:

    Code:
    hostname -F /etc/HOSTNAME
     
  13. #11 bRiTnEy, 27.04.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ahja ok. Gut zu wissen. Langsam klappt einiges :)

    Hat funktioniert. Danke euch!
     
Thema:

nicht genügend Rechte

Die Seite wird geladen...

nicht genügend Rechte - Ähnliche Themen

  1. nicht genügend rechte ?

    nicht genügend rechte ?: Hi, hab mal ne frage an die Forumadmins : ich hab irgendwie nicht genügend rechte um im Forum meine eigenen Posts zu editieren , und das...
  2. User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen

    User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen: Hallo liebe Helfer, welche Einstellungen muss ich in der smb.conf bzw. unter Linux vornehmen, damit User vorhandene Dateien öffnen und speichern...
  3. PATH wird nicht richtig durchsucht

    PATH wird nicht richtig durchsucht: Hi zusammen, ich nutze das Forum schon seit längerem , allerdings hat mir bis jetzt immer die Suchfunktion weitergeholfen. Bei meinem aktuellen...
  4. SRV Records nicht erstellt nach dcpromo

    SRV Records nicht erstellt nach dcpromo: Hallo zusammen, leider sind beim Join meines 2. DC in eine Samba 4 Domäne die SRV-DNS Records nicht erstellt worden... Hatte jemand schonmal das...
  5. Port generieren, wenn nicht dann

    Port generieren, wenn nicht dann: Hey Leute, ich hänge ein wenig an einem Problem. Der User kann einen port frei wählen. Also SSH_USERPORT="" Nun habe ich aber eine.hand voll...