Newbie nach Umstieg...

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von ThomasE1983, 16.03.2007.

  1. #1 ThomasE1983, 16.03.2007
    ThomasE1983

    ThomasE1983 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ja, ihr habt's bestimmt satt.. :hilfe2:

    Ich habe mir Suse 10.2 64Bit Version installiert. Meine bisherige Linux-Erfahrung ist "Ich hab's schon mal gesehen". Zu meinen Problemen:

    Ein gutes Stück der "wichtigen" Hardware wird nicht erkannt. Was kann ich tun, besser gesagt, wie?

    Zum System:
    Athlon 64 X2 4600+
    2 GB RAM
    GeForce 7500
    Eumex 200 als ISDN Modem / TK-Anlage (DeTeWe / Telekom)
    Creative X-Fi Extreme Soundkarte
    Epson DX 4850 Multigerät (Scanner, Drucker...)

    Die fett gedruckten werden nicht erkannt..

    Wie kann ich diese installieren? Bin echter Linux Newbie, also bitte möglichst genau erklären, sorry!

    Alternativ:

    Falls da nix gehen sollte, wie werde ich Suse "wieder los" ohne WinXP neu installieren zu müssen? GRUB setzt sich ja im MBR fest, Partition löschen langt also nicht..

    Brauche dringend Hilfe..

    Danke schon mal.

    Gruß
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jehova1, 16.03.2007
    Jehova1

    Jehova1 Routinier

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die wilden Kerle wohnen
    Die erste frage überlass' ich den KDE-Profis. Ich könnte dir nur den newb-unfreundlicheren Weg erklären.
    Ich empfehle dir das zwar nicht, aber so bekommste den Windows-Bootloader wieder ins MBR:
    1. Die Linux-Partition löschen
    2. Die Win-Installations-CD einlegen
    3. Dort in den Recovery-Mode (oderso) gehen
    4. Passwort eingeben (Wenn du keins hast einfach ohne Eingabe bestätigen)
    5. Und dann in die Konsole "fixmbr" eingeben.
    Gewisse Verzweiflung ist nicht unüblich und Wissen ist algemein nicht schädlich, aber gib nicht so schnell auf, bitte.
    Also noch viel Erfolg!
     
  4. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Hi,

    die nvidia Treiber musst du aufspielen.

    !!!Treiber!!!

    Lese dir das mal durch.
     
  5. #4 ThomasE1983, 16.03.2007
    ThomasE1983

    ThomasE1983 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal. Lese parallel schon und google.. Ich habe einen Treiber für die Eumex gefunden, mein größtes Problem besteht darin, dass ich nix finde, bei dem einfach mal eine Treiberinstallation "in general" beschrieben wird.. Kenne ich zumindest von Windows so, dass der Weg ja prinzipiell immer derselbe ist. Bei Linux nicht so?
     
  6. #5 Jehova1, 16.03.2007
    Jehova1

    Jehova1 Routinier

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die wilden Kerle wohnen
    Mach dich mal über "Packetquellen" schlau. Dort raus bekommst du deinen Treiber auf jeden Fall. Über welches Programm ist recht egal. Versuch jedenfalls erst garnicht, irgendwelche Dateien per Browser herunterzuladen usw... Das ist unnötiger Aufwand und wahrscheinlich eine dreckigere Angelegenheit. Also das Zauberwort lautet "Packetquellen". Viel Glück!
     
  7. sct

    sct Jungspund

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AVASYS website
     
  8. #7 Floh1111, 16.03.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Zu den Paketquellen:

    Vieleicht mal kurz hier rein schauen...

    MFG
    Floh1111
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 ThomasE1983, 17.03.2007
    ThomasE1983

    ThomasE1983 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    SChon mal danke an alle!

    Drucker habe ich zum Laufen bekommen. (Habe Linux noch mal installiert und von Gnome auf KDE gewechselt.) Mit den Paketquellen ist das ein wenig kritisch.. Wenn ich das richtig verstehe, müssen es rpm's sein und über I-Net bezogen werden. Der Eumex Treiber ist jedoch eine tar.gz Datei und ausser entpacken kann ich damit gerade nicht viel anfangen. Habe in Yast versucht die Quelle anzugeben, findet aber kein Installationspaket. Und ohne diesen Treiber komme ich nicht ins Netz.. GraKa-Treiber lade ich gerade runter, mal schauen was wird. (Habe nur ISDN, dauert ein wenig).
     
  11. #9 stein, 17.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2007
    stein

    stein Meinung-zu-alles-Geber

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Auch hier hilft google wieder(obwohl ich das schon 1000x gemacht hab guck ich immer wieder)
    Aber ich wills mal erklären:
    1. konsole mit dem ordner des Archivs aufrufen
    2. eingeben: ./configure
    3. eingeben: make
    4. eingeben: su
    5. passwort eingeben
    6. eingeben: make install
    Am besten gehts du in das Archiv und list die INSTALL datei einmal da steht das genau auf das Packet bezogen. Was ich geschrieben hab ist eher allgemein.
     
Thema:

Newbie nach Umstieg...

Die Seite wird geladen...

Newbie nach Umstieg... - Ähnliche Themen

  1. Newbie:apache2/befehl htdigest Problem

    Newbie:apache2/befehl htdigest Problem: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit diesem Befehl: htdigest -c /etc/apache2/passwords xxxxx xxxxx xxxx= usernamen sollen eingefügt werden...
  2. Newbie here!!! Graphische Oberfläche und Grundkenntnisse gesucht

    Newbie here!!! Graphische Oberfläche und Grundkenntnisse gesucht: Hiho kurzes Vorwort: Ich habe mir einfach mal in den Kopf gesetzt einen Server unter Linux aufzumachen. Dieser Server sollte MySQL und Java...
  3. Unixboard - richtig für Linux-Newbies?

    Unixboard - richtig für Linux-Newbies?: Hallo Community, Wenn ich hier im Portal den zeitlichen Verlauf der Posts betrachte, fällt mir auf, dass trotz enormer Besucherfrequenz relativ...
  4. CentOS Newbie openOffice Installation geht nicht!

    CentOS Newbie openOffice Installation geht nicht!: Hallo Leute, bin echt ratlos und habe ne Menge probiert - bin total neu in der Linuxwelt und ich hoffe ihr könnt mir ein wenig Helfen! Nun...
  5. Newbie sucht Hilfe: Zahl aus Datei mit grep/cut/sed lesen und schreiben?

    Newbie sucht Hilfe: Zahl aus Datei mit grep/cut/sed lesen und schreiben?: Guten Abend zusammen! Ich hoffe, daß ich hier unter diesem Thema richtig bin. Von Linux habe ich gar keine Ahnung, ich verwende Windows XP.:O...