neues Betriebssystem (Ubuntu) neue Probleme

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Gebath, 08.01.2006.

  1. Gebath

    Gebath Guest

    Ich habe es geschafft die Ubuntu Installation bis zur Partitionierung voranzutreiben aber hier weiß ich nicht weiter. Ich habe mir eine eigene primäre Partition mir 7,4 GB für Ubuntu angelegt sowie eine 600 MB große SWAP-Partition (ich habe 512 MB RAM)

    was soll ich bei diesem Bildschirm machen?
    „Software-RAID konfigurieren
    Logical Volume Manager konfigurieren
    Geführte Partitionierung
    Hilfe zur Partitionierung

    SCSI1 (0,0,0) (sda) – 60.0 GB ATA IC25N060ATMR04-0

    Änderungen an den Partitionen rückgängig machen
    Partitionierung beenden und Änderungen übernehmen

    <Zurück>“

    Ich will meine Windows XP Partition (C) sowie die NTFS Partition (D) behalten und nur auf der neuen Partition Änderungen vornehmen (also Ubuntu installieren)

    Ich habe mit das Tutorial von http://www.galileocomputing.de/openbook/ubuntu/ durchgelesen jedoch werden hier die einzelnen Partitionen aufgeführt bei mit aber nicht:hilfe2:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 08.01.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Du wählst einfach die Platte die für Ubuntu vorgesehen ist aus und wählst dann noch den Mountpoint (also /), fertig, ggf. musst du noch die Swap Partition aktivieren.

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 Gebath, 08.01.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.01.2006
    Gebath

    Gebath Guest

    So und jeztzt kommt die blöde Frage die kommen muss:
    Wie mach ich das? Also wie mach ich das dass er mir dann nicht die ganze Platte zu einer Partition macht weil er zeigt mir ja keine einzige Partition an obwohl welche da sind
    Sorry aber ich habe halt absolut keine Ahnung und eigentlich auch keine Lust meine Daten sowie Windows zu löschen
    EDIT:
    [​IMG]
    so sieht meine Festplatte aus (ok das Laufwerk Q ist der USB Stick) und Datenträger 0 ist die Festplatte. Auf die Partition Linux (neben der grünen) soll *überraschung* linux drauf der rest soll so bleiben
     
  5. #4 Goodspeed, 09.01.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
  6. wuneck

    wuneck Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab das gleiche Problem.

    Ubuntu hab ich eigentlich schon ein paar mal installiert und hatte dabei eigentlich auch keine Probleme. Allerdings habe ich jetzt meinen Rechner umgebaut und möchte Ubuntu für AMD64 installieren.
    Dabei tritt bei mir das gleiche auf wie bei Gebath: Es wird nur meine Festplatte angezeigt, keine bereits bestehenden Partitionen..

    Wäre schön, wenn mir/uns jemand helfen kann..

    Bis dann
     
  7. #6 Wolfgang, 04.02.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

neues Betriebssystem (Ubuntu) neue Probleme

Die Seite wird geladen...

neues Betriebssystem (Ubuntu) neue Probleme - Ähnliche Themen

  1. Fuzix: Alan Cox initiiert neues Betriebssystem

    Fuzix: Alan Cox initiiert neues Betriebssystem: Unter dem Namen »FuzixOS« hat der prominente Linux-Entwickler Alan Cox ein neues Betriebssystem ins Leben gerufen. Das auf Zilog Z80 aufsetzende...
  2. Neues Mitglied - Hallo erstmal

    Neues Mitglied - Hallo erstmal: Hallo alle zusammen im Forum, ich habe mich gerade neu hier angemeldet und möchte mich gerne an dieser Stelle vorstellen. Ich bin der Josef und...
  3. Raspberry Pi: Neues Kamera-Modul verfügbar

    Raspberry Pi: Neues Kamera-Modul verfügbar: Fast drei Jahre nach der ersten Vorstellung eines Kameramoduls für den Kleinstrechner Raspberry Pi liefert die hinter dem Gerät stehende...
  4. Snap als neues Paketformat in Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus«

    Snap als neues Paketformat in Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus«: Wenn Canonical in wenigen Tagen Ubuntu 16.04 veröffentlicht, wird mit Snap ein neues Paketformat an Bord sein, das mit dem herkömmlichen...
  5. Meizu weist auf mögliches neues Ubuntu Phone hin

    Meizu weist auf mögliches neues Ubuntu Phone hin: Meizu und Canonical haben im chinesischen Microbloggingdienst Weibo Hinweise auf eine gemeinsame Vorstellung beim nächste Woche stattfindenden...