Neuem Benutzer vollen www-data Zugriff gewähren

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von stäubel, 30.04.2009.

  1. #1 stäubel, 30.04.2009
    stäubel

    stäubel Doppel-As

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen

    Habe einen Benutzer (Frank) auf meinem Linux-Rechner (Debian)
    erstellt und für ihn SSH Zugriff eingerichtet.
    Dieser Benutzer möchte ein PHP-Projekt auf dem Server machen
    und über den bereits installierten Apache laufen lassen.

    Der Webserver läuft als www-data.

    Wie macht man das am Besten.

    Soll ich einfach eine Gruppe machen wo frank und www-data drin sind.

    Oder was wäre eurer Meinung nach die sauberste Lösung?

    Wäre sehr dankbar für ein paar Tipps.

    Viele Grüsse

    Stäubel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uzumakinaruto, 30.04.2009
    uzumakinaruto

    uzumakinaruto Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    erstelle ein verzeichnis im apache doc root /var/www/user/frank
    setze den besitzer auf frank (chown frank.www-data frank -R)
    erstelle einen symlink in sein home verzeichnis (ln -s /var/www/user/frank /home/frank/www)

    sollte eigentlich so gehen
     
  4. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Ich würd /var/www/frank (nur ein Beispiel) ins /home/frank/www mounten
    Code:
    mount --bind /var/www/frank /home/frank/www
    
    Er muss dann nur in den Ordner www gehen, und kann dort seine Files für die HP (oder was auch immer) ablegen.
     
  5. #4 sim4000, 30.04.2009
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
  6. #5 bitmuncher, 01.05.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Unter welchem User der Webserver läuft, ist doch erstmal egal, solange der Webserver keine Daten schreiben soll. Ich würde Frank einfach kurz einweisen, wie er seine Dateien für alle lesbar macht, so dass sie auch der Webserver lesen kann. Vereinfachen lässt sich das indem über die ~/.profile des Users gleich eine passende Umask gesetzt wird.
     
Thema:

Neuem Benutzer vollen www-data Zugriff gewähren

Die Seite wird geladen...

Neuem Benutzer vollen www-data Zugriff gewähren - Ähnliche Themen

  1. FreeNAS 9.3 mit neuem Update-System und aufgeräumter Oberfläche

    FreeNAS 9.3 mit neuem Update-System und aufgeräumter Oberfläche: Die freie NAS-Lösung FreeNAS ist in der Version 9.3 erschienen. Die Entwickler implementierten zahlreiche Neuerungen und behoben nahezu tausend...
  2. FreeNAS 9.3 mit neuem Updatessystem und aufgeräumter Oberfläche

    FreeNAS 9.3 mit neuem Updatessystem und aufgeräumter Oberfläche: Die freie NAS-Lösung FreeNAS ist in der Version 9.3 erschienen. Die Entwickler implementierten zahlreiche Neuerungen und behoben nahezu tausend...
  3. Canonical arbeitet mit Docker an neuem Hypervisor für Container

    Canonical arbeitet mit Docker an neuem Hypervisor für Container: Auf dem in dieser Woche in Paris stattfindenden OpenStack-Summit verkündete Mark Shuttleworth, dass Canonical zusammen mit Docker Inc. an LXD...
  4. freiesMagazin 10/2014 mit neuem Programmierwettbewerb

    freiesMagazin 10/2014 mit neuem Programmierwettbewerb: Die Oktoberausgabe von »freiesMagazin« ist mit Nachrichten und Artikeln über freie Software erschienen. Die Topthemen dieser Ausgabe sind...
  5. Git 2.0 mit neuem Standardverhalten

    Git 2.0 mit neuem Standardverhalten: Nur wenige Monate nach der letzten Hauptversion 1.9 haben die Entwickler des freien Quellcode-Verwaltungssystems Git eine neue Version...