Netzwerkproblem

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von Woltan1st, 28.10.2003.

  1. #1 Woltan1st, 28.10.2003
    Woltan1st

    Woltan1st Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Halli hallo,
    ich habe Red Hat 9 und habe ein Problem meinen Router zu pingen.
    Das Problem:
    Ich muss meine Netzwerkkarte "runterregeln" von 100MBit auf 10MBit. Dies mache ich indem ich
    mii-tool -F 10baseT-FD eth0
    und
    mii-tool -A 10baseT-FD eth0
    eingebe. Wenn ich nun die Verbingung mit mii-tool teste, bescheinigt es mir dass der link Funktioniert. Jedoch kann ich nicht meinen Router pingen.

    Auch wenn ich
    route add -net 192.168.0.4 netmask 255.255.255.0 gw 192.168.0.1 dev eth0
    versuche scheitert es. Meine Frage also an euch:
    Was muss ich tun um eine Netzwerkverbindung zu erreichen.

    (wenn ich KDE installiere funktioniert es, da ich KDE aber nicht benutzen möchte brauch ich eure Hilfe)
    danke schonmal im Vorraus
    Woltan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    hmmm.
    also erstmal versucht dich mal selbst zu pingen ... ping localhost

    und dann poste mal die Ausgabe von
    route -n
    und von
    ifconfig
     
  4. #3 Woltan1st, 30.10.2003
    Woltan1st

    Woltan1st Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also nochmal genau meine Vorgehensweise:

    mii-tool -F 10baseT-FD
    mii-tool -A 10baseT-FD

    Anschließend kann ihc mit mii-tool -w meine Verbindung checken wobei ich diese Antwort erhalte:
    eth0: negotiated 10baseT-FD, ling ok

    sobald ich aber ifup eth0 eingebe wird der link unterbrochen.

    Anschließend hab ich

    route add 192.168.0.4 dev eth0
    eingegeben und jetzt die Ausgabe von
    route -n

    192.168.0.4 0.0.0.0 255.255.255.255 UH 0 0 0 0 eth0
    169.254.0.0 0.0.0.0 255.255.0.0 U 0 0 0 0 lo
    127.0.0.0 0.0.0.0 255.0.0.0 U 0 0 0 0 lo

    und von

    ifconfig

    eth0 Protokoll:Ethernet Hardware Adresse 00:07:95:FA:E9:E4
    UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:100
    RX bytes:0 (0.0 b) TX bytes:0 (0.0 b)
    Interrupt:10 Basisadresse:0xd800

    lo Protokoll:Lokale Schleife
    inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
    UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metric:1
    RX packets:19 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:19 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
    RX bytes:1596 (1.5 Kb) TX bytes:1596 (1.5 Kb)

    ich hoffe Ihr könnte mir weiterhelfen wenn ihr noch irgendwelche infos braucht, dann nur fragen ich mach fast alles ;-)
    bis dann
    Woltan
     
Thema:

Netzwerkproblem

Die Seite wird geladen...

Netzwerkproblem - Ähnliche Themen

  1. open server 5.0.7 netzwerkproblem und hilfestellung gesucht

    open server 5.0.7 netzwerkproblem und hilfestellung gesucht: Hallo ihr nutzer, Gleich vorneweg ich würde mich als totalen neuling im unix bereich bezeichnen und deswegen suche ich die hilfe bei euch....
  2. RT5380 / RT2800PCI Netzwerkprobleme

    RT5380 / RT2800PCI Netzwerkprobleme: Hallo liebe Foranten, ich habe aktuell ein Problem mit einem mir überlassenen HP-Notebook. Ich habe Debian testing installiert. Verbaut ist...
  3. Unbekanntes Netzwerkproblem [kernel?]

    Unbekanntes Netzwerkproblem [kernel?]: Moin, ich hab ein stranges Problem mit meiner Netzwerkkarte. Leider hab ich keine Idee woran es liegt. Das ganze ist nicht wirklich...
  4. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem: Ich habe vor einiger zeit mal die "Auto eth0" des NetworkManadgers gelöscht nunja... nun muss die eth 0 aber wider funktionieren da der pc wieder...
  5. Netzwerkproblem mit Tru64 Unix

    Netzwerkproblem mit Tru64 Unix: Hallo, ich möchte eine telnet verbindung mit tru64 unix herstellen, tru64 unix lauft auf dem personal alpha emulatur unter vista ich kann...