Netzwerkkarte konfig ?

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von ThorstenD, 12.06.2004.

  1. #1 ThorstenD, 12.06.2004
    ThorstenD

    ThorstenD Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hallo kann mir jemand sagen wie ich meine netzwerkkarte konfiguriere. Ich bin reiner Anfänger.

    Danke für alle Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tig

    tig Tripel-As

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Apulanta, 12.06.2004
    Apulanta

    Apulanta Moderatorte

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    ThorstenD, generell ist es auch hilfreich, wenn du uns etwas genauere Info über deine Netzwerkkarte geben könntest, für denn Fall daß du mit Dokumentation, Google und Suchfunktion nicht weiterkommst. ;)

    Gruß, Apu
     
  5. Bonk

    Bonk Tripel-As

    Dabei seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Welche Distri ist erstmal die Frage.
     
  6. snax

    snax Doppel-As

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    da der thread im debian forum erstellt wurde, denk ich mal debian ;)
     
  7. #6 DennisM, 12.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    ich würd mal sagen /etc/network/interfaces oda ? da kann man die config bearbeiten .

    GrEeTz

    Dennis
     
  8. Bonk

    Bonk Tripel-As

    Dabei seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    ähh, ja, richtig!
    Da war ich wohl unkonzentriert! :rolleyes:
    interfaces ist richtig.
     
  9. niLs

    niLs òle òle

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    distri sollte doch wohl geklärt sein, wenn man bedenkt, dass er im debian-forum schreibt, oder nicht?
     
  10. Bonk

    Bonk Tripel-As

    Dabei seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    :respekt:

    Wir sollten uns wohl alle wieder hinlegen, oder ???
     
  11. #10 ThorstenD, 18.06.2004
    ThorstenD

    ThorstenD Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    das es hier keinen streit gibt ich benutze debian :-)
     
  12. rhythm

    rhythm evolution now!

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    hey!

    wenn du möchtest, dass dir geholfen wird, musst du uns schon ein paar infos zukommen lassen. hellsehen können wir nicht! ;)

    also, welche netzwerkkarte(mit welchem chipsatz) benutzt du ?

    ciao, rhythm
     
  13. #12 fossy, 05.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2004
    fossy

    fossy - dead -

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    hmmm, ...

    ... oder klau dir netcardconfig vom dr. knopper ;)

    ich kombiniere mal genauso scharf sie alle in diesem thread: du hast bestimmt noch irgendwie internetzugang, oder? *rofl*

    ansonsten ...
    Code:
    man interfaces
    oder hier meine (geschenkt) als beispiel (ohne dhcp)
    Code:
    # This file describes the network interfaces available on your system
    # and how to activate them. For more information, see interfaces(5).
    
    # This entry denotes the loopback (127.0.0.1) interface.
    auto lo
    iface lo inet loopback
    
    # This entry was created during the Debian installation
    # (network, broadcast and gateway are optional)
    auto eth0
    iface eth0 inet static
            address 10.0.0.200
            netmask 255.255.255.0
            network 10.0.0.0
            broadcast 10.0.0.255
            gateway 10.0.0.1
    wenn das ding nicht hoch kommt *g* dann gib uns mal nen lsmod und nen lspci

    denke, das das allen hilft, die das prob auch noch haben.

    gruss und so weiter, fossy.
     
  14. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Nun, wenn deine Netzwerkkarte "da" ist, aber du nicht weißt wie du sie konfigurieren sollst - also IPVergabe und so, dann nimm doch ifconfig

    Code:
    root@pc # ifconfig eth0 192.168.0.10 up
    Wenn du kein Subnetting machst, kannst dir die Subnetzmaske und Boardcastadresse sparen.
    Mit 'ifconfig' siehst du alle konfigurierten Interfaces. eth0 und auch lo (loopback; 127.x.x.x)

    Wenn du an einem Router hängst kommt dann noch:
    Code:
    root@pc # route add default gw IP_DES_ROUTERS/GATEWAYS
    und dann noch Nameserver in /etc/resolv.conf eintragen und sich freuen!
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. smoker

    smoker GESPERRT!

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hi rhythm
    da frage ich mich doch, warum man den chipsatz einer netzwerkkarte wissen will ????????? .
    so exotisches wird es wohl kaum sein.
    warum denn nicht gleich die leute auffordern, die karte auszubauen, um nach kaltenlötstellen zu suchen.
    die frage ist einfach gestellt und könnte einfach beantwortet werden.
    bla bla bla etc...........
     
  17. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Du meinst, wie von mir?
     
Thema:

Netzwerkkarte konfig ?

Die Seite wird geladen...

Netzwerkkarte konfig ? - Ähnliche Themen

  1. Netzwerkkarte auf der Konsole konfigurieren

    Netzwerkkarte auf der Konsole konfigurieren: Hallo, ich nutzt grml und möchte die Konfiguration der Netzwerkkarte mittels eines Scriptes regeln. Die Konfig der Wlan Karte klappt schon. Nur...
  2. 2te netzwerkkarte konfigurieren debian

    2te netzwerkkarte konfigurieren debian: Hi an alle, ich hab ein problem, habe eine NW-Karte onBoard. Baue ich jetzt die 2te ein erkennt er diese nicht bzw ich weis nicht wie ich sie...
  3. cardbus netzwerkkarte: konfigurierbar, aber keine Verbindung

    cardbus netzwerkkarte: konfigurierbar, aber keine Verbindung: Hallo, ich wuerde gerne ein altes Notebook (Pentium 1GHz) ohne eingebaute Netzwerkkarte als router im Heimnetzwerk einsetzen. OpenBSD3.9 erkennt...
  4. netzwerkkarte konfigurieren debian sarge

    netzwerkkarte konfigurieren debian sarge: hallo, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen möchte meine netzwerkkarte konfigurieren ip vergeben und soweiter habe dies bei der...
  5. Netzwerkkarte konfigurieren bitte helfen

    Netzwerkkarte konfigurieren bitte helfen: Habe eine AT-2500 Netzwerkkarte die vom System auch erkannt wird, Treiber wird auch installiert aber irgendwie bootet sie nach System start nicht....