Netfilter und Routing

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von b00zer, 12.09.2009.

  1. b00zer

    b00zer Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich bin gerade beim Thema Firewalling und hab da eine grundlegende Verständnis Frage.

    Netfilter ist ja in der Lage per Postrouting ähnliche Aufgabe zu übernehmen wie die Kernel IP Routing Tabelle. Die Frage ist nur, in welcher Reihenfolge die beiden abgearbeitet werden. Was ist z.B. wenn sie widersprüchlich konfiguriert sind.

    Gruß Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Netfilter und Routing

Die Seite wird geladen...

Netfilter und Routing - Ähnliche Themen

  1. Netfilter-Projekt veröffentlicht nftables 0.4

    Netfilter-Projekt veröffentlicht nftables 0.4: Das Netfilter-Projekt hat den Iptables-Nachfolger Nftables in der Version 0.4 veröffentlicht. Nftables kommuniziert ebenso wie Iptables mit dem...
  2. Netfilter Filter nicht

    Netfilter Filter nicht: Netfilter filtert nicht Hallo, ich habe netfilter über den iptables Befehl eingerichtet und einen Portscan drüber laufen lassen. Nun meldet...
  3. Kernel: Netfilter Configuration

    Kernel: Netfilter Configuration: Hallo Forum, ich kompiliere just einen Kernel (2.6.11) für meine Debian-Server (Strato). Dieser Kernel wird keinen dynamischen Modul-Support...
  4. Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH)

    Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH): Hallo, hoffe ich bin hier richtig. Ich habe ein Raspberry Pi welcher als WLAN-Accesspoint dient. Dabei sehen die Interfaces wie folgt aus: wlan1...
  5. CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot

    CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot: Hallo zusammen Ich möchte unseren existierenden SFTP Server durch einen neuen Server mit CentOS 7 ersetzen. Da der Server einerseits direkt via...