NanoPC-T1: kleiner ARMv9-Rechner für 50 Euro

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 06.03.2014.

  1. #1 newsbot, 06.03.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Das chinesische Startup NanoPC hat mit dem NanoPC-T1 einen kleinen Rechner entwickelt, der auf einem Samsung Exynos4412 SoC basiert. Die Motivation der Entwickler war, einen preiswerten Computer für Kinder auf den Markt zu bringen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

NanoPC-T1: kleiner ARMv9-Rechner für 50 Euro

Die Seite wird geladen...

NanoPC-T1: kleiner ARMv9-Rechner für 50 Euro - Ähnliche Themen

  1. NanoPC-T1: kleiner ARMv7-Rechner für 50 Euro

    NanoPC-T1: kleiner ARMv7-Rechner für 50 Euro: Das chinesische Startup NanoPC hat mit dem NanoPC-T1 einen kleinen Rechner entwickelt, der auf einem Samsung Exynos4412 SoC basiert. Die...
  2. VoCore: Kleiner Open-Source-Platinenrechner mit OpenWrt

    VoCore: Kleiner Open-Source-Platinenrechner mit OpenWrt: VoCore ist Open Source, was Hard- und Software betrifft, kostet 20 US-Dollar und setzt beim Basteln eine Stufe tiefer an als der Raspberry Pi....
  3. Artikel: LibreOffice 5.0: Installation und kleiner Überblick

    Artikel: LibreOffice 5.0: Installation und kleiner Überblick: Es hat eine Weile gedauert, bis LibreOffice 5.0 schließlich in der finalen Version erschienen ist. Wir stellen Ihnen die neueste Version und auch...
  4. SSD auf einen (geringfügig) kleineren USB-Stick wiederherstellen

    SSD auf einen (geringfügig) kleineren USB-Stick wiederherstellen: Hallo, ich habe hier ein Ubuntu, instaliert auf einer SSD. Für einige Systemtests möchte ich das System auf einen USb-Stick klonen, der leider...
  5. Firefox 41 mit kleineren Neuerungen

    Firefox 41 mit kleineren Neuerungen: Nachdem Mozilla einige Neuerungen von Firefox verschoben hat, fallen die Änderungen der aktuell freigegebenen Version 41 eher bescheiden aus. Neu...