Nach Treiberänderung kein grafischer Modus mehr möglich

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von MisterG, 18.03.2007.

  1. #1 MisterG, 18.03.2007
    MisterG

    MisterG Linux Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Hallo alle zusammen,

    ich bin noch ein echtes Linux Greenhorn und wollte jetzt mal versuchen meine restlichen Maustasten zum Leben zu erwecken, nachdem ich das bei meiner Tastatur schon erfolgreich geschafft habe. Also bin ich ins YAST von meinem openSuse 10.2 gegangen und hab bei meiner Maus (Logitech MX500) nen anderen Treiber eingestellt, da der aktuelle ohnehin scheinbar nicht der richtige war in der Hoffnung ich würde vielleicht ein Menü bekommen wo ich die restlichen Tasten einstellen kann.
    Mittlerweile ist mir klar, dass das auch anders geht nur hab ich jetzt das Problem, dass mein System nicht mehr in den grafischen Modus geht - wohl wegen dem falschen Treiber.
    Wie kann ich den wieder umändern mittels Konsole? Wie gesagt: bin ganz neu dabei. Wenn ihr mir helfen könnt dann möglichst anfängerverständlich ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hades

    hades SUN-User

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach an der Riß
    Das kannst du in /etc/X11/xorg.conf aendern. Wenn du das noch nie gemacht hast vielleicht erstmal Doku lesen vor du da etwas aenderst.
     
  4. #3 MisterG, 18.03.2007
    MisterG

    MisterG Linux Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    korrekt... hab ich noch nie... was für eine doku meinst du?
     
  5. hades

    hades SUN-User

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach an der Riß
    Diese habe ich gemeint. Bei solchen Dingen hilft manchmal auch Google weiter...
     
  6. #5 MisterG, 18.03.2007
    MisterG

    MisterG Linux Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Okay, danke für den Tip mit der xorg.conf. Hatte da noch ein Backup liegen aus dem ich die alten Werte einfach übernommen habe. Musste mich zwar erst etwas ans Handling des Änderns einer Datei in der Konsole gewöhnen aber dann gings ganz flott. Ich schreib dir schon wieder unter Linux und nich mehr Masoschrott Fenster ;)

    Vielen Dank!
     
Thema:

Nach Treiberänderung kein grafischer Modus mehr möglich

Die Seite wird geladen...

Nach Treiberänderung kein grafischer Modus mehr möglich - Ähnliche Themen

  1. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  2. SRV Records nicht erstellt nach dcpromo

    SRV Records nicht erstellt nach dcpromo: Hallo zusammen, leider sind beim Join meines 2. DC in eine Samba 4 Domäne die SRV-DNS Records nicht erstellt worden... Hatte jemand schonmal das...
  3. CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot

    CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot: Hallo zusammen Ich möchte unseren existierenden SFTP Server durch einen neuen Server mit CentOS 7 ersetzen. Da der Server einerseits direkt via...
  4. Nicht erkannte Zeichen nach Update

    Nicht erkannte Zeichen nach Update: Hi, nachdem ich mein Kali Linux geupdated habe, ist mir aufgefallen dass viele Zeichen auf verschiedenen Nutzeroberflächen nur fehlerhaft...
  5. Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich

    Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich: Gerade habe ich debian mit dem Befehl "apt-get ugrade" aktualisiert. Es gab zahlreiche neue Daten unteranderen samba files. Nach neuem Start kann...