nach Kernel 2.4.32 bauen: AVM Fritz hisax_fcpcipnp.o nicht da

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Bluebird, 20.09.2006.

  1. #1 Bluebird, 20.09.2006
    Bluebird

    Bluebird Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem ich seit mehreren Tagen versuche, die AVM Fritz PCI zum Laufen zu bringen und ich im Internet stundenlang gegoogelt habe, versuch ich es mal hier:

    Ich habe einen 2.4.32er Kernel gebaut mit ISDN Unterstützung - HiSax.
    Nur wo finde ich die hisax_fcpcipnp.o ??? In den Kernel Sourcen gibs die hisax_fcpcipnp.c, jedoch baut der kein Modul draus!
    Ich habe bis jetzt keine Info gefunden, was man noch beachten muß, damit diese Datei unter lib/modules/ ... kreiert wird.
    Die Datei wird für die Hisax-AVM-Fritz Unterstützung gebraucht :o(

    Hat jemand ne Idee, wie ich da weiter komme?

    Grüße
    Bluebird
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 20.09.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    1. Welche Distribution?
     
  4. #3 Bluebird, 20.09.2006
    Bluebird

    Bluebird Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein SuSE 7.3er. Nein Updaten steht leider nicht zur Debatte..

    KernelSourcen von Kernel.org gezogen und meine Kernel-Konfig, die ich für den ServerBetrieb brauch, angepasst. Sonst funzt alles Wunderbar, nur dieser Hisax und Fritz macht mich noch Wahnsinnig! ;o) Liegt wahrscheinlich an irgendeiner Option, eher wohl außerhalb des ISDN-Kernel-Submoduls!?
     
  5. #4 theton, 21.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2006
    theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ist das in der Kernel-Source-Konfiguration ueberhaupt aktiviert?
    Code:
    grep "HISAX_FRITZ" /usr/src/linux/.config
    Der Output muesste dann folgender sein:
    Code:
    CONFIG_HISAX_FRITZPCI=y
    CONFIG_HISAX_FRITZ_PCIPNP=m
    
    Das Modul selbst muesste dann unter /lib/modules/`uname -r`/kernel/drivers/isdn/hisax/ liegen.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

nach Kernel 2.4.32 bauen: AVM Fritz hisax_fcpcipnp.o nicht da

Die Seite wird geladen...

nach Kernel 2.4.32 bauen: AVM Fritz hisax_fcpcipnp.o nicht da - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung nach kernel-update bei Debian-Sid

    Fehlermeldung nach kernel-update bei Debian-Sid: Hallo hab gerade ein dist-upgarde durchgeführt, dabei den Kernel auf 6.2.0.9 upgedatet und hab von apt folgnede Fehlermeldung erhalten...
  2. Arch: Kernel broken nach update

    Arch: Kernel broken nach update: Moin, nach dem letzten Update bootet mein Arch nicht mehr. ERROR: Unable to find root device '/dev/sda3'. You are being dropped to a recovery...
  3. nach debian update startet xen-kernel nicht mehr

    nach debian update startet xen-kernel nicht mehr: Hallo, ich habe debian stable nach unstable upgedatet, um xen-4.0 und den neueren xen-jkernel nutzen zu können, jetzt habe ich damit aber ein...
  4. Nach heutigem Kernel-Upgrade bleibt der Bildschirm schwarz

    Nach heutigem Kernel-Upgrade bleibt der Bildschirm schwarz: [gelöst] Nach heutigem Kernel-Upgrade bleibt der Bildschirm schwarz Wie komm ich denn auf die konsole, damit ich evtl. den Grafikkartentreiber...
  5. Laufend Kernel-Panic nach routinemäßigem fsck

    Laufend Kernel-Panic nach routinemäßigem fsck: Hallo, ich habe ein komisches Phänomen bei meinem Laptop entdeckt, dass irgendwie mit fsck, NetworkManager und dem iwl4965 bzw. der Firmware...