MySQL Querybrowser v2a

Dieses Thema im Forum "Java/Mono/dotGNU" wurde erstellt von sim4000, 17.06.2008.

  1. #1 sim4000, 17.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Hallo.

    Ich habe es nun endlich geschafft, meinen Querybrowser "fertig" zu stellen.
    Das Programm auf Java Basis befindet sich noch in der Testphase. Nun suche ich Opfer die ein bissl MySQL können und einen Server zum Testen haben. :)

    Bitte probiert mal alles durch, um evtl noch Fehler zu finden. Alle Infos und Downloads findet ihr hier:
    http://www.sim4000.de/mysql-querybrowser-v2a-alpha-1,7,37.html

    Über Bug fixes usw werdet ihr dort auch aufgeklärt.

    Have Fun. ;)
    Lg, sim.

    PS: Hab ein bissl Multiposting betrieben:
    http://www.jeegeek.net/forum/showthread.php?tid=132
    http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?p=301052
    http://www.cybton.com/view_thread,MySQL+Querybrowser+v2a,27246,1.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dmaphy

    dmaphy Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich hab leider im Moment nicht die Zeit mir das Projekt genauer anzuschauen, aber sei vorsichtig mit der Namensgebung. Es gibt von MySQL bzw. jetzt Sun ja selber schon ein Projekt mit Namen "MySQL Query Browser". Auch wenn es ein OpenSource-Projekt ist, würd ich mir sicherheitshalber einen anderen Namen überlegen. ;)
     
  4. #3 sim4000, 18.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
  5. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Heyho,

    ich wollte mir grad mal (unter XP) deinen QB anschauen, aber dabei kommt bei mir der unten angehängte Fehler. (AFAIK sollten die Umgebungsvariablen hier soweit passen...)
     

    Anhänge:

  6. #5 sim4000, 18.06.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Scheint an deiner Java Version zu liegen.
     
  7. #6 supersucker, 18.06.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Sorry,

    aber die Orthographie auf deiner Website ist grausig.

    Die solltest du dringend mal überarbeiten.

    Und für was zum Geier den x-ten mysql-client? Die gibt es schon wie Sand am Meer.
     
  8. #7 sim4000, 18.06.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Wünsch dir auch nen guten Tag. ;)
    Das Teil ist mal ein Schulprojekt gewesen, und hat mir zu einer 1 in Java verholfen.

    Ich hatte nur n bissl Langeweile und hab das Ding weiter entwickelt. Außerdem zwinge ich ja niemanden, das Ding zu benutzen.
    Ja, weiß ich selber...
    Allerdings kann man es lesen. ;)
     
  9. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Kannst du den lib/ Ordner nicht noch mit ins *jar packen?
    Wenn man nämlich sich nur das *jar entpackt, kommt eine schöne

    Code:
    Exception in thread "main" java.lang.NoClassDefFoundError: org/jdesktop/layout/GroupLayout$Group
            at qbv2a.Main.main(Main.java:15)
    Caused by: java.lang.ClassNotFoundException: org.jdesktop.layout.GroupLayout$Group
            at java.net.URLClassLoader$1.run(Unknown Source)
            at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
            at java.net.URLClassLoader.findClass(Unknown Source)
            at java.lang.ClassLoader.loadClass(Unknown Source)
            at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Unknown Source)
            at java.lang.ClassLoader.loadClass(Unknown Source)
            at java.lang.ClassLoader.loadClassInternal(Unknown Source)
            ... 1 more
    
    Ausserdem kommt deine Glaskugel nicht mit (DB)Namen wie bla-blub klar. Er stolpert dann über den - ...
    Ansonsten wären ein paar Standardabfragevorlagen (via Button) nicht schlecht...
     
  10. #9 supersucker, 18.06.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Naja,

    du wolltest doch Kritik, oder?

    Für's Arschkriechen sind dann andere zuständig.

    Und wenn dir wirklich langweilig ist und du deine Java-Kenntnisse erweitern willst, dann schnapp dir z.B. jyaml und mach das "richtig".

    Das Ding ist nämlich leider überhaupt nicht verwendbar und die Java-Community könnte einen funktionierenden yaml-Parser gut gebrauchen.
     
  11. #10 sim4000, 18.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Klar will ich Kritik.
    Mir geht es hier darum, Fehler zu finden, die ich übersehen habe. Und bin für Tipps auch sehr dankbar. Nur kann man dabei auch höflich bleiben.

    Keine Ahnung. Probiere ich mal.
    Doch. Genau so wie bei dem Standard MySQL Client für die Konsole muss man den Datenbank namen nur in Häkchen setzen.
    Code:
    mysql> drop database `bla-blupp`;
    Query OK, 0 rows affected (0.00 sec)
    //edit
    JYaml schaue ich mir mal an. Danke. Wobei ich aber eher mein Programm verbessern werde. Sonst hab ich wieder ein halb fertiges Projekt hier rumliegen. Und da hab ich schon genug von. Is ja nur ein Hobby.
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Aber das machst du ja offensichtlich im Programm nicht: [siehe Anhang]

    Und wenn ich jetzt wirklich *alles* selber machen muss, kann ich gleich >mysql hernehmen ;)
     

    Anhänge:

  14. #12 sim4000, 18.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Ach das meinst du. ^^
    Sry. Hab dich missverstanden. Ich dachte du meinst das im Eingabebereich für das Query.

    Danke, wird gefixt.

    [x] done

    Was mir noch aufgefallen ist, man kann ja in Zellen einer Tabelle zB kein ' nehmen. Das werde ich auch noch fixen.
     
Thema:

MySQL Querybrowser v2a

Die Seite wird geladen...

MySQL Querybrowser v2a - Ähnliche Themen

  1. programmvorstellung: MySQL Querybrowser 0.1

    programmvorstellung: MySQL Querybrowser 0.1: Hallo zusammen. Ich hab jetzt grad mein erstes größeres Java-Programm "fertig" gestellt. Und zwar handelt es sich hier bei um einen...
  2. Freelancer gesucht - Debian / MySQL / Pearl / PHP - Erfahrung

    Freelancer gesucht - Debian / MySQL / Pearl / PHP - Erfahrung: Hallo, suche einen Freelancer für einen Webdienst... mit obigen Kenntnissen! Bitte Stundensatz mit Kurzbeschreibung mitteilen. NOCH WAS: Also...
  3. MySQL 5.7 angekündigt

    MySQL 5.7 angekündigt: Oracle hat MySQL 5.7 in der offiziellen Version angekündigt. Das populäre freie Datenbanksystem wird in Version 5.7 bei bestimmten Abfragen...
  4. MySQL 5.7 angekündigt

    MySQL 5.7 angekündigt: Oracle hat MySQL 5.7 in der offiziellen Version angekündigt. Das populäre freie Datenbanksystem wird in Version 5.7 bei bestimmten Abfragen...
  5. mysql Select Abfrageergebnis in unterschiedlichen Variablen sichern

    mysql Select Abfrageergebnis in unterschiedlichen Variablen sichern: Hallo zusammen, es geht um folgenden Teil meiner .sh-Datei: NumberCheck=`mysql $SQL_ARGS "SELECT lkw, Firma FROM adb_group WHERE...