Musikvideos als "Visualisierung" in Amarok

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Floh1111, 08.04.2008.

  1. #1 Floh1111, 08.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Hallo zusammen,

    mir schwirrt schon seit längerem eine Idee im Kopf herum und wollte mal fragen ob es soetwas schon gibt bzw. ob ich nicht total abgehoben denke.

    Und zwar kahm mir die Idee vor einigen Monaten als bei einem Freund einige Musikvideos über den Schirm flimmerten.
    Ich habe eine gut sortierte Musiksammlung die ich mit Amarok verwalte.
    Wenn ich nur Musik höre schalte ich meistens eines der Visualisierungsmodule an um ein bischen geflimmer auf dem Schirm zu haben.

    Meine Idee ist jetzt, anstatt der relativ bezuglosen Visualisierung das dazugehörige Musikvideo als "Visualisierung" zuzuschalten, allein schon weil ich viele Musikvideos einfach liebe und ich es irgendwo schade finde das es zu vielen Songs zwar ein Video gibt, dies aber normalerweiyse keiner anschaut, oder zummindest niemand anschaut wenn er normal Musik hört.

    Lösungsansätze die mir dazu einfallen sind:
    Musikvideo als "Additional Media" zum Song hinzufügen (MP3 Musiksammlung).
    D.h. man hat eine MP3 und irgendwo das Video auf der Platte, Amarok tagged das ganze praktisch zusammen.
    Dabei müsste Amarok allerdings die Stelle im Video aufrufen an der der Song gerade ist wenn die Video-Visualisierung aufgerufen wird.
    Ob das ganze dann Synchron läuft ist eine Andere Frage.

    Eine andere möglichkeit währe, direkt eine Datei zu haben die sowohl Ton als auch Videodaten enthällt (OGM?) und das Amarok mit diesen vernünftig umgehen kann (Also praktisch unterstützung für OGM dateien wie für MP3-Dateien).

    Sinn des ganze ist, dass ich entscheiden möchte ob ich das Video sehen möchte, oder ob ich nur die Musik hören will.
    Dabei soll das ganze einfach verwaltbar sein, sich also nahtlos in das bisherige Amarok einfügen (OGM-Musikvideos verwalten wie MP3's mit Amarok?).
    Ich will also praktisch wie bisher auch ganz normal Musik verwalten und hören, nur bei bedarf einfach das zum Song gehörige Musikvideo aufpoppen lassen oder das ganze unter einem neuen Reiter unter Kontext einbinden (zusätzlich zu Wikipedia und sonstigen Informationen).

    Was man dann noch bräuchte wäre ein Videoplayer (Zur wiedergabe der "Musikvideovisualisierung") wobei man da sicherlich auf bereits existierendes zurückgreifen könnte.


    Bisher ist mir soetwas noch nicht untergekommen und ich fände das mal wirklich interessant.
    Bin mal auf eure Antworten gespannt...
    Floh1111
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 08.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    amarok setzt auf die Xine-Engine, könnte theoretisch also auch Videos abspielen - allerdings würde das ganze vermutlich den ohnehin nicht gerade schlanken und performanten amarok zusätzlich aufplustern, und das zu erwartende Verhältnis von Musiksammlung zu Videosammlung (bzw. ihre bei den meisten usern zu erwartende Deckung) rechtfertigt das kaum, finde ich.

    Wenn ich Videos schauen will, schalte ich einen Videoplayer an. Damit geht das voll gut. :D
     
  4. #3 Floh1111, 08.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Das stimmt allerdings.
    Aber währe es nicht möglich das ganze optional als Modul zuzuschalten?
    Die Visualisierungsmodule musste ich beispielsweise extra einkompilieren.

    Argh und wenn du sagen wir 200 Musikvideos hast, wie machst du das das du dan auf die schnelle das richtige findest?
    (Ich weiß hat keiner aber^^)

    Ich hab mal ein Mokup erstellt wie ich mir das in etwa vorstelle (Anhang).
    Mit der Idee lassen sich gedanklich auch noch andere Spielereien machen wobei ich da an sowas wie eine Youtubeeinbindung denke (also Videos zur Musik on the fly holen)
     

    Anhänge:

  5. #4 gropiuskalle, 08.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also die Mockups sehen ja wirklich schonmal nett aus, muss ich zugeben. Es ist halt nur so, dass ich amarok ganz bewusst nicht nutze, weil er mir ein wenig zu bloated ist - derlei ist halt auch von Hörgewohnheiten abhängig, und ich will einfach nur Musik hören und meine Sammlung verwalten können.

    Aber wie auch immer: ich könnte mir vorstellen, dass andere amaroker das auch interessant finden, deswegen schlage ich vor, das doch mal bei kde-apps.org reinzustellen und als Mockup zu kennzeichen. Vielleicht findet sich ja jemand, der das umsetzen mag.

    Edit:

    Ich nehme dafür immer locate oder find, wenn ich das mit dem Konq nicht gleich aufstöbern kann...
     
  6. #5 Floh1111, 08.04.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Stimmt schon Amarok ist wirklich fett, aber ich glaube Schlankheit ist nicht das Ziel von Amarok und ich mag Amarok für seine ganze Funktionen (Selbst ich entdecke noch immer wieder etwas).

    Hey das mit kde-apps.org ist eine gute Idee.
    Vorher werd ich aber noch die Rechtschreibfehler aus den Bildern entfernen... das schaut ja grausig aus :D

    Bye
    Floh1111
     
  7. #6 gropiuskalle, 08.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Gerade Linien gehen in Gimp übrigens via der [Edit!] Hochstell-Taste... :)
     
  8. #7 Floh1111, 08.04.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    So, hab das ganze mal zu kde-apps.org hinzugefügt.

    Integration für OGM's dürfte eigentlich verdammt simpel sein.
    Wiedergeben kann Amarok OGM's schon, taggen und Labeln und Tags hinzufügen auch.
    Fehlt praktisch nur noch das Video-Fenster und erkenung für OGM's in der Musiksammlung.

    Videos als "additional-media" düfte allerdings etwas komplizierter sein.
    Naja bin mal gespannt was so dazu gesagt wird...

    Bye
    Floh1111
     
  9. #8 Floh1111, 29.05.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 gropiuskalle, 29.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Community works - echt mal ein schönes Beispiel, dass Ideen nicht einfach versanden. Dem Feedback nach wird das Ganze auch gut aufgenommen.

    *mitfreu*

    Edit: Verlinke das doch mal innerhalb Deines kde-apps-mockups, dann wissen die Leute Bescheid (verdient meiner Ansicht nach auch ein Artikel-update, damit das wieder oben in der Übersicht landet).
     
  12. #10 Floh1111, 29.05.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Hehe Schon geschehen :)

    Habs sogar geschafft noch einen Kommentar unter den Blog zu setzen.. irgendwie wollte der die ganze zeit nicht :P

    Irgendwie freut man sich richtig wenn sowas umgesetzt wird...
    Floh1111
     
Thema:

Musikvideos als "Visualisierung" in Amarok

Die Seite wird geladen...

Musikvideos als "Visualisierung" in Amarok - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln bei Musikvideos im Net

    Ruckeln bei Musikvideos im Net: Hi, eine Frage: Woran könnte es liegen, wenn die Musikvideos auf youtube.com ruckeln? Liegt es an der I-net verbindng oder am Rechner selbst?...
  2. SortSimulation - Visualisierungssoftware für Sortieralgorithmen

    SortSimulation - Visualisierungssoftware für Sortieralgorithmen: -
  3. mplayer Visualisierung beim Abspielen von Musik?

    mplayer Visualisierung beim Abspielen von Musik?: Hi! Gibt es für den mplayer eine Möglichkeit beim Abspielen von Musik eine Visualisierung auf den Monitor zu bekommen? Ich erinnere mich da an...
  4. Sound Visualisierung für die Konsole

    Sound Visualisierung für die Konsole: Hi, Ihr kennt doch diese lustigen Visualisierungen/Effects unter XMMS und Co. Sowas suche ich für die Konsole. Und wenns geht, sollte es auf...