Musepack support ?

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von tuxlover, 09.02.2007.

  1. #1 tuxlover, 09.02.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    hallo allerseits,

    ich bin mal wieder dabei rpm pakete zu bauen, was ja dank checkinstall fast von alleine geht. ich habe mir die sources von k3b heruntergeladen. nach einem ./configure sagt er mir das die software nun kompilliert werden kann aber gewisse sachen nicht unterstützt werden. unter anderem wird angekreidet, dasss es kein Musepack support gibt.

    Nun die frage: welche rpms (ich weiß dass ich die devel pakete brauche) sind für den Musepack support verantwortlich?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 09.02.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das entsprechende Paket müsste 'libmusepack' sein, allerdings finde ich auf die schnelle keine sources für dessen devel-Pakete, sondern nur fertige .rpms (und diese nur für Fedora, aber ich hab nur kurz geschaut). Musste mal googeln.
     
  4. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Das Ding hiess mal libmusepack, such aber mal nach libmpcdec und den entsprechenden Development Sachen, dann wirste fündig.
     
Thema:

Musepack support ?

Die Seite wird geladen...

Musepack support ? - Ähnliche Themen

  1. Musepack regelt nach 2 sek die lautstärke runter

    Musepack regelt nach 2 sek die lautstärke runter: Ich wusste nicht wo ich das posten soll , also habe ich das hier gemacht. Also wenn ich unter Xmms eine Mpc-datei abspiele dann bleibt die...
  2. Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB

    Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB: Benutzer, die LibreOffice einsetzen und dafür professionellen Support in Anspruch nehmen wollen, haben mit der Firma CIB software GmbH nun eine...
  3. Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB

    Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB: Benutzer, die LibreOffice einsetzen und dafür professionellen Support in Anspruch nehmen wollen, haben mit der Firma CIB software GmbH nun eine...
  4. Credativ startet Support für EnterpriseDB

    Credativ startet Support für EnterpriseDB: Das Open Source-Beratungsunternehmen Credativ bietet Kunden nun auch Support für EnterpriseDB an, ein auf PostgreSQL beruhendes Datenbanksystem...
  5. Support für Debian 6 nähert sich dem Ende

    Support für Debian 6 nähert sich dem Ende: Fünf Jahre nach der Veröffentlichung wird der Support für Debian 6.0 (»Squeeze«) am 29. Februar 2016 planmäßig eingestellt. Benutzer, die ihre...